• Deggendorf15-km-Regel im Landkreis weg – auch ohne Urteil
    Deggendorf. Auch ohne das urteil des Verwaltungsgerichtshofs gilt seit heute die 15-km-Regel, wonach wegen Corona touristische Ausflüge nur noch innerhalb dieses Radius erlaubt waren, im Landkreis Deggendorf nicht mehr. Diese Entscheidung traf der Krisenstab, nachdem der Landkreis am Dienstag mit 183,3 den elften Tag in Folge bei der Sieben-Tages-Inzidenz unter 200 lag. Damit fällt auch das Verbot des Einpendelns in den Landkreis zu touristischen Zwecken...
    27.01.2021
  • STANDPUNKTDie Impf-Krise
    Der Corona-Wirrwarr ist nach wie vor groß: Bund und Länder reden durcheinander, der Süden sagt so, der Norden agiert anders – und viele der Akteure haben die Logik der Seuche offenbar bis heute nicht kapiert: Als im Oktober/November die Infektionszahlen erkennbar stiegen, schoben sie härtere Einschränkungen zu lange auf die Bank. Jetzt, wo die Zahlen sich langsam zurück entwickeln, aber immer noch viel zu hoch liegen, sind vermutlich dieselben Politiker die ersten...
    27.01.2021
  • Landkreis Dingolfing-LandauALLES AUF EINEN BLICK
    LANDAUPfarrverband. Der für Freitag, den 29. Januar, um 18 Uhr geplante Frauengottesdienst in der Kirche St. Johannes in Landau wird auf Freitag, den 7. Mai, verschoben. Beginn ist um 19 Uhr. DINGOLFING-LANDAUKloster. Der für Samstag, den 30. Januar, im Kloster Schweiklberg bei Vilshofen geplante Einkehrtag für Senioren entfällt. PILSTINGBauernjahrtag. Der Bauernjahrtag des ökonomischen Hilfsvereins Pilsting und Umgebung entfällt in diesem Jahr...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Das Beste aus zwei Welten FreyungDas Beste aus zwei Welten
    Kollnburg. Mit einem Haus, sagt Nadine Stegelmeier (36), sei das wie mit dem Partner: "Wenn du einmal den perfekten gefunden hast...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Abschied von der Milch RegenAbschied von der Milch
    Regen. Man hört das mahlende Geräusch. Die Kälber rupfen Büschel für Büschel aus dem Ballen Heu, der in der Futtergasse liegt...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Mama, Pharmaberaterin und Influencerin EggenfeldenMama, Pharmaberaterin und Influencerin
    Was als Hobby anfing, ist für Lisa Wagner (29) inzwischen zur zweiten Einnahme- quelle geworden. Sie teilte Fotos über ihren Hausbau beim Onlinedienst Instagram. Offenbar interessieren sich viele Menschen für dieses Thema. Denn: Kürzlich knackte die Falkenbergerin die Marke von 40 000
    Abonnenten.
    27.01.2021
  • PfarrkirchenInteresse an E-Mobilität nimmt deutlich zu
    Pfarrkirchen. Der Anteil der Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge an den Neuzulassungen steigt kontinuierlich. Gerade im vergangenen Jahr ist dies nach Angaben des Landratsamtes deutlich zu spüren. Die Kfz-Zulassungsstellen registrierten 2020 insgesamt 5152 Neuanmeldungen. Darunter sind 345 rein elektrisch betriebene Autos und 622 Hybridfahrzeuge. Beide zusammen entsprechen einem Anteil von rund 20 Prozent aller neu zugelassenen Wagen im Landkreis...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Basketballplatz ja, aber wohin? SimbachBasketballplatz ja, aber wohin?
    Simbach. Wie viel würde ein Basketballplatz der Stadt eigentlich kosten? Diese Frage stellte sich nach dem entsprechenden SPD-Antrag im Dezember...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Zu wenig Impfschutz für Senioren? Die Seite 3Zu wenig Impfschutz für Senioren?
    Die Impfungen sollen mehr Fahrt aufnehmen – auch mit dem Vakzin von Astrazeneca, das kurz vor der Zulassung in Europa steht. Doch nicht nur bei den Liefermengen gibt es ungeklärte Punkte.
