• StandpunktDer Westen gegen Russland: Einheit bröckelt
    Neben der unbändigen Kampfkraft der Ukrainer war bisher die Geschlossenheit des Westens der stärkste Trumpf, um Putins Invasion standzuhalten. Nach gut 80 Tagen Krieg in der Ukraine bekommt diese Einheit nun erste Risse. Die Regierungschefs, die aus der Reihe tanzen, sind als solche keine Unbekannten. Die EU hat die Rechnung offenbar ohne Viktor Orban gemacht, und die Nato selbige ohne Recep Tayyip Erdogan. Der einzige, der sich darüber die Hände reibt, ist Kriegsherr Wladimir Putin...
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Zeugen-Wirrwarr vor Gericht ViechtachZeugen-Wirrwarr vor Gericht
    Viechtach. Ohne Verurteilung davongekommen ist ein 20-Jähriger aus dem Altlandkreis Viechtach. Ihm wurde am Dienstagvormittag vorm Amtsgericht...
    18.05.2022
  • PlattlingGottesdienst für Verstorbene
    Stephansposching. Die Naturfreunde verschieben den Gedenkgottesdienst für verstorbene Mitglieder auf Sonntag, 22. Mai. Er beginnt um 9.45 Uhr in der Stephansposchinger Kirche. − pz
    18.05.2022
  • Heimatsport AltöttingBASKETBALL
    Herren Bayernliga Süd: TS Jahn München – TV Traunstein 108:71, FC Bayern München IV – TSV Jahn Freising 66:54, Baskets Vilsbiburg II – ESV Staffelsee 20:0 (kampflos), Staffelsee – Vilsbiburg II 20:0 (kampflos). 1.TS Jahn München222175:119944 2.TV Traunstein221967:135938 3.MTV München221642:135032 4.FC Bayern München IV221546:144626 5.Slama Jama Gröbenzell 221685:162326 6.BC Hellenen München II211580:175918 7.ESV Staffelsee211338:144917 8...
    18.05.2022
  • AltöttingSaisonstart: Bunker 29
    Waldkraiburg. Das Industriemuseum öffnet seine Pforten für diese Saison. Das in einem original erhaltenen Gebäude der Pulverfabrik von 1940 untergebrachte Museum erlaubt in mehrfacher Hinsicht ein sinnliches Erleben: Sehen, Hören und Riechen sind hier die ungewöhnlichen Wege der Vermittlung. Öffnungszeiten in den Monaten von Juni bis Oktober sind jeweils am zweiten und vierten Sonntag im Monat von 14 bis 16 Uhr...
    18.05.2022
  • NeuöttingNeuer Kinderchor sucht Mitsänger
    Zeilarn. Ein neuer Kinderchor ist in Zeilarn aktiv. Die Gründerinnen und Leiterinnen des Ensembles sind Elisabeth Burner (  0170/ 4310287) und Eva Huber (  0160/92656934). Sie freuen sich auf viele Anmeldungen. Eingeladen sind Kinder ab fünf Jahren. Auf die Mädchen und Buben warten verschiedene Lieder und Singspiele. Immer montags von 14 bis 15 Uhr ist Treffen im Pfarrhof. Bei Interesse geben die Leiterinnen schon vorher Auskunft. − sre
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu PERSONEN UND NOTIZEN TögingPERSONEN UND NOTIZEN
    Dirigenten-Nadel in Gold für Sandra Maier Reischach. Zu Tränen gerührt war Sandra Maier beim großen Frühjahrskonzert der Blaskapelle am Samstag in der...
    18.05.2022
  • BurghausenSondersitzung des Gemeinderats
    Mehring. Zu einer Sondersitzung treffen sich die Mitglieder des Mehringer Gemeinderats am kommenden Montag, 23. Mai, um 19 Uhr im Gasthof Schwarz in Hohenwart. Auf dem öffentlichen Teil der Tagesordnung stehen dann nur zwei Bauanträge: Eine Garage und ein Wintergarten sollen in Unghausen entstehen. Dem schließt sich ein nichtöffentlicher Teil an. − red
    18.05.2022
  • Die Seite 3USA testen eine neue Hyperschallwaffe
    Die USA haben eine neue Hyperschallwaffe getestet, die mit fünffacher Schallgeschwindigkeit fliegen und präzise Angriffe ermöglichen soll. Der Versuch der luftgestützten Waffe vom Typ AGM-183A Rapid Response Weapon (ARRW) fand vor der amerikanischen Westküste im Süden Kaliforniens statt, wie die US-Luftwaffe mitteilte. "Wir tun alles, was wir können, um diese bahnbrechende Waffe so schnell wie möglich für den Kampfeinsatz bereitzustellen", hieß es in der Mitteilung...
