• Landkreis Dingolfing-LandauALLES AUF EINEN BLICK
    LANDAUFrauenbund. Die Frauen nehmen am Freitag, 5. März, um 18 Uhr am Weltgebetstag in der Pfarrkirche St. Johannes teil. Kolping. Die Kolpingjugend gestaltet zusammen mit Kaplan Peter Kunz die Wort-Gottes-Feier am heutigen Samstag um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes. METTENHAUSEN Quatember-Rosenkranz. Morgen Sonntag, 28. Februar, wird um 13 Uhr der Quatember-Rosenkranz gebetet. Weltgebetstag. Am Freitag, 5...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Autobahn durch die Warenwelt RegenAutobahn durch die Warenwelt
    Regen. Der Umbau des Rewe-Marktes geht in die heiße Phase. Seit 5. Februar ist der große Supermarkt geschlossen, am 11...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Endlich wieder Blumen kaufen ViechtachEndlich wieder Blumen kaufen
    Viechtach. Am Montag öffnen die Blumenhandlungen und Gartencenter wieder ihre Türen – und gefühlstechnisch ist von Hoffnung und Freude bis hin...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Alles auf Anfang VilshofenAlles auf Anfang
    Schaufling. Ganz langsam steht Günter Schlund aus seinem Rollstuhl auf. Ohne die Hilfe seines Physiotherapeuten würde er das nicht schaffen...
    27.02.2021
  • PlattlingKeine Masken und keine Abstände
    Plattling. Zu Corona-Verstößen kam es am Donnerstag, wie die Polizei meldet. Gegen 20.55 Uhr trafen Polizisten vier Personen an einem Supermarktparkplatz zusammen an. Es wurden keine Masken getragen und die Abstände nicht eingehalten. Alle Personen wohnen in drei verschiedenen Hausständen. Sie erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz und ein Bußgeld, so die Polizei in ihrer Pressemitteilung. − pz
    27.02.2021
  • NeuöttingAndacht statt Weltgebetstag
    Neuötting. Trotz allem: Die Neuöttinger wollen den Weltgebetstag der Frauen am 5. März nicht so einfach wegen Corona sausen lassen. Es gibt ihn, wenn auch nur in Kurzform, teilt Evi Eichberger für den Katholischen Frauenbund mit: Es wird eine kurze Weltgebetstags-Andacht am Freitag, 5. März, um 18 Uhr im Klösterl gehalten. Der gemütliche Teil mit Schmankerl aus dem Weltgebetstagsland – heuer der tropische Inselstaat Vanuatu im Südpazifik – fällt jedoch flach...
    27.02.2021
  • TögingJugendparlament soll wieder aktiviert werden
    Töging. In Töging soll die Jugend wieder an mehr Entscheidungen beteiligt sein. Lea Zellner, die örtliche Vorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation Jusos, hat diesen Plan am Donnerstag in der Bürgerfragestunde des Stadtrats angekündigt und um die Unterstützung des Gremiums gebeten. Wie sie sagte, sei in Mühldorf unlängst bereits ein Jugendparlament gewählt worden. Die Arbeit des Jugendgremiums in Töging solle überparteilich und in Kooperation mit den Vereinen erfolgen...
    27.02.2021
  • BurgkirchenSitzung des Bauausschusses
    Burgkirchen. Der Bauausschuss des Gemeinderates tritt am Dienstag, 2. März, um 17 Uhr im kleinen Saal des Bürgerzentrums Burgkirchen zu einer Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung: Abbruch einer Scheune und Bau eines altersgerechten Wohnhauses als Erweiterung des Bestands in Posch, Bau eines Bürogebäudes in Plattenberg (Verlängerung der Baugenehmigung), Nutzungsänderung von Geschäftsräumen für Raumgestaltung in ein Einzelhandelsgeschäft mit Tagescafé in der Martin-Ofner-Straße...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Plötzlich gute Chancen Die Seite 3Plötzlich gute Chancen
    Bislang hatten Einzelhändler und Gastronomen meist das Nachsehen, wenn sie ihre Vermieter coronabedingt
    zu Nachlässen zwingen wollten. Eine noch weitgehend unbemerkt gebliebene Gesetzesnovelle soll das ändern.