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Hilfe, die ankommt PockingHilfe, die ankommt
    Bad Birnbach. Bereits seit 2008 setzt sich Luise Eisenreich vom gleichnamigen Elektrogeschäft in Bad Birnbach für die armen Kinder in Nepal ein...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Neue Brücke über die B8 PlattlingNeue Brücke über die B8
    Stephansposching. Sie ist zu niedrig und dem stetig gestiegenen Verkehrsaufkommen der vergangenen Jahre nicht mehr gewachsen: Die Brücke...
    27.01.2021
  • AltöttingAltötting
    NamenstageNamenstage für den 27. Januar: Alrun (Adelrun, Alraune), Antonia, Enrique (Heinrich), Georg, Julian, Angela Merici: Angela Merici, 1474 geboren, versammelte schon als junge Frau die Mädchen aus ihrem Heimatdorf südlich des Gardasees in ihrem Elternhaus, um sie zu unterrichten. Ab 1516 lebte sie in Brescia und widmete sich ganz karitativen Aufgaben. Aus der Fürsorge um die im Bildungsbereich stark benachteiligte weibliche Jugend entstand der Orden der "Ursulinen"...
    27.01.2021
  • NeuöttingJa zu Anschaffung der Wehr
    Stammham. Die Feuerwehr Stammham darf heuer Anschaffungen für insgesamt 11 000 Euro tätigen. Dies beschloss der Gemeinderat bei seiner Januar-Sitzung einstimmig. Um diese wegen längerer Lieferfristen bereits vor Beschluss des Haushalts 2021 bestellen zu können, hatten Bürgermeister Franz Lehner und Kämmerin Melanie Kronberger um eine Abstimmung gebeten. "Bei den Anschaffungen handelt es sich um Rollcontainer, zwei Lungenautomaten, Wasserwerfer, Trockner fürs Feuerwehrhaus und Kleidung"...
    27.01.2021
  • TögingStadt hilft bei der Impfanmeldung
    Töging. Auch die Stadt Töging bietet älteren Mitbürgern Hilfe bei der Impfanmeldung an. Wie das Rathaus mitteilt, können sich Bürger ab 80 Jahren, die keine eigene Email-Adresse haben und sich daher im BAYIMCO (Bayer. Internetportal zu Registrierung für die Corona-Schutzimpfung) nicht selber anmelden können, telefonisch an Carmen Eder,    08631/9004-26 wenden, die dann die Anmeldung vornehmen wird. Sie ist erreichbar Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr...
    27.01.2021
  • BurghausenMit Handschuhen hygienisch genug
    Burghausen. FFP2-Masken, die lose vom Landkreis über die Stadt Burghausen an pflegende Angehörige abgegeben werden, haben vergangene Woche für Kritik gesorgt – und zugleich für einen unbürokratischen Austausch der Masken durch die Stadt gegen einzeln verpackte aus den eigenen Beständen (Anzeiger berichtete). Im Nachgang dazu meldet sich jetzt das Landratsamt zu Wort. Den Behördenangaben zufolge werden die vom Landkreis an die Kommunen abgegebenen Masken nicht völlig lose bereitgestellt...
    27.01.2021
  • FeuilletonCentre Pompidou in Paris schließt
    Das bekannte Pariser Kunst- und Kulturzentrum Centre Pompidou wird ab Ende 2023 bis voraussichtlich Ende 2026 wegen umfangreicher Restaurierungsarbeiten seine Türen schließen. Die Arbeiten seien unerlässlich, damit es eine Ikone der Moderne und der zeitgenössischen Architektur bleibe, teilte der Präsident des Centre Pompidou, Serge Lasvignes, in einem Kommuniqué mit, das nach den ersten Informationen der französischen Tageszeitung "Le Figaro" vom Montagabend veröffentlicht wurde...
    27.01.2021
  • SportTuchel sofort gefordert
    London. Vor der Verpflichtung von Thomas Tuchel als neuem Coach des FC Chelsea hat sich Klub-Legende Frank Lampard mit emotionalen Worten verabschiedet. "Es war ein großes Privileg und eine Ehre, Chelsea zu trainieren, einen Klub, der so lange ein großer Teil meines Lebens war", schrieb der 47-Jährige auf Instagram. "Ich bin enttäuscht, dass ich diese Saison nicht die Zeit hatte, um den Klub vorwärts zu bringen und auf das nächste Level zu heben...