    18.05.2022
  • WirtschaftKOMPAKT
    Musk mauert bei Twitter-Übernahme New York. Milliardär Elon Musk pocht bei der geplanten Twitter-Übernahme weiter auf Klarheit über die Zahl falscher Konten bei dem Kurzbotschaftendienst. Gestern verlangte Musk Garantien dafür, dass weniger als fünf Prozent der Nutzerkonten bei Twitter Spam- oder Fake-Konten seien Twitter-Chef Parag Agrawal hatte zuvor Vorwürfe über zu viele gefälschte Konten auf seiner Plattform zurückgewiesen, woraufhin Musk mit einem Kothaufen-Emoji reagierte...
    18.05.2022
  • Bayern/NiederbayernBAYERN KOMPAKT
    Mann bei Streit auf Straße niedergestochen München. Bei einem gewalttätigen Streit auf einer Straße in München hat ein unbekannter Täter einen Mann niedergestochen. Der 33-Jährige habe mehrere Stiche in den Oberkörper erlitten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach bisherigen Erkenntnissen sei er in der Nacht zu Montag im Stadtteil Oberföhring mit mehreren Personen in eine Auseinandersetzung geraten, die eskaliert sei. Ein Anwohner beobachtete den Vorfall und rief die Polizei...
    18.05.2022
  • KulturDein Cop und Helfer
    Weil sie nicht immer die Hände für ein Buch frei hat, liebt PNP-Autorin Sabine Busch-Frank das Hörbuch. Hier stellt sie jede Woche ihre Geschichten vor. Meine Nichte wird Polizistin, und seit sie mit dem Studium begonnen hat, hat sie tollen Erzählstoff zu bieten. Sie geht schließlich raus aus der sozialen Blase und rein ins echte Leben. Anders als beispielsweise bei einer Controllerin oder dem SAP-Spezialisten kann man sich unter "der" Polizei halt auch etwas vorstellen...
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Die Pilawas trennen sich JournalDie Pilawas trennen sich
    Hamburg. Nach 16 Jahren Ehe ist Schluss: Der Fernsehmoderator Jörg Pilawa (56) und seine Frau Irina (50) haben sich getrennt...
    18.05.2022
  • GrafenauGasgeruch im Kindergarten
    Spiegelau.Wie die Polizei mitteilt, hatte gestern Vormittag eine Erzieherin im Kindergarten einen starken Geruch festgestellt. Weil ein möglicher Gasaustritt nicht auszuschließen war, wurden die Kinder ins Freie und ins Rathaus gebracht. Für die Kinder bestand zu keiner Zeit Gefahr, da der verdächtige Geruch in einem Bereich des Kindergartens festgestellt wurde, in dem sie sich nicht aufgehalten hatten...
    18.05.2022
  • PockingViel Geld für Schulen und Kindergärten
    Lkr. Passau. Grund zur Freude gibt es für viele Schulen und Kindergärten in Stadt und Landkreis Passau: Das bayerische Finanzministerium hat gestern die Zuweisungen für den Kommunalen Hochbau bekanntgegeben. Über eine Milliarde Euro stehen dem Freistaat zur Verfügung. 650 Millionen Euro davon stammen aus dem Kommunalen Finanzausgleich, 360 Millionen Euro aus dem Corona-Sonderinvestitionsprogramm des Freistaats Bayern...
    18.05.2022
  • VilshofenViel Geld für Schulen und Kindergärten
    Lkr. Passau. Grund zur Freude gibt es für viele Schulen und Kindergärten in Stadt und Landkreis Passau: Das bayerische Finanzministerium hat gestern die Zuweisungen für den Kommunalen Hochbau bekanntgegeben. Über eine Milliarde Euro stehen dem Freistaat zur Verfügung. 650 Millionen Euro davon stammen aus dem Kommunalen Finanzausgleich, 360 Millionen Euro aus dem Corona-Sonderinvestitionsprogramm des Freistaats Bayern...
    18.05.2022
  • Passau StadtSchülerzahlen sind stabil
    Der Notenstress vor dem Übertrittszeugnis ist vorbei, aber wohin soll’s jetzt gehen? Die Frage, die jedes Jahr Viertklässler und ihre Eltern umtreibt, ist wieder einmal entschieden. Die Gymnasien haben ihre Anmeldezahlen größtenteils recht konstant gehalten, die Schulleiter sind zufrieden. Ganz fix sind die Zahlen allerdings noch nicht, denn einige Schüler nehmen diese Woche noch am Probeunterricht teil...
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu LAND UND LEUTE Passau LandLAND UND LEUTE
    Auch die Hofmark hat einen Maibaum Aicha vorm Wald. Dort, wo sich demnächst das Schützenheim befinden soll, steht nun relativ einsam aber sehr...
    18.05.2022
  • Heimatsport RegenA-Junioren versöhnlich – die Gästefans unversöhnlich
    Ruhmannsfelden. Die U19 der SpVgg Ruhmannsfelden verabschiedete sich mit einem 2:2 gegegn die JFG Kinsachkickers aus der Landesliga. Für die Gastgeber ging es lediglich um einen seriösen Saisonabschluss, wogegen die Kinsachkickers noch um den Klassenerhalt kämpften. Diese Kon-stellation spiegelte sich auch auf dem Feld wider. Ruhmannsfelden tat sich schwer, gegen eine kampfstarke Gästetruppe ins Spiel zu kommen...