    Die Auswirkungen könnten enorm sein.
    27.02.2021
  • FeuilletonFeuilleton
    "Ich find’s super, dass man als Band zusammen mit den Politikern und der Polizei eine Lösung finden kann!"Stefan Dettl über Konzerte unter Pandemie-Bedingungen
    27.02.2021
  • SportStraubing beendet Auswärtsfluch
    Augsburg. Im zehnten Anlauf hat es geklappt: Die Straubing Tigers haben gestern Abend wieder ein Auswärtsspiel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gewonnen – zum ersten Mal in dieser Saison! Mit 6:3 (1:2, 2:0, 3:1) setzten sich die Tigers im für sie immens wichtigen Duell mit den Augsburger Panther durch. Dabei hatte das Spiel denkbar schlecht begonnen. Binnen 14 Sekunden zappelte der Puck zwei Mal hinter Tigers-Goalie Sebastian Vogl (5.)...
    27.02.2021
  • Heimatwirtschaft NiederbayernDAS UNTERNEHMEN
    Mit der 1964 erschlossenen Thermalquelle in Bad Füssing legte das Arztehepaar Dres. Eduard und Angelika Zwick den Grundstein für das heutige Gesundheitsunternehmen. Die Johannesbad Holding SE & Co. KG (Hauptsitz München) umfasst heute an elf Standorten: neun Fach- und Rehabilitationskliniken, eine Adaptionseinrichtung, sieben Hotels, die Johannesbad-Therme, zwei Einrichtungen für ambulante Therapien und vier medizinische Fachschulen...
    27.02.2021
  • Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS & TERMINE
    Fachmesse "Laser World of Photonics" wird verschoben München-Riem. Die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik will mit einem neuen Messetermin im Frühjahr 2022 frühzeitig Planungssicherheit für Aussteller und Besucher schaffen. "In enger Absprache mit Industrie, Partnern und Fachbeiräten hat sich die Messe München dazu entschieden, die "Laser World of Photonics" auf den 26. bis 29. April 2022 zu verlegen", informiert das Messe-Management...
    27.02.2021
  • JournalZehnter Winter in Folge zu warm
    Offenbach. Deutschland hat den zehnten zu warmen Winter in Folge erlebt. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mit. Der Temperaturschnitt lag bei 1,8 Grad Celsius, womit der Referenzwert laut der für Vergleiche genutzten Messperiode 1961 bis 1990 um 1,6 Grad übertroffen wurde. Dezember und Januar waren demnach vom Wechsel zwischen sehr mildem und nasskaltem Wetter geprägt. Der Februar war erst sehr kalt, dann sehr mild...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Näher betrachtet ... FreyungNäher betrachtet ...
    ... sind wir mittlerweile alle müde. Während Vereine im Frühjahr 2020 noch eine Idee nach der anderen aus dem Hut zauberten...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu AUFGSCHNAPPT GrafenauAUFGSCHNAPPT
    Sehr gefreut hatte sich diese Woche "Mr. Schöfweg" Christian W. Meier über die lobende Erwähnung in dem GA-Bericht über 40 Jahre Gewinn der Deutschen...
    27.02.2021
  • Waldkirchen19-Jähriger mit falschen Leuchten
    Waldkirchen. Ein schwarzer Audi 80, an dem die Rückleuchten ausgetauscht worden waren, ist der Polizei bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch gegen 20.15 Uhr in der Ringmauerstraße aufgefallen. Die Beamten der Polizeistation Waldkirchen stellten fest, dass die nun angebrachten Leuchten nicht den Vorschriften der Straßenverkehrszulassungsordnung entsprachen. Nun muss sich der Halter (19) wegen des Erlöschens der Betriebserlaubnis seines Pkw verantworten. − pnp
    27.02.2021
  • PockingDie fünf häufigsten Fragen zum Impfen im Landkreis
    Lkr. Passau. Viele Leser wenden sich mit individuellen Fragen rund ums Impfen an die Redaktion. Gesundheitsamtssprecher Christoph Kölbl beantwortet die fünf häufigsten Fragen. Was muss ich tun, wenn ich einen Termin beim Impfzentrum möchte? Um einen Termin zur Corona-Impfung zu erhalten, ist eine vorherige Registrierung nötig. Diese soll vorrangig im Internet unter der Adresse www.landkreis-passau.de/impfzentrum durchgeführt werden...