    27.01.2021
  • Bayern/NiederbayernZimmer gegen Sex: Drei Jahre Haft für Vermieter
    München. Ein Vermieter ist vom Landgericht München I zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden, weil er seine Mieterin und zwei weitere Mädchen zum Sex genötigt haben soll – auch mit anderen Männern. Er wurde wegen besonders schwerer Zwangsprostitution, ausbeuterischer Zuhälterei und der Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger verurteilt. Ein Mitangeklagter wurde wegen sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt...
    27.01.2021
  • Bayern/OberbayernVirus-Mutation aus Südafrika in Rosenheim
    Rosenheim. Bei einem Reiserückkehrer aus dem Raum Rosenheim ist die Südafrikanische Variante des Coronavirus nachgewiesen worden, wie das Landratsamt Rosenheim am Dienstagnachmittag berichtete. "Eine Weiterverbreitung der Südafrikanischen Variante des Coronavirus in der Region hat es durch diese Infektion nicht gegeben", versicherte das Landratsamt. Das Rosenheimer Gesundheitsamt hatte eine Probe an das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit geschickt...
    27.01.2021
  • KulturCentre Pompidou in Paris schließt
    Paris. Das bekannte Pariser Kunst- und Kulturzentrum Centre Pompidou wird ab Ende 2023 bis voraussichtlich Ende 2026 wegen umfangreicher Restaurierungsarbeiten seine Türen schließen. Die Arbeiten seien unerlässlich, damit es eine Ikone der Moderne und der zeitgenössischen Architektur bleibe, teilte der Präsident des Centre Pompidou, Serge Lasvignes, in einem Kommuniqué mit, das nach den ersten Informationen der französischen Tageszeitung "Le Figaro" vom Montagabend veröffentlicht wurde...
    27.01.2021
  • WaldkirchenLESERBRIEF
    Stifter-Denkmal gehört zum Plöckenstein Zum Bericht "Strahlend schöne Sterne" vom 18. Januar und zu den veröffentlichen Landschaftsbildern vom Dreisessel: "Ich sehe mindestens zweimal pro Woche Fotos vom Dreisessel. Ich finde, die Fotografen sollten dem Berg mehr Ruhe gönnen. Die Fotos sehen viele Leser und stellen fest: ,Ach ist es dort schööön‘. Zum Text für das Foto von Patrick Leitner am 18...
    27.01.2021
  • Vilshofen87 Neuinfektionen und drei Tote
    Lkr. Passau. Das Gesundheitsamt hat im Landkreis Passau seit der letzten Meldung 87 neue Fälle des Corona-Virus registriert und führt aktuell 745 aktive Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz lag Stand Dienstag laut RKI bei 226,8. Dies teilt das Landratsamt in einer Pressemitteilung mit. In den Kreiskrankenhäusern werden derzeit 61 Corona-Patienten stationär behandelt, davon 16 intensivmedizinisch, davon wiederum ist in sechs Fällen eine Beatmung erforderlich...
    27.01.2021
  • Passau StadtGesprächskreis abgesagt
    Der für heute, Mittwoch, geplante Gesprächskreis für Trauernde in Passau-Hacklberg, Pfarrei St. Konrad, kann aus gegebener Situation so nicht stattfinden. Barbara Meier, Gemeindereferentin, und Birgit Czippek, Trauerbegleiterin, bieten Einzeltermine bzw Einzelgespräche an, damit niemand in der Trauer einsam und allein sein muss. Terminvereinbarung unter 08519520302 oder 0159 03024344. − red
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Taubenfüttern verboten Passau LandTaubenfüttern verboten
    Vilshofen. Falsch verstandene Tierliebe ist es wohl, was manche Vilshofener dazu veranlasst, die Tauben im Stadtgebiet zu füttern...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Abschied in Rabenstein ZwieselAbschied in Rabenstein
    Rabenstein. Gleich im Anschluss an seine Verabschiedung beim Sonntagsgottesdienst in Ludwigsthal (wir berichteten) ist Pfarrvikar Mokshanand Talari...