    18.05.2022
  • RegenZitat des Tages
    ""Jetzt bin ich mit dem Anbau versöhnt, der Ausblick ist ja wirklich sensationell." Eine Besucherin des Museums im Fressenden Haus in Weißenstein, nachdem sie zum ersten Mal den Ausblick von der angebauten Rettungstreppe genossen hat. − Bericht oben
    18.05.2022
  • EggenfeldenImmer weniger Spaziergänger
    Eggenfelden. Waren es in der vergangenen Woche noch mehr als 100 Teilnehmer, sind an diesem Montagabend laut Mitteilung der Polizei noch rund 70 "Spaziergänger" durch Eggenfelden gezogen, um unter anderem gegen eine mögliche Corona-Impfpflicht zu demonstrieren. Ordnungsgemäß angemeldet war der Protestzug auch diesmal nicht. Der Zug führte laut Polizei ab 18 Uhr auf der üblichen Route vom Stadtplatz weg über den Schellenbruckplatz und wieder zurück zum Ausgangspunkt am Stadtplatz...
    18.05.2022
  • PfarrkirchenKolpingsfamilie: Aktionstag "Eine Welt"
    Arnstorf. Ein Aktionstag "Eine Welt" von Kolping im Bistum Passau findet am Samstag, 21. Mai, im Kolpinghaus in der Seewiesen 6 in Osterhofen statt. Die Kolpingsfamilie Arnstorf lädt alle Interessierten zur Teilnahme ein. Das Programm bietet jede Menge interessanter Themen für Jung und Alt.Vorträge, Upcyclingund Kochrezepte Eröffnet wird der Tag um 10 Uhr. Um 10.30, 13.30 und 15...
    18.05.2022
  • Simbach"Stucky sings the Blues"
    Braunau. Spannendes Konzert am Samstag, 28. Mai, um 20 Uhr im Gugg: Auf der Bühne steht Erika Stucky mit ihrem Programm "Stucky sings the Blues". Geboren in den 60er Jahren in San Francisco erlebte sie die Hippie-Zeit, den Summer of Love, die Happenings und die Konzerte im Golden Gate Park. In den Siebzigern kehrte Erika Stucky mit der Familie in die Heimat ihrer Eltern zurück: ins Oberwallis...
    18.05.2022
  • Heimatsport Berchtesgadener LandHANDBALL
    Männer Bezirksliga: TuS Raubling – TSV Brannenburg 19:28, TuS Raubling – ESV Freilassing 34:26, TuS Traunreut – TSV Übersee 28:32. – Programm: TuS Raubling – TuS Prien (Do. 19.30 Uhr).Frauen Bezirksliga: TSV Sauerlach – ESV Rosenheim 17:17, ESV Freilassing – SHC Salzburg 22:32, SV Erlstätt – ESV Freilassing 20:16, TuS Raubling – TSV EBE Forst United II 19:28, SHC Salzburg – TSV Übersee 26:11...
    18.05.2022
  • Bad ReichenhallJahreskonzert der Musikschule
    Inzell. Die Sing- und Musikschule lädt am Freitag, 20. Mai, ab 19 Uhr zum Jahreskonzert in den Festsaal Inzell ein. Die Schüler präsentieren, teilweise zusammen mit den Lehrkräften, die gesamte Bandbreite des Unterrichtsrepertoires von der Volksmusik über Klassik bis zur Moderne, heißt es in der Ankündigung. Der Eintritt ist frei. − red
    18.05.2022
  • AinringHermann Huber spielt im Dorfpark
    Ainring. Der bekannte Ainringer Harmonikaspieler und Weltmeister auf seinem Instrument, Hermann Huber, mit seinem Ensemble auf der wunderbaren Ainringer Freilichtbühne – daran können sich die Besucher am Sonntag, 22. Mai, ab 11 Uhr erfreuen. Der Kulturverein Ainring lädt zu diesem Konzert und Frühschoppen mit Hermann Hubers Edeltrio ein, das sich leidenschaftlich, frech und über traditionelle stilistische Grenzen hinweg präsentiert und Volksmusik auf hohem Niveau und mit Witz bietet...
    18.05.2022
  • PidingMaiandacht des Gartenbauvereins
    Piding. Eine Maiandacht feiert der Obst- und Gartenbauverein Piding am heutigen Mittwoch am Kreuz oberhalb von Schloss Staufeneck. Beginn ist um 19 Uhr. Die musikalisch umrahmte Andacht hält Diakon Peter Kleinert. Bei schlechtem Wetter findet die Andacht in der Filialkirche St. Laurentius in Mauthausen statt. − pk
    18.05.2022
  • LaufenVereine beteiligen sich an Musikfest
    Laufen. Mehrere Vereine rufen ihre Mitglieder in Pressemitteilungen dazu auf, dem Musikfest um 50-jährigen Bestehen der Musikkapelle Laufen beizuwohnen:Feuerwehr Die Freiwillige Feuerwehr Laufen beteiligt sich am 50-jährigen Gründungsfest der Musikkapelle Leobendorf am Samstag, 21. Mai. Treffpunkt für alle Mitglieder ist um 16.30 Uhr am Feuerwehrhaus Laufen oder um 16.45 Uhr direkt am Festzelt...