    27.02.2021
  • Passau StadtSchulen bleiben geöffnet
    Von Donnerstag auf Freitag verzeichnete die Stadt zwei Corona-Neuinfektionen. Stand gestern sind laut Mitteilung des Rathauses 79 Personen in Passau als aktiv zu bewerten. Der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz betrug gestern laut Robert Koch-Institut 72,0. In Abstimmung mit den Fachstellen entschied die Stadtverwaltung, dass am kommenden Montag Wechsel- beziehungsweise Präsenzunterricht an den am Mittwoch geöffneten Schulen möglich ist und auch Kitas geöffnet sind...
    27.02.2021
  • ZwieselZoff im Ferienausschuss um Gartenstraße-Ausbau
    Zwiesel. 43 Punkte hatte Bürgermeister Franz Xaver Steininger (parteilos) auf die Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Ferienausschusses gesetzt, doch nicht alle sind behandelt worden. Auf Antrag von Andreas Lobenz (SPD) wurden allein sechs Punkte aus dem öffentlichen Teil der Sitzung abgesetzt. Zu einem davon gab es eine kurze, aber intensive Debatte. Zum geplanten Vollausbau der Gartenstraße sollten die Ausführungsplanung vorgestellt und die Ausschreibung beschlossen werden...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Heimatsport Rottal-Inn Heimatsport Rottal-InnHeimatsport Rottal-Inn
    Erste Station, gleich erfolgreich: Trainer Marcel Thallinger (35) hat den SSV Eggenfelden an die Bezirksliga-Spitze geführt, zur neuen Saison coacht er den TSV Buchbach. In der Regionalliga. Ein Ritterschlag für einen Rottaler Fußballer, der als Kind ganz schlecht verlieren konnte. Ein Gespräch über Leidenschaften, Laptops und lebenslanges Lernen.
    27.02.2021
  • StandpunktPolitische Ränder: Linke Fantasien
    An den politischen Rändern wird es schnell unappetitlich. Das gilt rechts ebenso wie links. Dass man an beiden Rändern den Verfassungsschutz am liebsten abschaffen will, spricht für sich. Unbeobachtet lässt es sich eben am besten an der Durchsetzung extremer politischer Positionen arbeiten. An diesem Wochenende wählt die Linke, deren Wurzeln bis in den Unrechtstaat DDR zurückreichen, eine neue Führung...
    27.02.2021
  • Deggendorf"Anschläge" auf das Feuerwehrhaus in Rettenbach
    Deggendorf. Auf das Feuerwehrhaus am Ortseingang von Rettenbach hat es in jüngster Zeit immer wieder "Anschläge" gegeben. Das berichtete Oberbürgermeister Christian Moser in der Online-Stadtteilversammlung für die Ortsteile Fischerdorf und Natternberg. Es habe beispielsweise zerbrochene Scheiben gegeben, sagte Moser. Trauriger Höhepunkt der Serie seien nun verklebte Türschlüsse gewesen. "Das ist kein Lausbubenstreich, sondern da spielt man mit dem Leben anderer", stellte Moser fest...