    27.01.2021
  • FreilassingTelefon-Beratung für Schwangere
    Freilassing. Die Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen des Sozialdienst katholischer Frauen Südostbayern (SkF) an der Ludwig-Zeller-Straße 2 in Freilassing bietet schwangeren Frauen und jungen Familien Hilfe bei familiären, sozialen und finanziellen Problemen. Zur Zeit sind jedoch nur telefonische Beratungen möglich unter   08654/62493, teilt die Organisation gegenüber der Heimatzeitung mit. − red
    27.01.2021
  • Berchtesgadener LandZwei Wanderer in Not: Großeinsatz am Zellerhorn
    Aschau im Chiemgau. Zwei in Not geratene Wanderer mussten Bergwacht und Polizei am Sonntag bei einem Großeinsatz am Zellerhorn retten. Das teilte die Polizei Prien in einer Pressemitteilung mit. Nachdem bei der Einsatzzentrale ein Notruf eingegangen war, dass eine Wanderin abgestürzt sei, wurde eine Handyortung durchgeführt. Hierdurch konnte der genaue Unfallort bestimmt werden...
    27.01.2021
  • Waging87. Geburtstag
    Waging am See. Joseph Gruber, Mauerlohen 3 in Waging am See, feiert heute seinen 87. Geburtstag. Die Heimatzeitung wünscht alles Gute!
    27.01.2021
  • PolitikAstrazeneca sorgt für neuen Wirbel
    Berlin. Wenige Tage vor der erwarteten Entscheidung über seine Zulassung in der EU gehen die Turbulenzen um den Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers Astrazeneca weiter. Zusätzlich zu den von Astrazeneca angekündigten Lieferverzögerungen sorgen Medienberichte für Aufregung, dass die EU den Impfstoff nur für Menschen unter 65 Jahren zulassen könnte. Das Bundesgesundheitsministerium wies zur Wirksamkeit genannte Zahlen zurück und sprach von einer möglichen Verwechslung...
    27.01.2021
  • DeggendorfCorona-Ausbruch belastet Klinikum zusätzlich
    Deggendorf. Am Anschlag. So bezeichnet Dr. Michael Mandl die Situation des Personals am Klinikum Deggendorf. Das Geleistete während der Pandemie sei immens. "Man kann sich nur tief verneigen vor dem Personal", sagt der Ärztliche Direktor und ruft die Entwicklung in Italien im letzten Frühjahr in Erinnerung, als vor allem das medizinische Personal an Covid-19 erkrankte. Auch in Deggendorf gibt es einen aktuellen Ausbruch. Derzeit werden im Klinikum 41 Covid-Patienten behandelt...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Auf Bildersafari PfarrkirchenAuf Bildersafari
    Triftern. Bei allen geltenden Einschränkungen freut sich Malerin Michaela Surner (54) darüber, derzeit an fünf Bildern für das neue Internet-Café der...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Parteipolitik hat auf kommunaler Ebene nichts verloren SimbachParteipolitik hat auf kommunaler Ebene nichts verloren
    Im Jahresanfangsgespräch mit der Heimatzeitung lässt Kirchdorfs Bürgermeister Johann Springer 2020 Revue passieren. Im März wurde er als Rathauschef wiedergewählt. Unter anderem berichtet er darüber, was für Projekte 2021 auf die Gemeinde warten.
    27.01.2021
  • PlattlingRUNDSCHAU
    Bürgerhaus und Saal: Metalldach und Naturstein Plattling. In nichtöffentlicher Sitzung hat der Stadtrat am Montagabend mehreren Vergaben zugestimmt. Dies erläuterte Geschäftsleiter Josef Hofmeister auf PZ-Nachfrage. Die Dachdeckerarbeiten für das Metalldach des geplanten Bürgersaals übernimmt eine Firma aus dem Landkreis Regen. Die Kosten belaufen sich auf rund 278000 Euro...
    27.01.2021
  • AltöttingWieder gespurt
    Altötting. Die Langlaufsaison im Forst schien sich schon dem Ende zuzuneigen – da kam in der Nacht auf Dienstag und gestern den ganzen Tag über noch einmal reichlich Neuschnee. Georg Lohr, auf den die Anschaffung des Spurgerätes durch die Stadt zurückgeht und der sich seither darum kümmert, dass es zum Einsatz kommt, wann immer es sinnvoll ist, reagierte umgehend. Er sprach sich mit der Stadt ab, ebenso mit Bernhard Weindl, der das Spuren übernimmt – schon war es ausgemacht...