    18.05.2022
  • Berchtesgadener LandFrauenleiche in Kurpark entdeckt
    Bergen. Eine 36-jährige Frau ist am Samstag gegen 7.40 Uhr leblos im Kurpark in Bergen von einem Spaziergänger aufgefunden worden. Der Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod der Einheimischen feststellen. Die Todesursache ist derzeit unklar, ein Gewaltverbrechen kann nach der Obduktion so gut wie ausgeschlossen werden, wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Montag bestätigt hat...
    18.05.2022
  • TrostbergNeuwahlen beim Eigenheimerverein
    Trostberg. Der Eigenheimerverein Trostberg hat seine Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 8. Juni, ab 19.30 Uhr im Nebenzimmer des Hotels "Pfaubräu". Der Präsident des Eigenheimerverbandes München, Wolfgang Kuhn, wird anwesend sein, da Neuwahlen und auch eine Ehrung anstehen. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Berichte des Vorsitzenden, des Schatzmeisters und der Revisoren, die digitale Eigenheimer Zeitschrift, Planungen für das Jahr 2022 sowie Wünsche und Anträge...
    18.05.2022
  • Tittmoning"Marienkäfer" treffen sich wieder
    Fridolfing. Die Kindergruppe "Marienkäferbande" des Gartenbauvereins Fridolfing trifft sich am Freitag, 20. Mai, um 14.30 Uhr zum Bepflanzen der Kräuterschnecke und der restlichen Beete. Treffpunkt ist am Schulhaus an der Kräuterschnecke. Das Ende ist für 17 Uhr angedacht. Bei Nässe sollen wetterfeste Kleidung und Gummistiefel angezogen werden. Infos gibt es bei Angelika Feil, Telefon 08684/969630.
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu "Dich schickt der Himmel" Waging"Dich schickt der Himmel"
    Waging am See. Der Internationale Tag der Pflege ist in Waging am See mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle des Seniorenheims St...
    18.05.2022
  • Lokales SüdostbayerischeNahverkehr und Abtsdorfer See in Kreistagssitzung
    Berchtesgadener Land. Eine Sitzung des Kreistags Berchtesgadener Land findet am Freitag, 20. Mai, im Alpen Congress in Berchtesgaden statt. Beginn ist um 9 Uhr. Auf der umfangreichen Tagesordnung steht unter anderem die Änderung in der Besetzung des Kreistags (Herbert Geschoßmann, Bürgermeister aus Ramsau ist ausgeschieden, wir berichteten) mit Vereidigung des Listennachfolger oder Listennachfolgerin der CSU...
    18.05.2022
  • DeggendorfSchiffsumschlag im Hafen geht immer weiter zurück
    Deggendorf. Der langjährige Trend im Deggendorfer Hafen hat sich auch 2021 fortgesetzt: Der Schiffsumschlag nimmt ab, der Gütertransport auf der Bahn wird immer wichtiger. In der jüngsten Sitzung des Hafen-Zweckverbands präsentierte Werkleiter Christian Hantke dazu Zahlen. Um acht Prozent nahm der Schiffsgüterumschlag 2021 gegenüber dem Vorjahr ab, von rund 144000 auf 131600 Tonnen...
    18.05.2022
  • KommentarZum Finale in der Europa League: Eintracht für Deutschland
    Eintracht Frankfurt fehlt gegen die Glasgow Rangers nur noch ein Sieg zum Triumph. Der Gewinn der Europa League, der erste internationale Titel für die "Adler" seit 42 Jahren, wäre auch für den deutschen Fußball von immenser Bedeutung. Eintracht-Präsident Peter Fischer ist ein Mann klarer Worte. "Es ist mir scheißegal, gegen wen wir im Finale gewinnen", sagte der 66-Jährige – vor dem Halbfinale wohlgemerkt...
    18.05.2022
  • PlattlingWallfahrt nach Schönstatt
    Plattling. Eine Wallfahrt nach Schönstatt findet vom 24. bis 26. Juni statt. Anmeldungen dafür nimmt Rosa Schreiner unter   09931/1471 bis spätestens 2. Juni entgegen. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause reisen Schönstattfreunde und Pilger wieder zum internationalen Wallfahrtsort Schönstatt bei Koblenz am Rhein. Pfarrer Adolf Schöls begleitet die Gruppe. Auf dem Programm stehen Statio und Gebet am Urheiligtum, der Pilgerweg von Berg Moriah nach Berg Sion, ein Gottesdienst in der Anbetungskirche...
