• PolitikEngmaschige Kontrollen für Reiserückkehrer
    Berlin. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will die seit gestern geltende Corona-Testpflicht für Reiserückkehrer mit engmaschigen Kontrollen durchsetzen. Zudem drohte er bei Verstößen in der "Bild am Sonntag" mit Bußgeldern. "Bei Einreisen aus Ländern außerhalb der EU, an den Flug- und Seehäfen wird jeder kontrolliert, ohne Ausnahme." An den Binnengrenzen werde nur stichprobenartig kontrolliert, um Staus zu verhindern...
    02.08.2021
  • Landkreis Dingolfing-LandauALLES AUF EINEN BLICK
    LANDAUFSV. Für die F- und G-Junioren ist während der Sommerferien jeden Freitag von 17.30 bis 18.45 Uhr Training. Teilnahme am Ferienprogramm am Freitag, 13. August, im Rahmen der Trainingszeit. Es gibt ein "Fußball-Schnupper-Training" für Kinder ab Jahrgang 2016. "Neueinsteiger" der Jahrgänge 2013 bis 2016 können sich bei jeder Trainings-Einheit anschließen. Seniorenclub St. Maria. Treffen am morgigen Dienstag um 14 Uhr im Pfarrheim. Aber nur geimpft, genesen oder mit PCR-Test...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Paddeln und schlemmen macht Mut RegenPaddeln und schlemmen macht Mut
    Regen. Zum zweiten Mal muss sich Regen in diesem Jahr mit einem "Pichelstoanafest dahoam" trösten – in Zeiten der Corona-Pandemie gilt das...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Post für den Kultusminister EggenfeldenPost für den Kultusminister
    Eggenfelden. Für Schüler, Lehrer und Eltern waren die vergangenen zwei Schuljahre überaus anspruchsvoll, immer wieder musste Corona-bedingt auf...
    02.08.2021
  • DeggendorfRUNDSCHAU
    Betrunkener Radfahrer kassiert Anzeige Deggendorf. Einer Blutabnahme musste sich ein 26-jähriger Radfahrer unterziehen, nachdem Polizisten bei einer Verkehrskontrolle am frühen Sonntagmorgen in der Bahnhofstraße einen Alkoholtest durchgeführt hatten und dieser positiv war. Weiterfahren durfte der Mann nicht. Zudem erwartet ihn eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. − dzSpendenaufruf für die Flutopfer Deggendorf...
    02.08.2021
  • PlattlingBlickpunkt Auge: Telefonsprechstunde am Mittwoch
    Plattling. Am Mittwoch, 4. August, findet wieder von 13 bis 16 Uhr unter    09931/9127999 die Blickpunkt Auge-Telefonsprechstunde des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes e.V. (BBSB) in Plattling statt. Mit dieser Sprechstunde weitete der BBSB e.V. sein Beratungsangebot aus. Unter dem Stichwort "Blickpunkt Auge" finden künftig alle Menschen mit Sehproblemen ein offenes Ohr sowie Rat und Hilfe. Die ehrenamtlichen Blickpunkt Auge-Berater Albert Hoschek, Dr...
    02.08.2021
  • Heimatsport DeggendorfTSV Aschenau gewinnt Zehn-Tore-Spiel
    Straubing. In einem vogelwilden Spiel der A-Klasse Straubin-Bogen I hat der TSV Aschenau sein Auswärtsspiel beim FSV Straubing mit 7:3 gewonnen. Dabei sah es lange nicht nach einem so deutlichen Sieg aus – der TSV lief anfangs sogar einem Rückstand hinterher. Erst in der Schlussphase machte Aschenau alles klar – in Unterzahl. Tore: 1:0 Korbinian Gschwendtner (17.), 1:1 Elias Stockinger (19.), 1:2 Maximilian Hafner (23.), 2:2 Torschütze nicht bekannt (50.), 2:3 Hafner (59...