    27.01.2021
  • NeuöttingNeue Idee für Radweg zum Badesee
    Marktl. Seit Jahr und Tag wird von der Bevölkerung und Gemeinderäten – auch früheren - der Bau eines Radweges zum Badesee gefordert. Auf der Kreisstraße AÖ 16 herrscht viel Verkehr und gerade in der wärmeren Jahreszeit sind viele Radfahrer unterwegs. So suchen Bürgermeister und Ratsmitglieder schon seit Jahren nach einer Möglichkeit, die Sicherheit, vor allem für radelnde Kinder und Jugendliche, zu erhöhen. Bisher ist nichts draus geworden...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Lkw-Unfälle bei Schneeglätte TögingLkw-Unfälle bei Schneeglätte
    Erlbach/Wurmannsquick. Gleich zwei Lkw-Fahrern sind die winterlichen Straßenverhältnisse am gestrigen Dienstag zum Verhängnis geworden – einem...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu "Pixie" geht wieder auf Reisen Burghausen"Pixie" geht wieder auf Reisen
    Burghausen. Dass Jonny Petry Katzen liebt, dürfte in Burghausen hinlänglich bekannt sein. Ebenso, dass es ihm die Zeit der großen Entdeckerfahrten...
    27.01.2021
  • BurgkirchenSkoda rutscht gegen Jaguar
    Feichten. Aufgrund von Schneeglätte sind bei Edelham am Montagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. Das meldet die Polizeiinspektion Burghausen. Laut Polizeibericht fuhr eine 20-jährige Altöttingerin gegen 14 Uhr mit ihrem Skoda Fabia auf der AÖ23 von Feichten kommend in Richtung Edelham. Sie wollte bei Edelham nach rechts in Richtung Wald/Alz abbiegen. An der Abzweigung wartete gerade eine 45-jährige Jaguar-Fahrerin, die in die Kreisstraße einbiegen wollte...
    27.01.2021
  • WirtschaftUmfrage: Fleisch und Milch dürfen mehr kosten
    Bonn. Mehr als zwei Drittel der Verbraucher in Deutschland sind nach einer aktuellen Umfrage bereit, mehr Geld für Fleisch und Milch zu bezahlen, wenn dadurch den Bauern, der Umwelt oder den Tieren geholfen wird. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners. Gut 70 Prozent der Befragten hielten demnach einen Preisaufschlag von 20 Prozent auf Hackfleisch für angemessen, wenn die Preiserhöhung zu 100 Prozent an die Bauern weitergegeben würde...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Spruch des Tages SportSpruch des Tages
    "Wenn man ehrlich ist, mit einem klassischen ausreichend. Zu mehr hat es nicht gereicht, mehr war es nicht. Weniger aber auch nicht."
    27.01.2021
  • Bayern/NiederbayernMehr Ärzte und Kliniken in Bayern
    München. Es gibt derzeit so viele Ärztinnen und Ärzte in Bayern wie noch nie. Wie auch in den Vorjahren, ist die Zahl der berufstätigen Mediziner vergangenes Jahr gestiegen. Sie legte um 2,4 Prozent zu, auf 67 366. Das geht aus der aktuellen Mitgliederstatistik der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) hervor. Auf das zurückliegende Jahrzehnt gerechnet, summiert sich der Zuwachs auf 20 Prozent...
    27.01.2021
  • Bayern/OberbayernBrenner-Strecke: Info zu Trassen und Kritik daran
    Rosenheim. Bei den Planungen zu einer neuen Bahnstrecke im Inntal ist das Raumordnungsverfahren der Regierung von Oberbayern abgeschlossen. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW), Verkehrsministerin Kerstin Schreyer (CSU), Oberbayerns Regierungspräsidentin Maria Els und der Bahn-Konzernbevollmächtigte Klaus-Dieter Josel wollen die Ergebnisse am Donnerstag in Rosenheim vorstellen, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Fragen an das Leben KulturFragen an das Leben
    Berlin. Ralf Rothmann war selbst noch ein Kind als Willy Brandt in den 60er Jahren während des Wahlkampfs auf den Bolzplatz nach Oberhausen kam...
    27.01.2021
  • FreyungÜber-80-Jährige: Post vom Landratsamt
    FRG. Über-80-Jährige sind unter denen, die sich als erstes gegen Corona impfen lassen können. Sie sollen deshalb möglichst viel über die Impfung, die Impfmöglichkeiten und auch das Anmeldeverfahren wissen. Deshalb erhalten in den kommenden Tagen mehr als 5000 Landkreisbürger im Alter von mindestens 80 Jahren Post vom Landratsamt FRG. Die Senioren werden informiert, dass sie zum priorisierten Personenkreis gehören...