    18.05.2022
  • AltöttingTIPPS DES TAGES
    Stein-Kunst im Rathaus: Erwin Winterleiter stellt aus Tittmoning. Die "Alte Waage" im Erdgeschoss des Rathauses bietet ab 23. Mai den Rahmen für die Skulpturenschau "Stein:Kunst" von Erwin Winterleitner. Die Vernissage findet am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr statt. Der gelernte Bergmann ("Hauer") aus Ostermiething, der auf dem zweiten Bildungsweg zum Steinmetz und Restaurator wurde und heute in Sankt Radegund lebt, ist als Bildhauer Autodidakt und betätigt sich in seiner Freizeit künstlerisch...
    18.05.2022
  • Neuötting"Investoren unterstützen"
    Neuötting. An der Annabergstraße soll eine Wohnanlage entstehen. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung die nach der Auslegung der Unterlagen eingegangenen Anmerkungen abgewogen. Sie sollen wie von der Verwaltung vorgeschlagen eingearbeitet werden. Die Anmerkungen bezogen sich u.a. auf Stellplätze, die geplante Wandhöhe und die Höhe der Einzäunungen. Martin Ober (Bündnis 90/Grüne) sagte, er hätte gerne eine großzügigere Grünordnung auf den Freiflächen gesehen...
    18.05.2022
  • TögingSattelzug hatte Technik-Mängel
    Töging. Einen Sattelzug mit technischen Mängeln hat die Autobahnpolizei am Montag gegen 20 Uhr auf der A94 aus dem Verkehr gezogen. Der Berufskraftfahrer (30) aus Rumänien war aufgefallen, da er bei der Fahrt mit dem Smartphone verbotswidrig telefoniert hatte. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass zwei Druckluftbehälter am Sattelauflieger stark verrostet waren. Die Weiterfahrt wurde bis zur Mängelbehebung untersagt. Zudem musste er ein dreistelliges Bußgeld hinterlegen. − red
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Die Nachhaltigkeit im Fokus BurghausenDie Nachhaltigkeit im Fokus
    Burghausen. Bürgerbeteiligung wird in diesem Jahr groß geschrieben in Burghausen. Vergangene Woche erst ging der Beteiligungsprozess zur...
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Mariupols Verteidiger in Gefangenschaft Die Seite 3Mariupols Verteidiger in Gefangenschaft
    Die verzweifelte Lage der letzten Kämpfer in Mariupol schockierte Menschen auf der ganzen Welt. Nun wurden einige von ihnen aus dem belagerten Stahlwerk evakuiert – und sind
    in russischer Gefangenschaft. Was geschieht jetzt mit den ukrainischen Soldaten?
    18.05.2022
  • WirtschaftGastgewerbe bleibt weiter unter Vor-Corona-Niveau
    Wiesbaden. Das deutsche Gastgewerbe erholt sich weiter von den Folgen der Pandemie: Im März konnten die Unternehmen ihren Umsatz verglichen mit dem Vorjahr mehr als verdoppeln (plus 114,8 Prozent), wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte. Im März 2021 hatte es wegen der Pandemie enorme Einschränkungen für Hotels und die Gastronomie gegeben. Verglichen mit Februar dieses Jahres stieg der Umsatz um 6,2 Prozent...
    18.05.2022
  • SportSCHACH
    SV Deggendorf behauptet Spitze Deggendorf. Nach dem Doppelspieltag in der 2. Schach-Bundesliga Ost behauptet der SV Deggendorf die Tabellenspitze. In den Donauderbys bei Bavaria Regensburg (5,5:2,5) und gegen den SK Passau (5,5:2,5) hielt sich die Mannschaft um Großmeister Nikola Sedlak am Spitzenbrett schadlos. 2. Bundesliga Ost / 6. Runde: Bayern München 2 – Erfurt 3:5, Aue – Löberitz 5,5:2,5, Regensburg – Deggendorf 2,5:5,5, Passau – Erlangen 2,5:5,5; 5...
    18.05.2022
  • Landkreis Dingolfing-LandauSind Grüne gegen Tierhaltung?
    Dingolfing-Landau. In der Sitzung des Ausschusses für Struktur, Umwelt- und Klimaschutz am Montag hat Landrat Werner Bumeder (CSU) Informationen zum ÖPNV und Wasser weitergegeben. "Vom Streik waren wir nicht begeistert", ärgerte er sich über die Aktion der Busunternehmer, die vergangenen Freitag den Schulbusverkehr blockieren wollten. Auch im Landkreis haben sich nach seinen Worten "einige, wenige" beteiligt...
    18.05.2022
  • FreyungRekordsumme: 5,4 Millionen FRG-Förderung
    München/FRG. Der Freistaat zeigt sich auch nach der Corona-Krise und trotz größerer Herausforderungen bei den Staatsfinanzen als Partner der Kommunen. Die Bayerische Staatsregierung fördert – wie gestern bekannt wurde – in diesem Jahr insgesamt 20 kommunale Hochbaumaßnahmen im Landkreis Freyung-Grafenau (siehe Auflistung im Kasten rechts) mit einer Rekordsumme von 5,394 Millionen Euro...