    02.08.2021
  • Landkreis AltöttingAKTUELLE ZAHLEN
    INFEKTIONEN (1.8.) Neuinfektionen 1davon Schnelltests 1noch nicht bestätigte Schnelltests 0aktive Infektionen10Fälle gesamt 60847-TAGE-INZIDENZ (1.8.) Altötting 5,4Vortag 4,5 Mühldorf6,0 Traunstein18,6 Rottal-Inn12,3Bayern14,4Quellen: Landratsamt, RKI
    02.08.2021
  • AltöttingPfarrer Schächner nimmt Stellung
    Tüßling. Pfarrer Herrmann Schächner, ein Verhinderer des Kindergarten-Neubaus. So kursiert es nach der Sitzung in der Marktgemeinde. War es doch so, dass sich der Gemeinderat und auch Pfarrcaritasvorsitzender Heinrich Maier in den vergangenen Sitzungen für eine schnelle Umsetzung stark gemacht hatten, man aber nun einstimmig das Tempo herausgenommen hat, nicht zuletzt, weil Pfarrer Schächner wollte, dass Alternativen geprüft werden. Die Gerüchte möchte der Pfarrer so nicht stehen lassen...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu InfraServ plant Naturinfomesse BurghausenInfraServ plant Naturinfomesse
    Burgkirchen. Die für den Chemiepark Gendorf beantragte wasserrechtliche Einleitgenehmigung geht in die nächste Verfahrensphase: Die Antragsunterlagen...
    02.08.2021
  • BurgkirchenBMW fährt gegen Betonwand
    Burgkirchen. Mit einem BMW ist ein 27-Jähriger am Freitag gegen eine Betonwand gefahren. Das meldet die Polizei. Der Mann, der aus dem Landkreis Altötting kommt, wollte demnach gegen 4 Uhr in der Früh auf der Schneibsteinstraße in Holzen auf der Wendeplatte umkehren. Dabei stieß er mit der Fahrzeugfront gegen die Begrenzungsmauer der dortigen Tiefgaragenzufahrt. Die Front des BMW wurde erheblich beschädigt. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Der Fahrer blieb unverletzt...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Vom "Landei" zum Schlagerkönig Die Seite 3Vom "Landei" zum Schlagerkönig
    Die Karriere von Florian Silbereisen geht seit Jahrzehnten steil nach oben. Auch die Trennung von seiner langjährigen Partnerin Helene Fischer tat dem keinen Abbruch. Jetzt wird Silbereisen 40.
    02.08.2021
  • WirtschaftDeutschland baut jedes sechste E-Auto
    München. Weltweit jedes sechste Elektroauto stammt mittlerweile von einem deutschen Hersteller. Bei vollelektrischen Fahrzeugen stieg der Anteil deutscher Autobauer einer Marktstudie der Unternehmensberatung PwC zufolge im zweiten Quartal auf 17 Prozent, bei Plug-in-Hybriden auf 50 Prozent. Der VW-Konzern, BMW und Mercedes-Benz verkauften im ersten Halbjahr insgesamt 246000 Batterieautos und rund 370000 Plug-in-Hybride...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Gold wert FeuilletonGold wert
    Ist es gute oder schlechte Kritik, bei einer Chansonsängerin zunächst ihr komödiantisches Talent zu loben? Der eine oder andere Künstler wäre...
    02.08.2021
  • SportTraumstart für den Jahn
    Regensburg. Schöner hätte die Saison für den SSV Jahn Regensburg nicht beginnen können. Zwei Spiele, zwei Siege, sechs Punkte – mehr geht nicht. Eine Woche nach dem 2:0 in Darmstadt stimmte das 3:0 (1:0) gegen den SV Sandhausen am Samstag alle beim Jahn glücklich, Trainer, Spieler und die 5018 Fans im Stadion. "Genauso haben wir uns das vorgestellt, dass wir positiv in die neue Saison starten", kommentierte Kapitän Benedikt Gimber. Neuzugang Carlo Boukhalfa (34. Minute), Scott Kennedy (70...