    27.01.2021
  • GrafenauHöchstleistungen, Lob und harsche Kritik
    Großer Arbersee. Sportliche Höchstleistungen, spannende Wettkämpfe, aber auch harsche Kritik. Hinter den Organisatoren des IBU Cup 2021 liegen aufregende Tage, deren Aufarbeitung in diesem Jahr länger als gewöhnlich dauern dürfte. Die Biathlon-Rennen polarisierten wie nie zuvor. 550 Sportler, Trainer und Betreuer aus 42 Nationen versammelten sich in den vergangenen zwei Wochen im Landkreis Regen, wo sie im Hohenzollern-Stadion gegeneinander antraten...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Waldkirchen WaldkirchenWaldkirchen
    Waldkirchen. Schnell war er da, der neue Waldkirchner Max Gubisch. Der Bub kam am 3. Januar um 0.47 Uhr im Krankenhaus Freyung auf die Welt...
    27.01.2021
  • Pocking87 Neuinfektionen und drei Tote
    Lkr. Passau. Das Gesundheitsamt hat im Landkreis Passau seit der letzten Meldung 87 neue Fälle des Corona-Virus registriert und führt aktuell 745 aktive Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz lag Stand Dienstag laut RKI bei 226,8. Dies teilt das Landratsamt in einer Pressemitteilung mit. In den Kreiskrankenhäusern werden derzeit 61 Corona-Patienten stationär behandelt, davon 16 intensivmedizinisch, davon wiederum ist in sechs Fällen eine Beatmung erforderlich...
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu Auch Helfer brauchen Hilfe VilshofenAuch Helfer brauchen Hilfe
    Lkr. Passau. "Die Mama hat sich so verändert, sie vergisst so viel." Diesen Satz hört Annemarie Ritzinger oft, wenn pflegende Angehörige vor ihr in...
    27.01.2021
  • Passau StadtTERMINE
    Stadt PassauSeniorenbeirat. Wegen der Kontaktbeschränkungen muss das Nordic Walken heute entfallen. KontaktTerminveröffentlichungen für die Stadt Passau an   0851/ 802233, Fax 0851/80210539 oder per E-Mail an: passau@pnp.de
    27.01.2021
  • weitere Bilder zu "Helfen ist mein Ding" Passau Land"Helfen ist mein Ding"
    Vilshofen. Die Gratulation von Kultusminister Michael Piazolo und Staatssekretärin Anna Stolz hat Jana Schuster von der Berufsschule in Vilshofen...
    27.01.2021
  • RegenWas − Wann − Wo?
    Namenstagefür Mittwoch, 27. Januar: Julius, Georg, Angela. Aus dem Buch der BücherWer aber hört und nicht danach handelt, gleicht einem Mann, der ein Haus ohne Fundament auf die Erde baute. (Lk 6,47 - 49)Nicht nur hören, sondern im Glauben auch danach handeln bleibt eine lebenslange Herausforderung. ApothekendienstMittwoch, 8 Uhr bis Donnerstag, 8 Uhr: Bären-Apotheke am Anger, Angerstraße 34, Zwiesel,   09922/802053...
    27.01.2021
  • ZwieselTotal ausgetickt: Mann attackiert seine Mutter
    Innernzell. So etwas hat man auch nicht alle Tage: Ein 32-Jähriger hat am Sonntag die Grafenauer Polizei mächtig in Atem gehalten. Der Mann war vollkommen ausgetickt. Gegen 14 Uhr setzte eine 59-jährige Frau laut Polizeibericht einen Notruf ab, weil ihr Sohn, der zu Besuch bei ihr war, sie geschlagen habe, die Wohnung verwüstete und weiter wie wild auf sie losgehe. Noch vor Eintreffen der Streife hatte sich der 32-Jährige bereits vom Wohnhaus der Mutter entfernt...
    27.01.2021
  • Bad ReichenhallNACHGELESEN
    In der Pressemitteilung zur Demo verweisen die Verantwortlichen auf verschiedene Studien. Die Heimatzeitung hat nachgelesen. Körperliche Gewalt gegen Kinder hat in der Pandemie zugenommen, heißt es in der Mitteilung. 9,2 Prozent der Kinder unter zehn Jahren seien im ersten Lockdown Opfer häuslicher Gewalt geworden, wird eine Studie zitiert. Fakt ist: In der Studie wurden 3800 Frauen in Deutschland zwischen 22. April und 8. Mai vergangenen Jahres online befragt...