    27.02.2021
  • Heimatsport Freyung-Grafenau"virtual run": Gemeinde-Derby in Corona-Zeiten
    Hohenau. Die Fußballer der DJK SG Schönbrunn haben die Fußballer des Gemeinde-Rivalen SV Hohenau herausfordert und wollen den Kreisligisten an diesem Wochenende besiegen. Nicht auf dem Fußballplatz. Kontaktsport ist nach wie vor verboten. Stattdessen schnüren die Fußballer die Laufschuhe. Für den guten Zweck. Elf Kicker jedes Vereins sollen – jeweils alleine – 60 Minuten lang rennen. Die gelaufenen Kilometer werden addiert...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Aufpasser für die Oma PlattlingAufpasser für die Oma
    Reisbach/Landau. Die Geschwister Maximilian (17) und Carina (15) Hafeneder aus Reisbach gehen in die 11. und 9. Klasse des Gymnasiums Landau und...
    27.02.2021
  • Landkreis AltöttingPlanfeststellung für letzten Abschnitt startet
    Mühldorf/München. Der "Erdinger Ringschluss" nimmt weiter Fahrt auf: Das Eisenbahn-Bundesamt hat das Planfeststellungsverfahren für die neun Kilometer lange Walpertskirchener Spange zwischen Erding und der Bahnstrecke München-Mühldorf westlich von Thann-Matzbach eingeleitet. Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer zeigt sich zufrieden: "Ich freue mich sehr, dass nun auch für den letzten Abschnitt des Erdinger Ringschlusses das Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden konnte...
    27.02.2021
  • AltöttingAnhänger entfernt
    Altötting. Auch wenn die Stadtverwaltung sich in der Januar-Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses keinen all zu großen Erfolg ausgemalt hatte, dieses Mal hat es funktioniert. Konrad Heuwieser (FW) hatte einen Anhänger moniert, der seit Monaten nahe der evangelischen Kirche auf einem öffentlichen Parkplatz geparkt war. Er bat darum, den Halter aufzufordern, ihn woanders abzustellen. Britta Gruber von der Bauverwaltung versprach, sich darum zu kümmern...
    27.02.2021
  • NeuöttingKünstlergespräch im Gottesdienst
    Neuötting. Vergangene Woche begann die Reihe "Junge Talente im Gottesdienst" die am morgigen Sonntag, 28. Februar, um 10.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus mit den jungen Gesangssolisten Christina und Max Grübl fortgesetzt wird. In diesem Gottesdienst findet auch das erste Künstlergespräch im Rahmen der "Neuöttinger Kulturmeile" statt. Für den künstlerischen Leiter André Gold ist es sehr wichtig...
    27.02.2021
  • TögingStadt soll gefällte Bäume ersetzen
    Töging. Auf die Notwendigkeit von Baum-Ersatzpflanzungen nach Fällungen im Stadtgebiet hat Birgit Noske (SPD) im Stadtrat am Donnerstag unter "Wünsche, Anregungen, Informationen" hingewiesen. "Mir gefällt es nicht, dass wir immer Bäume fällen und dann keine ersetzen", sagte sie. Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst erinnerte an einen Bericht des Grüntrupp-Leiters im Stadtrat im Januar 2020: Daraus sei hervorgegangen, dass in Töging wesentlich mehr Bäume neu gepflanzt als gefällt würden...
    27.02.2021
  • BurghausenNachholbedarf beim Wanderweg
    Emmerting. 2. Bürgermeister Siegfried Ribesmeier hat im Bauausschuss auf die lückenhafte Wegbeschilderung vom Parkplatz beim Anwesen Kendlinger zur Brunnbachmündung hingewiesen. Zudem sei ein Teil des Wanderwegs tief und morastig und sollte neu befestigt werden. Bürgermeister Stefan Kammergruber sagte eine Begutachtung zusammen mit dem Bauhof zu. − mf
    27.02.2021
  • WirtschaftWarnstreiks in der Metallindustrie ab Dienstag
    München. Auch der letzte Versuch einer Annäherung im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie ist gestern in Bayern erfolglos geblieben – jetzt gibt es in der Nacht zum Dienstag Warnstreiks, auch im Freistaat. "In der Nacht beginnen mit Ablauf der Friedenspflicht um null Uhr die Warnstreiks in Bayern", sagte IG-Metall-Landesbezirkschef Johann Horn. Details verrate er nicht, nur so viel: "Sie werden mächtig werden...