    02.08.2021
  • Bayern/OberbayernDrogenkurier dankt für Gefängnisstrafe
    Traunstein. Auf einen VW Passat wurden Pidinger Schleierfahnder im Januar am Grenzübergang Walserberg an der Autobahn A 8 Richtung München aufmerksam. Bei der Kontrolle in Piding-Nord bestätigte sich ihr "gutes Näschen". Der 62-jährige Fahrer hatte 19 Pakete Heroin mit fast zehn Kilogramm Gesamtgewicht und einem Straßenverkaufswert von 3,5 Millionen Euro an Bord. Die Siebte Strafkammer am Landgericht Traunstein mit Vorsitzender Richterin Christina Braune verurteilte den geständigen Drogenkurier...
    02.08.2021
  • FreyungAusbildungsmesse pausiert auch 2022
    FRG/Passau. Die größte Ausbildungsmesse in der Region, die schon traditionell in Passau stattfindet und vielen Schülern und Jugendlichen bei der Berufswahl dienlich ist, wird coronabedingt auch im Jahr 2022 pausieren. Darauf machten die Verantwortlichen nun aufmerksam. Auf dem großen zweitägigen Event präsentierten sich jährlich über 100 Aussteller. "Nach der pandemiebedingten Zwangspause in diesem Jahr...
    02.08.2021
  • GrafenauDrunter und drüber
    Spiegelau. Der Gemeinderat erteilte bei der jüngsten Sitzung Aufträge für die Kläranlage Augrub, für die Stützmauer an der Gr. Ohe an der Riedlhütter Straße und für das Feuerwehrhaus Klingenbrunn. Dabei war festzustellen, dass manche Angebote gegen den Trend unter der Kostenberechnung blieben, manche aber auch deutlich anzogen. Die Erdarbeiten für die SBR (Sequenzielle Biologische Reinigung)-Anlage in der Kläranlage Augrub erledigt die Fa. Kloiber GmbH in Freyung für 249598 Euro brutto...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT
    Erste Hilfe fürfremde Arbeitskräfte Fremdes Land, andere Sprache, neue Arbeit. Damit Menschen mit diesem Dreiklang an Herausforderungen nicht...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Gute Gastgeber Heimatsport Rottal-InnGute Gastgeber
    Simbach. In einer intensiven Partie mit wenigen Torchancen nahm die Regionalliga-Reserve des SV Schalding beim ASCK Simbach verdient drei Punkte aus...
    02.08.2021
  • Heimatsport Berchtesgadener LandSG Tüßling Tabellenführer
    Tüßling/Hammerau. Für die wohl größte Überraschung am 2. Spieltag der Fußball-Kreisliga 2 hat der SC Inzell gesorgt: Die Kicker aus der Eissportmetropole gewannen gestern beim stark eingeschätzten FC Hammerau mit 5:0. Tabellenführer ist derzeit die SG Tüßling/Teising (4:0 gegen SC Anger) mit sieben Zählern aus drei Partien, gefolgt vom TSV Peterskirchen (1:0 beim TSV Teisendorf), der zwei Siege aus zwei Begegnungen zu Buche stehen hat...
    02.08.2021
  • AinringFörderverein versammelt sich
    Feldkirchen. Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Trachtenvereins Feldkirchen findet am Montag, 16. August, um 20 Uhr in der Trachtenhütte Feldkirchen statt. Neben den Berichten des Vorstands stehen auch einzelne Nachwahlen an. − red
    02.08.2021
  • Laufen"Almgangal" auf die Herrenalm
    Laufen. Die DAV-Sektion Laufen lädt am Donnerstag, 5. August, ein zum "Almgangal" auf die Herrenalm. Abfahrt ist um 8 Uhr am Ämtergebäude Laufen. Von der Seiseralm an der Kampenwand geht es gemütlich zur Lindlalm mit schönem Rundblick über den Chiemsee. Auf dem Rückweg ist eine Brotzeit bei der Herrenalm geplant. Die Gesamtgehzeit beträgt rund drei Stunden, wobei etwa 300 Höhenmeter bewältigt werden. Tourenbegleiter ist Sepp König, eine Anmeldung unter   08682/7578 möglich. − red
    02.08.2021
  • Berchtesgadener LandE-Biker schwer an Schulter verletzt
    Teisendorf. Mit seinem E-Bike gestürzt ist ein Österreicher am Mittwoch vorvergangener Woche. Wie das BRK jetzt mitteilt, ist der etwa 50 Jahre alte Mann wegen eines Bremsfehlers auf der Kohlhäuslstraße am Teisenberg hingefallen und hat sich dabei schwer an der Schulter verletzt. Gegen 15.45 Uhr musste die Bergwacht-Teisendorf-Anger zusammen mit dem Landrettungsdienst des Roten Kreuzes zu dem Mann oberhalb des Kohlhäusls ausrücken...