    18.05.2022
  • GrafenauMountainbike gestohlen
    Schönberg. In Schönberg wurde am vergangenen Samstag zwischen 18 und 21 Uhr ein schwarz/neongelbes "Cube"Herren-Mountainbike gestohlen. Das Fahrrad lehnte unversperrt am Zaun eines Supermarktes am Unteren Marktplatz. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Grafenau unter   08552/96060. − pol
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Das Leben als Bewegung Passau StadtDas Leben als Bewegung
    Die Jazz-Kombo "Connected" um Richie Goods und Chien Chien Lu ist zum ersten Mal in Europa unterwegs. Gerade hatten sie noch in Barcelona gespielt...
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu LAND UND LEUTE Passau LandLAND UND LEUTE
    Dettenbach-Schützen zielsicher Neukirchen vorm Wald. Nach zwei Jahren Coronapause fand wieder ein Shooty-Cup auf Bezirksebene statt...
    18.05.2022
  • Heimatsport RegenTENNIS IN DEN REGIONALEN SPIELKLASSEN
    Herren Südliga 1, Grp. 4: Hengersberg II – Neuhaus 9:0, ESV Deggendorf – Künzing 6:3, Salzweg – Fürstenzell II 5:4, Künzing – Rotwald Zwiesel 7:2. Südliga 2, Grp. 15: Bayerisch Eisenstein – ESV Plattling 2:7, Wallersdorf – Ruhmannsfelden 4:5, Kagers – Regen II 2:7, Niederwinkling – Neuhausen 4:5. Südliga 3, Grp.36: Linden – Wallersdorf II 7:2, Leiblfing – Mengkofen 4:5, Hunderdorf – Wallerfing-Ramsdorf 2:7...
    18.05.2022
  • RegenBöller-Sprenger sind gefasst
    Regen. In der Silvesternacht 2021 waren in der Stadt ein Zigarettenautomat und ein Hundebeutel-Behälter durch Böller beschädigt worden. Jetzt hat die Polizei diese Sachbeschädigungen im Zusammenhang mit anderweitigen Ermittlungen aufgeklärt, wie die Polizeiinspektion mitteilt. Zwischen Mühlleite und Felsenweg war am frühen Silvesterabend ein Hundebeutelbehälter durch einen Böller beschädigt worden...
    18.05.2022
  • ZwieselKolpingsfamilie bei Aktionstag
    Zwiesel. Die Kolpingsfamilie Zwiesel beteiligt sich am Samstag, 21. Mai, ab 10 Uhr am Aktionstag "Eine Welt" im Kolpinghaus Osterhofen. Es werden von 10 bis 16.30 Uhr interessante Aktionen und Vorträge zum Thema Kolping International angeboten. Mitglieder, die mitfahren möchten, sollen sich bis spätestens Freitag bei Helmut Baumann melden unter    0170/3376699. Die Teilnahme ist kostenlos. − hb
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Eggenfelden EggenfeldenEggenfelden
    Frauenbund unternimmt Muttertagsausflug Unterdietfurt. Bei traumhaftem Wetter konnte endlich der lang geplante Muttertagsausflug des Katholischen...
    18.05.2022
  • weitere Bilder zu Herzlichen Glückwunsch PfarrkirchenHerzlichen Glückwunsch
    Hermann Schweikl – ein Mann des Ehrenamtes Arnstorf. Seinen 80. Geburtstag hat kürzlich Hermann Schweikl gefeiert. Er wurde am 10...
    18.05.2022
  • SimbachFlohmarkt im Kindergarten
    Erlach. Nach pandemiebedingter Pause veranstaltet der Elternbeirat des Kindergartens St. Nikolaus in Erlach wieder einen Kinder-Flohmarkt. Am Samstag, 21. Mai, kann von 14.30 bis 16.30 Uhr günstig alles rund ums Kind erstanden werden, was in einer Familie ausgedient hat, aber bestens für eine "2. Runde" geeignet ist, wie zum Beispiel Kleidung, Kindersitze, Laufräder, Spielzeug aller Art und noch vieles mehr...
    18.05.2022
  • Heimatsport Berchtesgadener LandBASKETBALL
    Männer Bezirksoberliga, Aufstiegsrunde: DJK Traunstein – SV Weißblau-Allianz München 84:63. Bezirksoberliga, Abstiegsrunde: ASV Rott – MTSV Schwabing III 56:72.Frauen Bayernliga Süd: Programm: TS Jahn München III – ASV Rott (Sa. 15Uhr).
    18.05.2022
  • Bad ReichenhallNaturfreunde im Heutal unterwegs
    Bad Reichenhall. Die Naturfreunde Bad Reichenhall unternehmen am Donnerstag, 19. Mai, eine Rad- und Wandertour ins Heutal. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Festplatz, um die Fahrräder zu verladen. Bis Ruhpolding geht es mit dem Auto, dann weiter per Fahrrad leicht bergauf circa eine Stunde ins Fischbachtal. Es kann auch ohne E-Bike gefahren werden. Am Ende des Fischbachtals werden die Räder abgestellt. Von dort führt die Wanderung über den Staubbachfall ins Heutal, wo eine Einkehr geplant ist...