    27.02.2021
  • FeuilletonFeuilleton
    "Gfreid mi voll, Herr Ringsgwandl, voll cool!"Stefan Dettl zur Anfrage von Georg Ringsgwandl
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Mölders macht’s artistisch SportMölders macht’s artistisch
    München. Das S-Bahn-Derby als Wendepunkt? Zumindest die Münchner Löwen konnten sich am Freitagabend mit dem 3:1 (1:0) gegen Unterhaching aus ihrer...
    27.02.2021
  • Bayern/NiederbayernNeue Quarantäne-Regelung
    Passau. Die Staatsregierung hat die Quarantäne-Regelung für Kontaktpersonen der Kategorie 1 geändert. Auch für Schulen gelten andere Vorgaben. Wie aus der bereits am 25. Februar neu gefassten Allgemeinverfügung hervorgeht, können sich Kontaktpersonen der Kategorie 1 nicht mehr nach zehn Tagen freitesten. "Bei Kontaktpersonen der Kategorie 1 endet die häusliche Quarantäne, wenn der enge Kontakt zu einem bestätigten Covid-19-Fall mindestens 14 Tage zurückliegt...
    27.02.2021
  • Bayern/OberbayernBürgermeister ade
    Zwiesel. Sind die Tage Franz Xaver Steiningers als Bürgermeister von Zwiesel gezählt? Ja, wenn der Beschluss Bestand hat, den der Stadtrat am Donnerstagabend in einer nichtöffentlichen Sitzung gefasst hat. Die Mehrheit des Gremiums entschied, dass der 55-jährige, parteilose Rathaus-Chef dienstunfähig ist und in den Ruhestand versetzt werden soll. Das ist am Freitag auf PNP-Nachfrage in einer Pressemitteilung durch Zwiesels 2. Bürgermeisterin Elisabeth Pfeffer (CSU) bekannt gegeben worden...
    27.02.2021
  • Heimatsport Dingolfing-LandauBestes Bayern- Team an der Konsole gesucht
    München. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) sucht bei der BFV eClub Championship 2021 zum dritten Mal das beste Freistaat-Team an der Konsole. Vom 22. März bis 8. April werden im bayerischen Pokalwettbewerb zunächst über die offizielle BFV-eFootball-Plattform www.bfv-esports.de die sieben Bezirksmeister ausgespielt – Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Bezirkssieger qualifizieren sich nicht nur für das Finalturnier im Sommer...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Schon wieder geschlossen FreyungSchon wieder geschlossen
    Mauth. Per Email-Elternbrief trudelte die Info vorgestern, am Donnerstagabend, bei den Eltern ein: Am Freitag gebe es erstmal keinen Präsenzunterricht...
    27.02.2021
  • GrafenauAUS DEM GEMEINDERAT SPIEGELAU
    Der Auftrag für die Erstellung eines Integrierten Digitalen Entwicklungskonzepts für die Mitgliedsgemeinden der ILE Nationalpark Gemeinden e.V. wird an die Technische Hochschule Deggendorf, Technologiecampus Freyung, als wirtschaftlichsten Anbieter zum Preis von 53937 Euro brutto vergeben. Die Gemeinde beteiligt sich an dem Projekt "Ressourceneffizienz-Netzwerk für den Landkreis Regen" und stimmt dem Vertrag mit dem Institut für Energietechnik (IfE)GmbH mit einem jährlichen Eigenanteil in Höhe...
    27.02.2021
  • Waldkirchen58-Jähriger mit Alkoholfahne
    Waldkirchen. Alkoholgeruch haben Beamte der Polizeistation Waldkirchen bei einem 58-Jährigen im Rahmen einer Kontrolle am vergangenen Donnerstag kurz nach 16 Uhr wahrgenommen. Der Fahrer war im Bereich Waldkirchen unterwegs. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab nach Angaben der Polizei einen Wert im Bereich einer Verkehrsordnungswidrigkeit, weshalb der 58-Jährige nicht weiterfahren durfte. Ihn erwarten nun eine empfindliche Geldbuße und ein einmonatiges Fahrverbot. − pnp
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu GLOSSE VilshofenGLOSSE
    Heute wende ich mich hilfesuchend an die Leser. Vielleicht kann mir jemand die Lösung für ein Rätsel geben, an dessen Auflösung ich seit Jahren...