    02.08.2021
  • Landkreis TraunsteinBetrunken mit Roller unterwegs
    Palling. Zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle ist am frühen Freitagmorgen ein 56-jähriger Rollerfahrer in Palling angehalten worden. Die Beamten der Polizeistation Traunreut nahmen dabei deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von eindeutig über 1,1 Promille. Damit war der der Fahrer aus dem Gemeindegebiet Palling absolut fahruntüchtig. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt...
    02.08.2021
  • TittmoningVerkehrsunfall beim Überholen
    Tittmoning. 6000 Euro Schaden ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 16.35 Uhr auf der B20 ereignet hat. Zwei Autos fuhren von Burghausen kommend in Richtung Tittmoning. In einer leichten Rechtskurve setzte ein 35-jähriger Tittmoninger zum Überholen an. Als er sich bereits auf der Gegenfahrspur befand, wollte der vor ihm fahrende Kleintransporter ebenfalls überholen und scherte aus...
    02.08.2021
  • WagingBetrunken Unfall verursacht
    Waging am See. Ein betrunkener 20-Jähriger aus Laufen hat am Samstag mit seinem Auto einen Unfall verursacht. Der junge Mann war gegen 3.15 Uhr mit seinem Hyundai auf der St2105 in Richtung Waging unterwegs. Dabei kam er nach links von der Straße ab. Sein Auto kollidierte im Gegenverkehr mit dem Wohnanhänger eines 44-jährigen Schönbergers. Die linke Seite des Anhängers wurde stark beschädigt und die Front des Autos komplett deformiert...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Polizei kontrolliert Reiserückkehrer PolitikPolizei kontrolliert Reiserückkehrer
    Seit gestern gilt eine Testpflicht für Urlaubsheimkehrer. An Autobahnen, auf Bundesstraßen und in Zügen wird das stichprobenartig überprüft. Wie fiel der erste Tag aus?
    02.08.2021
  • DeggendorfOnline-Terminvergabe beim Bürgeramt wieder möglich
    Deggendorf. Die Stadtverwaltung erweitert ihr Serviceangebot: In Melde-, Ausweis-/Pass- und Rentenangelegenheiten bietet das Bürgeramt ab sofort wieder die Möglichkeit, online Termine zu vereinbaren. Durch dieses Angebot soll die stark frequentierte Bürgeramtshotline (  0991/ 2960-333) entlastet werden. Der entsprechende Link ist auf der Startseite der Homepage www.deggendorf.de oder direkt unter https://terminereservieren.de/termine/deggendorf zu finden...
    02.08.2021
  • Heimatsport DeggendorfVierfacher Heigl schießt Oberpöring zum Heimsieg
    Oberpöring. Der FC Oberpöring hat schon am zweiten Spieltag ein deutliches Ausrufezeichen an die Konkurrenz in der Kreisklasse Dingolfing gesendet. Mit 5:0 schlug das Team von Spielertrainer Stefan Rockinger die Spvgg Haberskirchen. Es war eine überzeugende Heimpremiere. Der FCÖ bestimmte vom Anpfiff weg das Spiel und ging früh durch ein Freistoßtor von Stefan Rockinger in Führung. In der 27. Minute war es Torjäger Daniel Heigl, der eine Freistoßhereingabe zum 2:0 verwandelte...