    18.05.2022
  • AinringGestohlenen Whiskey mit Cola gepanscht
    Ainring/Freilassing. Dreimal konnte der Industriearbeiter mit teurem Diebesgut entkommen. Beim vierten Mal machte ihn der Hausdetektiv des Freilassinger Kaufhauses dingfest. Auf rund 1180 Euro summierte sich der teure Whiskey und der nicht minder exklusive Champagner. Am Laufener Amtsgericht gab es für den 32-jährigen Ainringer die dritte Bewährung. Als "Kurzschlussreaktion" beschrieb Rechtsanwältin Sandra Hofmeister die Taten ihres Mandanten, der sich das selbst nicht erklären könne...
    18.05.2022
  • Freilassing"Rock & Klassik": Der Gewinner
    Freilassing. Nach zweijähriger Zwangspause findet das Benefizkonzert "Rock & Klassik Charity" am Samstag, 21. Mai, wieder im Rathaussaal statt. Die Heimatzeitung verloste hierzu einmal zwei Karten. Unter den zahlreichen Einsendungen wussten natürlich alle, dass 15 Musiker bei der Veranstaltung mitwirken. Am Ende fiel das Los auf Peter Lödermann aus Freilassing. Ihm gratulieren wir herzlich und bedanken uns zudem bei allen anderen Teilnehmern fürs Mitmachen. − red
    18.05.2022
  • LaufenMit DAV auf die Steinplatte
    Laufen. Samstags, den 21. Mai, steht eine Wanderung an: Vom Parkplatz der Liftstation Waidring macht sich der DAV Laufen über den Grünwaldsteig und das Schustergangl auf die Steinplatte (1869 Meter). Der Steig erfordert Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition. Der Abstieg erfolgt über flacheres Gelände zur Stallenalm (mit Einkehr), von dort über den Grünwaldsteig zurück. Die Zahlen: Viereinhalb Stunden Gehzeit, 1100 Höhenmeter. Anmeldungen an Tom Öllinger unter der    08682/955886...
    18.05.2022
  • Berchtesgadener Land...und ihre Schatten: Stürze, Kollisionen und Streit
    Traunstein. Die Radlsaison fordert ihren Tribut. Unfälle und Auseinandersetzungen mit Autofahrern beschäftigen die Polizei: • Radlerin fährt in Linksabbieger: Bereits am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr sind zwei Radfahrer zusammengestoßen. Beide wurden laut der Polizei Laufen leicht verletzt. Eine 55-jährige Frau und ein 89-jähriger Mann, beide aus Teisendorf, waren auf dem Radweg neben der Kreisstraße 27 unterwegs...
    18.05.2022
  • TraunreutReifen an Auto zerstochen
    Traunreut. Unbekannte Täter haben zwischen vergangenem Samstag und Montag an einem Audi A4 in Traunreut drei Reifen zerstochen. Das Auto war auf dem Parkplatz zwischen dem k1 und dem Rotkreuz-Gebäude an der Munastraße abgestellt, teilte die Polizei gestern mit. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 08669/8614-0 bei der Polizeistation Traunreut zu melden. − red
    18.05.2022
  • TrostbergMaiandacht der Schwarzauerinnen
    Trostberg. Die Schwarzauer Frauengruppe gestaltet am Freitag, 20. Mai, ab 19 Uhr die Maiandacht in der Möglinger Kirche. Musikalisch wird sie vom Schwarzauer Frauenchor umrahmt.
    18.05.2022
  • Landkreis TraunsteinUnbekannter springt mit Messer aus Gebüsch und raubt 21-Jährigem das Handy
    Traunstein. In den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstag wurde einem 21-jährigen auf der Wasserburger Straße in Traunstein das Smartphone geraubt. Der bislang unbekannte Täter flüchtete in Richtung Friedhof. Die Kripo Traunstein ermittelt und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Der 21-Jährige war in der Nacht zum Samstag gegen 2.40 Uhr zu Fuß entlang der Wasserburger Straße in Traunstein stadtauswärts unterwegs gewesen...
    18.05.2022
  • TittmoningStrafe reduziert: Wirt muss 8000 Euro zahlen
    Berchtesgadener Land. Das Lokal unerlaubt geöffnet, kein Schutz- und Hygiene-Konzept, unvollständige Kontaktdaten, das Personal zum Teil ohne Mund-Nase-Schutz, zu wenig Abstand und Tischrunden mit mehreren Haushalten. 8000 Euro hatte das Landratsamt Berchtesgadener Land dem 25-jährigen Gastwirt auferlegt. Dagegen legte der momentan arbeitslose Mann am Laufener Amtsgericht Einspruch ein. Allerdings ohne Erfolg...