    27.02.2021
  • Passau LandDie fünf häufigsten Fragen zum Impfen im Landkreis
    Lkr. Passau. Viele Leser wenden sich mit individuellen Fragen rund ums Impfen an die Redaktion. Gesundheitsamtssprecher Christoph Kölbl beantwortet die fünf häufigsten Fragen. Was muss ich tun, wenn ich einen Termin beim Impfzentrum möchte? Um einen Termin zur Corona-Impfung zu erhalten, ist eine vorherige Registrierung nötig. Diese soll vorrangig im Internet unter der Adresse www.landkreis-passau.de/impfzentrum durchgeführt werden...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Fastenessen am Bildschirm RegenFastenessen am Bildschirm
    Langdorf. Alljährliche Tradition im CSU-Ortsverband Langdorf-Brandten ist das Zusammenkommen am Tag nach dem Aschermittwoch...
    27.02.2021
  • ZwieselA.-Pech-Straße wird gesperrt
    Zwiesel. Aufgrund von Bauarbeiten im vorderen Bereich der Anton-Pech-Straße ist ab dem kommenden Montag, 1. März, die Zufahrt aus der Böhmerwaldstraße nicht möglich. Das hat die Stadtverwaltung gestern mitgeteilt. Die Sperrung dauert von Montag, 6 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 5. März, 19 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Rastfeldstraße. Die Ausfahrt aus der Anton-Pech-Straße ist während der Bauzeit nur über Rastfeldstraße, Sepp-Dötsch-Straße und Schadenfrohstraße möglich. − bbz
    27.02.2021
  • Heimatsport Rottal-InnZUR PERSON
    Marcel Thallinger (35) übernimmt zur Saison 2017/18 den SSV Eggenfelden als Spielertrainer. Seine erste Trainer-Station. In der Kreisliga. Doch dann geht’s steil bergauf, schon im ersten Jahr steigt der Verein mit dem jungen Trainer in die Bezirksliga auf. Und auch im niederbayerischen Oberhaus feiert der SSV Erfolge, schließt die Runde in der Ost-Staffel auf Rang 6 ab...
    27.02.2021
  • SimbachPfingstdult 2021 wird zur Herbstdult
    Simbach. Die Pfingstdult zum zweiten Mal in Folge wegen Corona absagen? Das wäre für die Tracht und Tradition liebende Simbacher Volksseele der Supergau. Doch die Entwicklung der Pandemie hat jetzt Stadt und die Zeiler-Gastronomie zum vorzeitigen Handeln gezwungen. Aber absagen kam für beide Seiten nicht infrage, lieber verschieben. Und so wird es in diesem Jahr zwar keine Pfingst- aber eine Herbstdult geben...
    27.02.2021
  • Heimatsport Berchtesgadener LandNydegger und Votz auf dem Podest
    Innsbruck. Zuletzt fanden in Innsbruck die letzten Skeletonrennen dieser Saison im Intercontinental- und Europacup statt. Der Europacup wurde gleichzeitig als EM der Junioren ausgefahren. Trotz der Corona-Probleme konnten in dieser schwierigen Saison sämtliche Konkurrenzen durchgeführt werden. Lukas David Nydegger vom RC Berchtesgaden holte sich den Europameistertitel der Junioren U 20. Clubkameradin Stefanie Votz erreichte Silber in der U 20-Wertung...
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu In der Warteschleife PidingIn der Warteschleife
    Piding. Bereits bei mehreren Bauausschuss-Sitzungen äußerten Pidinger Gemeinderäte den Wunsch nach einer Modernisierung der älteren Bebauungspläne...