    02.08.2021
  • Heimatsport AltöttingHirten und SG Marktl feiern zum Auftakt Heimsiege
    Durchwegs knappe Ergebnisse gab es aus Landkreis-Sicht beim Auftakt der Fußball-A-Klasse. In der Gruppe 4 starteten der SV Hirten und die SG Marktl/Stammham mit Heimsiegen, der SV DJK Emmerting dagegen ging auf eigener Anlage leer aus. Auch der erste Spielabbruch war gleich zu notieren: Das Gastspiel des SV Gendorf Burgkirchen beim TSV Taufkirchen war nach 65 Minuten beim Stand von 0:0 wegen eines starken Gewitters vorzeitig zu Ende...
    02.08.2021
  • Landkreis AltöttingExhibitionist am Isen-Stausee
    Winhöring. Ein Mann hat sich am Samstag gegen 7.45 Uhr auf der Brücke zwischen Isenkanal und Stausee vor einer 68-jährigen Spaziergängerin in unsittlicher Art und Weise entblößt. Wie die Polizei mitteilt, war der Exhibitionist laut Beschreibung des Opfers etwa 35 Jahre alt und ca. 1,70 Meter groß. Er hat eine schlanke Statur und kurze, dunkle, lockige Haare. Er war mit dunklem T-Shirt und dunkler Hose bekleidet und hatte eine komplette Angelausrüstung dabei...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu SPIEL UND SPASS IN DEN FERIEN TögingSPIEL UND SPASS IN DEN FERIEN
    Mit Leuchtluftballons durch das nächtliche Töging Töging. Den Auftakt zum 2021-er Ferienprogramm der Stadt hat am Freitag der Familienverband mit...
    02.08.2021
  • BurgkirchenEin Nachmittag für die Senioren
    Burgkirchen. Der Kolpings-Seniorennachmittag findet heuer am Donnerstag, 12. August, um 14.30 Uhr, in der Ranch (Kleingartenanlagen) bei jedem Wetter statt. Corona-bedingt muss eine vorherige Anmeldung bei Rudi Krause unter   08679/2697 erfolgen. − red
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Der Showzirkus ist in der Kleinstadt Die Seite 3Der Showzirkus ist in der Kleinstadt
    Der große Sender geht in die Provinz: RTL dreht seine Castings für die 19. DSDS-Staffel in zwei Kleinstädten – eine ist Burghausen. Die Aufzeichnungen mit dem neuen Chef-Juror Florian Silbereisen haben am Sonntag begonnen.
    02.08.2021
  • WirtschaftKOMPAKT
    Scholz will Corona- Hilfen bis Jahresende Berlin. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plädiert für eine Verlängerung der Corona-Hilfen mindestens bis Jahresende. "Niemand soll kurz vor der Rettung ins Straucheln geraten", sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Hilfen wie das Kurzarbeitergeld und die Wirtschaftshilfen seien bis 30. September befristet. "Ich will beides bis zum Jahresende verlängern...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu OLYMPIA IN ZAHLEN SportOLYMPIA IN ZAHLEN
    Badminton Frauen, Einzel Gold: Chen Yu Fei (China), Silber: Tai Tzu-Ying (Taiwan), Bronze: P.V. Sindhu (Indien). – In der Gruppenphase...
    02.08.2021
  • Bayern/NiederbayernGemeinde als Unternehmen
    Niederwinkling. Die Gründung eines Kommunalunternehmens (KU) ermöglicht einer Gemeinde, in gewissen Punkten wie ein Wirtschaftsunternehmen zu agieren. Zum Beispiel kann das KU bei Ausschreibungen nachverhandeln, im Gegensatz zu einer Gemeinde. Niederwinkling (Lkr. Straubing-Bogen) kann nach zehn Jahren Bilanz ziehen. Am 5. Mai 2011 wurde das Kommunalunternehmen gegründet, blickt KU-Vorstand Christian Pfeffer auf die Anfangszeit zurück...
    02.08.2021
  • Bayern/OberbayernOlympisches Labyrinth
    Weilheim. Auf einem Maisfeld nahe Weilheim ist ein Labyrinth angelegt worden, in dem Menschen durch hohe Maispflanzen spazieren können. Die Landwirtsfamilie Mayr schafft diese Attraktion seit 2006. Damals, im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland, zeigte das Labyrinth aus der Vogelperspektive einen Fußball und die Jahreszahl 2006. Ins Maisfeld gemäht wurden aber auch schon ein Feuerwehrauto, ein Bär oder ein Wikingerschiff...