    18.05.2022
  • WagingBürger versammeln sich
    Taching am See. Die Bürgerversammlung der Gemeinde Taching am See findet am Dienstag, 24. Mai, ab 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen sowie ab 20 Uhr bei Würstl und Getränke bei KFZ Mayer in Mauerham statt. Der Zugang befinde sich im hinteren Teil. Es wird darum gebeten, den Parkplatz rechts neben dem Gebäude zu benutzen. Auf der Tagesordnung steht ein Rechenschaftsbericht von Bürgermeisterin Stefanie Lang sowie der Punkt Wünsche und Anträge samt Diskussion. Jeder ist willkommen.
    18.05.2022
  • BurgkirchenKSK: Maiandacht und Versammlung
    Halsbach. Die Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Halsbach trifft sich zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, 24. Mai, um 20 Uhr im Gasthaus Mitterwirt. Auf der Tagesordnung stehen Berichte des Vorstandes, Schriftführers und Kassiers, Erhöhung des Mitgliedsbeitrages, Grußworte der Ehrengäste, Ehrungen und eine Terminvorschau. Der Versammlung geht eine Maiandacht in der Pfarrkirche voraus. Aufstellung zum Kirchenzug in Vereinskleidung ist um 19.15 Uhr am Gemeindehaus...
    17.05.2022
  • Heimatwirtschaft NiederbayernFusion von Bausparkassen
    München. Am Ende soll es die größte Landesbausparkasse Deutschlands werden: Die Sparkassenverbände von Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz sind gestern in konkrete Fusionsgespräche zwischen Bayerischer Landesbausparkasse (LBS) und LBS Südwest eingetreten. Die Bilanzsumme der Institute beträgt gemeinsam rund 37 Milliarden Euro. In ihren Büchern befinden sich eigenen Angaben zufolge 3,5 Millionen Bausparverträge über 147 Milliarden Euro...
    17.05.2022
  • weitere Bilder zu NACHRICHTEN Heimatwirtschaft OberbayernNACHRICHTEN
    Bahn-Linienstern Mühldorf: Sengl kritisiert Freistaat Mühldorf. Die Bahnlinien, die unter dem Sammelbegriff "Linienstern Mühldorf" geführt werden...
    17.05.2022
  • Heimatwirtschaft NiederbayernBMW setzt weiter auf Hybride
    München. Autohersteller BMW sieht kein Ende des Booms bei Plug-in-Hybriden und will auch nach dem möglichen Auslaufen der Förderung 2023 an der Technik festhalten. "Wir sehen, dass unsere Plug-in-Hybride auch aufgrund ihrer Fahr-Performance und ihrer Vorteile gekauft werden. Das bleibt ja, unbenommen der Förderung", sagte BMW-Produktionsvorstand Milan Nedeljkovic im Interview mit der Branchen- und Wirtschaftszeitung "Automobilwoche"...
    17.05.2022
  • Heimatwirtschaft OberbayernSo ist die Pünktlichkeit
    Südostbayern. Servicequalität ist das eine, doch ob ein Fahrgast zufrieden ist oder nicht, hängt oftmals auch an einem anderen Punkt: der Pünktlichkeit. Auch dazu wurden inzwischen Zahlen vorgelegt (wir berichteten), die keine großen Differenzen zwischen einzelnen Linien erkennen lassen: Denn über alle bayerischen Bahnen hinweg liegt der Wert bei 92,3 Prozent. Sieht man sich nun die einzelnen Bahnen der Region an...
    17.05.2022

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Hubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau Polizei bittet um HinweiseHubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau
Ein Hubschrauber hat am Samstagabend kurz vor Mitternacht für Aufsehen in Passau gesorgt. Wie ein Sprecher der Polizei in Passau auf Nachfrage der PNP...


weitere Bilder zu "Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft Dingolfing"Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft
Ein Mann hat laut Polizei am Dienstag in Dingolfing "in Wildwestmanier" mit einer Pistole in die Luft geschossen. Ein Zeuge konnte alles beobachten...


weitere Bilder zu Metro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor DüsseldorfMetro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor
Der Handelskonzern Metro hat den Verkauf der Supermarktkette Real an den Investor SCP verkündet. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nach...


weitere Bilder zu Im Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg Bürgermeisterwahl in HauzenbergIm Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg
Da reichten die Tische und Stühle bei Weitem nicht: Proppenvoll war am Dienstagabend der Zechensaal in Kropfmühl, als die PNP zur Podiumsdiskussion...


weitere Bilder zu Sturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation" Fürstenzell/ PassauSturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation"
Das Herz blutet Sebastian Hirschenauer sen. und jun. beim Anblick des Schadens, den Orkan Sabine vergangene Woche in ihrem Wald im Wasserschutzgebiet...


weitere Bilder zu Comeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder Breitenberg/WaldkirchenComeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder
Eigentlich war für Richard Freitag und Severin Freund Training auf der WM-Schanze im italienischen Predazzo vorgesehen...