    27.01.2021
  • Heimatsport TraunsteinReger Rennbetrieb und gute Platzierungen
    Berchtesgadener Land. Allmählich kommt die Rennsaison im alpinen Ski- und Snowboardsport in Schwung. 49 Skicrosser aus 14 Nationen starteten bei zwei Weltcups in Idre Fjäll/Schweden. Dabei sicherte sich Niklas Bachsleitner vom SC Partenkirchen mit Rang 3 seine erste Podestplatzierung. Ferdinand Dorsch vom SC Schellenberg und Tim Hronek vom SV Unterwössen fuhren an die 16. und 17. Stelle. 1. Skicross: 1. Bastien Midol (Frankreich), Viktor Andersson (Schweden), 3. Francois Place (Frankreich), 8...
    27.01.2021
  • TittmoningUnfall nach Ausweichmanöver
    Tittmoning. Rund 5500 Euro Schaden sind entstanden, nachdem am Montag gegen 14.30 Uhr ein 26-jähriger Autofahrer aus Burgkirchen auf der St 2105 bei Mooswinkeln ausweichen musste, weil ihm ein roter Kleinwagen auf seiner Spur entgegenkam. Dabei überfuhr der Burgkirchner einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher hingegen fuhr einfach weiter. Die Polizei Laufen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08682/8988-0. − red
    27.01.2021
  • WagingBücherei bietet Abholservice an
    Petting. Die Gemeindebücherei in Petting bietet ab sofort die Möglichkeit, vorbestellte Medien abzuholen. Sie ist zu folgenden Zeiten besetzt: Montag von 18 bis 19 Uhr und Freitag von 14.30 bis 16.30 Uhr. Bestellungen sind telefonisch, Tel. 08686/8333906, oder per Email an buecherei.petting@gmail.com möglich. Die Abholung und Rückgabe erfolgt kontaktlos am Pfarrheim-Eingang.
    27.01.2021
  • Heimatwirtschaft OberbayernFIRMEN-NACHRICHTEN
    AlzChems Ausgangsstoff für Creapure in USA notifiziert Trostberg. AlzChem, der führende Hersteller von hochwertigem Kreatin Monohydrat, hat im Rahmen einer freiwilligen GRAS-Notifizierung erfolgreich dargelegt, dass der Einsatz des selbst produzierten Kreatin Monohydrats unter der Marke Creapure in Lebensmitteln sicher ist. GRAS steht dabei für "Generally Recognized As Safe"...
    26.01.2021
  • weitere Bilder zu Online Schiri werden Heimatsport PassauOnline Schiri werden
    München. Per Online-Kurs zum Schiedsrichterschein: Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bietet den kompletten theoretischen Teil seiner offiziellen...
    26.01.2021
  • AinringAnmeldung für den Kindergarten
    Saaldorf-Surheim. Die Gemeinde Saaldorf-Surheim informiert über die Anmeldung für die Kindertageseinrichtung ab September 2021. Aufgrund der aktuellen Pandemie können die Termine nicht wie gewohnt in den Einrichtungen stattfinden. Die Anmeldeformulare werden auf der Gemeindehomepage unter www.saaldorf-surheim.de/kindergarten-einschreibung bereitgestellt. Es wird darum gebeten, Anmeldebogen vollständig auszufüllen und diesen im Zeitraum vom 1. bis 4...
    26.01.2021
  • PidingRäte genehmigen Bauleitplanungen
    Piding/Ainring. Drei Bauleitplanungen der Gemeinde Ainring waren Thema im jüngsten Bauausschuss der Gemeinde Piding. In allen drei Fällen erhoben die Räte weder Einwände noch Bedenken. Konkret ging es um die Neuaufstellung des Bebauungsplans "Mitterfelden Nordwest/Gemeindebedarfsfläche". Florian Schuster, Bauamtsmitarbeiter, zeigte den Räten anhand einer Karte, um welchen Bereich es sich handelt...
    26.01.2021
  • Heimatwirtschaft NiederbayernWelche Hilfen vom Bund gibt es derzeit für Unternehmen und Selbstständige?