    02.08.2021
  • KulturGericht verbietet Stonehenge-Tunnel
    Im Ringen um den umstrittenen Bau eines Autobahntunnels in der Nähe des steinzeitlichen Monuments Stonehenge in England haben die Gegner des Projekts vor Gericht einen Sieg erzielt. Die Entscheidung des britischen Verkehrsministers Grant Shapps für den 3,2 Kilometer langen Tunnel sei ungesetzlich, urteilte ein Gericht in London. Die Pläne hatten den Status von Stonehenge als Welterbestätte bedroht...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu LEUTE JournalLEUTE
    Lars Eidinger: Ich fühlte mich wie ein Besatzer Schauspieler Lars Eidinger (45) hat keine guten Erinnerungen an seine ersten DDR-Erkundungen nach der...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Menschenskinder GrafenauMenschenskinder
    Am 27. Juli um 9.55 Uhr erblickte Maximilian Six aus Spiegelau in der Arberlandklinik in Zwiesel das Licht der Welt...
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Eine Glanzleistung PockingEine Glanzleistung
    Bad Birnbach/Bad Griesbach. Regnet es, regnet es nicht? Das Wetter hat Samstagabend hergehalten. Aber nicht nur das Wetter...
    02.08.2021
  • Passau StadtRad aus Garten gestohlen
    In der Hochstraße wurde in der Nacht auf Freitag ein hochwertiges Fahrrad aus einem Garten gestohlen. Das schwarzes E-Bike der Marke Cube Nature verschwand mitsamt seinem Schloss. Die Polizei bittet um Hinweise unter    0851 95110. − red
    02.08.2021
  • Passau LandUnfallflucht am Friedhofsparkplatz
    Salzweg. Unfallflucht hat ein Unbekannter am Donnerstag zur Mittagszeit in Salzweg begangen. Ein 86-Jähriger hatte seinen grauen Toyota an der Friedhofsmauer in Salzweg geparkt. Als der Mann kurze Zeit später zu seinem Wagen zurückkam, musste er einen frischen Unfallschaden feststellen. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur, er hatte weder einen Hinweiszettel angebracht noch gewartet. Die Polizeiinspektion Passau ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. − red
    02.08.2021
  • RegenZusammenstoß beim Zurückrollen
    Rinchnach. Rund 4000 Euro Sachschaden sind bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstag in Rinchnach entstanden. Ein 61-jähriger Autofahrer hatte seinen Wagen mit Anhänger in der Gehmannsberger Straße verkehrsbedingt zurückrollen lassen und dabei das hinter im stehende Fahrzeug gerammt, wie die Polizei meldet. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. − bb
    02.08.2021
  • ZwieselOhne Versicherung
    Ludwigsthal. Am Samstagabend hat die Grenzpolizeigruppe Zwiesel auf der B 11 bei Ludwigsthal einen Pkw mit rumänischer Zulassung im Rahmen der Schleierfahndung kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Wagens erloschen war. Der 19-jährige Fahrer wurde wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz angezeigt. − bbz
    02.08.2021
  • weitere Bilder zu Pfarrkirchen PfarrkirchenPfarrkirchen
    Zauberhafte Überraschung Bayerbach. Eine besondere Überraschung hat der Elternbeirat des Bayerbacher Kindergartens den Mädchen und Buben bereitet...
    02.08.2021
  • Heimatsport Berchtesgadener LandTrio mit sechs Punkten vorn
    Otterfing/Langengeisling. Nach zwei Spieltagen der Fußball-Bezirksliga Ost, an denen noch nicht alle Partien ausgetragen werden konnten, liegt ein Trio mit jeweils sechs Punkten an der Spitze: Der TSV Dorfen, FC Moosinning und TSV Bad Endorf konnten bislang ihr Punktemaximum aufs Konto buchen. Die Chance, den Stand von einem auf zwei Siegen aufzustocken, haben jedoch auch noch der FC Aschheim...
    02.08.2021
  • AinringVereinsabend der Trachtler
    Ainring. Der Trachtenverein Edelweiß Hammerau-Ainring lädt seine Mitglieder zu einer Besichtigung des neuen Vereinsheim am Alten Schulhaus am Mittwoch, 4. August, ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Vereinsheim. Im Anschluss an die Besichtigung kehren die Teilnehmer im Gasthaus Hahnei-Huaba zum Vereinsabend ein. − red
    02.08.2021
  • PidingFalsch abgebogen
    Piding. Wegen einer 58-Jährigen, die sich an der Nordseite des Fuderheubergs verlaufen hatte, mussten Einsatzkräfte der Bergwachten Bad Reichenhall und Teisendorf-Anger am Freitagnachmittag ausrücken. Wie das BRK in seinem Bericht schreibt, war die Frau aus Rheinland-Pfalz von der Staufenbrücke aus auf den Fuderheuberg gewandert und hatte sich dann auf der Nordseite des Bergs im Abstieg über die Pidinger Hütte im steilen Absturzgelände verirrt. Als um kurz nach 14...
    02.08.2021
  • FreilassingTreffen des Rad- und Wandervereins
    Freilassing. Der Rad- und Wanderverein Freilassing hält seine Monatsversammlung am morgigen Dienstag, 3. August, ab 19 Uhr beim Gasthaus Doppler in Adelstetten ab. Dazu sind auch Gäste willkommen. − red
    02.08.2021
  • LaufenImpfstoff für Geflügel abholbar
    Laufen. Die Impfstoffabgabe gegen die Geflügelpest erfolgt am Mittwoch, 4. August, zwischen 8 und 12 Uhr sowie 14 und 18 Uhr in der Praxis von Dr. Josef Moos, Kapuzinerstraße 9, Laufen. Mitzubringen ist ein gut gereinigtes Glas. Der Impfstoff ist nach Auflösung nur kurze Zeit wirksam und ist sofort nach der Abholung dem Geflügel zu verabreichen. Die Tiere sollen vorher eingesperrt und nicht getränkt werden. − red
    02.08.2021
  • Berchtesgadener LandJagdessen und Versammlung
    Rückstetten. Die Jagdgenossenschaft Rückstetten hält am Donnerstag, 12. August, ab 19.30 Uhr eine nichtöffentliche Versammlung im Gasthaus Helminger ab. Die Frauen treffen sich am Dienstag, 10. August, ab 12.30 Uhr zum Jagdessen ebenfalls im Gasthaus Helminger. − red
    02.08.2021
  • TrostbergAuf den Erlbergkopf
    Trostberg. Am Samstag, 7. August, bietet die AV-Sektion Trostberg eine Familientour auf den Erlbergkopf an. Die Wanderung führt vom Parkplatz Aigen auf den Schwarzenberg, dann auf den Erlbergkopf. Die Tour ist für Eltern oder Großeltern mit kleinen Bergsteigern ab vier Jahren geeignet, kleinere Kinder können auch in der Kraxe mitgenommen werden. Die Gesamtdauer liegt bei vier bis fünf Stunden. Abfahrt mit Privatautos um 8 Uhr auf dem Volksfestplatz in Trostberg. Anmeldung bis Donnerstag, 5...
    02.08.2021
  • Landkreis TraunsteinHILFE ZUR SELBSTHILFE IM LANDKREIS TRAUNSTEIN
    Alleinstehende ab 60: Informationen zur Gruppe gibt es unter Tel. 0861/14820. Angehörige Demenzkranker: Informationen gibt es unter Tel. 08071/71301 bei Waltraud Wolfegger, Sozialpädagogin des Inn-Salzach-Klinikums. Anonyme Alkoholiker: Die Gruppen in Traunreut und Traunstein sind telefonisch oder per E-Mail erreichbar: Tel. 08669/8792777, 0861/90963022, Mail: aa-traunreut@gmx.de. Angst, Burn-out, Depression in Kirchanschöring: Die Selbsthilfegruppe trifft sich am Mittwoch um 19...