    Passau. Bei den verschiedenen Arten von Überbrückungshilfen verliert man leicht den Überblick. Hier eine Übersicht der staatlichen Maßnahmen: November- und Dezemberhilfe des Bundes: Bis 30. April können von den Corona-Einschränkungen besonders betroffene Unternehmen, Betriebe, Selbstständige und Vereine 75 Prozent des Umsatzes im November bzw. Dezember 2019 beantragen. Dazu zählen: Von den temporären Lockdownschließungen direkt Betroffene...
    26.01.2021
  • AinringMaskenausgabe im Rathaus
    Ainring. Pflegende Angehörige sowie besonders Bedürftige erhalten kostenlos FFP-2-Masken. Damit soll sichergestellt werden, dass es jedem möglich ist, der Verpflichtung zum Tragen einer FFP-2-Maske im öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel nachzukommen. Ausgegeben werden jeweils drei Schutzmasken an die Hauptpflegeperson. Als Nachweis ist das Schreiben der Pflegekasse mit der Feststellung des Pflegegerades vorzulegen...
    26.01.2021
  • Heimatsport Rottal-InnBlack Hawks morgen beim Team der Stunde
    Passau. Die Passau Black Hawks müssen an diesem Wochenende nur einmal antreten. Das Spiel am Sonntag um 17 Uhr hat es aber gleich in sich: Die Dreiflüssestädter reisen zum Team der Stunde, dem Höchstadter EC. Der HEC spielt bis dato eine überragende Hauptrunde und steht völlig verdient mit 34 Punkten und einem Durchschnitt von 1,7 Punkten je Spiel auf dem 5. Platz in der Eishockey-Oberliga Süd...
    23.01.2021
  • Heimatsport DeggendorfZessack und Kreuzer verlängern
    Passau. Nach recht zähem Start haben sich die Passau Black Hawks mittlerweile in der Eishockey-Oberliga akklimatisiert und eine gute Ausgangsposition für die zweite Saisonhälfte erarbeitet. Zu verdanken ist dies nicht nur der Mannschaft, sondern auch den beiden "Machern", dem Sportlichen Leiter Christian Zessack und Trainer Ales Kreuzer. So ist es nur folgerichtig, dass die Passau Black Hawks die Verträge mit den beiden Verantwortlichen nun frühzeitig bis zum Ende der Saison 2021/22 verlängert...
    20.01.2021
  • Heimatsport RegenMental-Trainer für den DSC
    Deggendorf. Die Verantwortlichen beim Deggendorfer SC sind unzufrieden mit der sportlichen Lage. Nun soll ein neuer Co-Trainer helfen, das Blatt zu wenden: Mit Chris Heid (37) verpflichtet der DSC einen Co-Trainer. Heid ist Deutsch-Kanadier, Mental-Trainer und er war in der abgelaufenen Saison als Coach des EC Pfaffenhofen "Trainer des Jahres" in der Eishockey-Bayernliga. − red
    20.01.2021

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Hubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau Polizei bittet um HinweiseHubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau
Ein Hubschrauber hat am Samstagabend kurz vor Mitternacht für Aufsehen in Passau gesorgt. Wie ein Sprecher der Polizei in Passau auf Nachfrage der PNP...


weitere Bilder zu "Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft Dingolfing"Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft
Ein Mann hat laut Polizei am Dienstag in Dingolfing "in Wildwestmanier" mit einer Pistole in die Luft geschossen. Ein Zeuge konnte alles beobachten...


weitere Bilder zu Metro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor DüsseldorfMetro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor
Der Handelskonzern Metro hat den Verkauf der Supermarktkette Real an den Investor SCP verkündet. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nach...


weitere Bilder zu Im Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg Bürgermeisterwahl in HauzenbergIm Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg
Da reichten die Tische und Stühle bei Weitem nicht: Proppenvoll war am Dienstagabend der Zechensaal in Kropfmühl, als die PNP zur Podiumsdiskussion...


weitere Bilder zu Sturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation" Fürstenzell/ PassauSturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation"
Das Herz blutet Sebastian Hirschenauer sen. und jun. beim Anblick des Schadens, den Orkan Sabine vergangene Woche in ihrem Wald im Wasserschutzgebiet...


weitere Bilder zu Comeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder Breitenberg/WaldkirchenComeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder
Eigentlich war für Richard Freitag und Severin Freund Training auf der WM-Schanze im italienischen Predazzo vorgesehen...