    02.08.2021
  • TittmoningSeniorenclub fährt zu den Osterseen
    Götzing. Der Ausflug des Seniorenclubs Götzing zu den Osterseen in Iffeldorf im Starnberger Land findet am Donnerstag, 19. August, statt. Die Abfahrtszeiten: 7.45 Uhr Laufen Schlossplatz, 8.05 Uhr Götzing Gasthaus Raab, 7.50 Uhr Laufen Mozartplatz, 8.10 Uhr Kirchanschöring Huber-Parkplatz, 7.55 Uhr Letten, 8.15 Uhr Lampoding Bushaltestelle, 7.58 Uhr Untergeisenfelden, 8.25 Uhr Taching Bushaltestelle, 8 Uhr Fridolfing Maibaum...
    02.08.2021
  • Lokales SüdostbayerischeSternfahrt gegen Ausbau der A8
    Piding. Die Kreisverbände Traunstein, Berchtesgadener Land, Rosenheim und Miesbach von Bündnis 90/Die Grünen laden am Sonntag, 8. August, zu einer Fahrrad-Sternfahrt mit anschließender Kundgebung gegen die Ausbaupläne des Verkehrsministeriums für die A8 ein. Eine der drei geplanten Routen startet um 7.15 Uhr in Piding am Sportplatz. Details hierzu unter victoria-brossart.de/termin/kundgebung-gegen-den-a8-ausbau/...
    02.08.2021
  • Feuilleton"Hamlet" beim Theaterfestival in Pfarrkirchen
    Das Theater für die Jugend aus Burghausen im Landkreis Altötting und die Stadt Pfarrkirchen veranstalten am 6. und 7. August ein kleines Theaterfestival. Der "Theatersommer im Theatron" beginnt mit "Der Froschkönig" am Freitag, 6.8. um 17 Uhr, am Abend um 20 Uhr ist Premiere von "Hamlet" nach Shakespeare. Am Samstag, 7.8., um 15 Uhr sind "Die Heinzelmännchen" zu sehen, um 20 Uhr erneut "Hamlet". Info unter 08678/237013. − rmr
    31.07.2021
  • Heimatwirtschaft NiederbayernNACHRICHTEN
    Kälbermarkt: Preise bleiben stabil Osterhofen. Beim jüngsten Kälbermarkt in Osterhofen sind 731 Tiere verkauft worden. Vor allem bei den weiblichen Kälbern gab es einen leichten Anstieg im Vergleich zur vorigen Auktion. Die Preise sind laut Veranstalterangaben stabil geblieben: 589 männliche Nutzkälber erzielten bei einem Gewicht von durchschnittlich 94 Kilogramm einen Nettopreis von 6,01 Euro...
    31.07.2021

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Hubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau Polizei bittet um HinweiseHubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau
Ein Hubschrauber hat am Samstagabend kurz vor Mitternacht für Aufsehen in Passau gesorgt. Wie ein Sprecher der Polizei in Passau auf Nachfrage der PNP...


weitere Bilder zu "Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft Dingolfing"Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft
Ein Mann hat laut Polizei am Dienstag in Dingolfing "in Wildwestmanier" mit einer Pistole in die Luft geschossen. Ein Zeuge konnte alles beobachten...


weitere Bilder zu Metro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor DüsseldorfMetro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor
Der Handelskonzern Metro hat den Verkauf der Supermarktkette Real an den Investor SCP verkündet. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nach...


weitere Bilder zu Im Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg Bürgermeisterwahl in HauzenbergIm Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg
Da reichten die Tische und Stühle bei Weitem nicht: Proppenvoll war am Dienstagabend der Zechensaal in Kropfmühl, als die PNP zur Podiumsdiskussion...


weitere Bilder zu Sturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation" Fürstenzell/ PassauSturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation"
Das Herz blutet Sebastian Hirschenauer sen. und jun. beim Anblick des Schadens, den Orkan Sabine vergangene Woche in ihrem Wald im Wasserschutzgebiet...


weitere Bilder zu Comeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder Breitenberg/WaldkirchenComeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder
Eigentlich war für Richard Freitag und Severin Freund Training auf der WM-Schanze im italienischen Predazzo vorgesehen...