    27.02.2021
  • FreilassingBauhof: Stadt als Bauherrin?
    Freilassing. Wie Hauptamtsleiterin Andrea Schenk zum CSU-Antrag (siehe großer Bericht) erklärte, ergeben sich im Rahmen des Programms "Wohnungspakt Bayern" in diesem Fall im wesentlichen zwei Möglichkeiten, wie die Bebauung gefördert werden könnte: Entweder durch das Kommunale Wohnraumförderungsprogramm oder die sogenannte Einkommensorientierte Förderung. Unterschiede gibt es nicht nur in Sachen Fördervoraussetzungen und -höhe – entscheidend ist auch, ob das Projekt durch einen Dritten...
    27.02.2021
  • LaufenBürgermeister erklärt sich
    Laufen. Seine Präferenz für die Fortführung der in Laufen üblichen Tempo-30-Zone hatte Bürgermeister Hans Feil in der Sitzung deutlich gemacht (siehe Bericht). Warum er aber auch den Satzungsbeschluss zum neuen Baugebiet ‚Kletzlinger Weg‘ insgesamt ablehnte, begründete er in der Salzachhalle nur kurz und vage: "Bei aller Liebe, aber mit diesen Einengungen werde ich dieser Neuaufstellung nicht zustimmen." Die Heimatzeitung hat beim Stadtoberhaupt nachgefragt...
    27.02.2021
  • Berchtesgadener LandInzidenz fällt auf 63,2
    Traunstein. Am Freitag lagen im Landkreis 482 aktive Covid-19-Fälle vor. Es waren 17 Neuinfektionen registriert worden. Damit sind 7464 bestätigte Fälle seit Beginn der Pandemie in der Statistik. Als genesen gelten davon mindestens 6791 Personen, 52 mehr als am Donnerstag. Zu den 191 Todesfällen in Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen kam am Freitag kein weiterer hinzu. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank leicht: Der Wert der innerhalb von sieben Tagen registrierten Neuinfektionen pro 100000...
    27.02.2021
  • TraunreutKirchliche Angebote sind wichtig für die Gesellschaft
    München. Die Menschen im Erzbistum München und Freising halten kirchliche Angebote für wichtig, sowohl für das eigene Leben als auch für die Gesellschaft. Gleichzeitig schätzen sie die Kompetenz der katholischen Kirche als Anbieterin überwiegend als hoch ein. Das hat laut Bistumssprecher Bernhard Kellner eine Befragung der Erzdiözese im Rahmen ihres Gesamtstrategieprozesses ergeben, bei der insgesamt rund 10000 Fragebögen beantwortet worden seien...
    27.02.2021
  • TrostbergMotto: "Worauf bauen wir?"
    Trostberg. "Worauf bauen wir?" lautet der deutsche Titel des Weltgebetstags 2021, der am Freitag, 5. März, rund um den Globus gefeiert wird. In Trostberg ist an diesem Tag um 15 Uhr ein Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Andreas. Die Gebete, Lieder und Texte dazu stammen von Frauen aus Vanuatu. Der kleine Inselstaat im Pazifischen Ozean hat eine traurige Spitzenstellung im Weltrisikobericht 2020...
    27.02.2021
  • Landkreis TraunsteinHausabbruch an der Gasstraße
    Traunstein. Die Gasstraße in Traunstein wird ab Mittwoch, 3. März, wegen des Abbruchs des Hauses mit der Nummer 14 voll gesperrt. Die Abbrucharbeiten sollen bis Dienstag, 9. März, beendet sein. Dann wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Die Zufahrt ist von beiden Seiten bis zum Anwesen 14 möglich.
    27.02.2021
  • TittmoningCaritas: Keine Haussammlung
    Kay. In diesem Frühjahr wird coronabedingt keine Caritas-Haussammlung stattfinden. Stattdessen stehen vom 1. bis 7. März beim Edeka in Kay Spendenboxen bereit, ebenso zu den Gottesdiensten in der Kayer Pfarrkirche. Spendenquittungen können ausgestellt werden, die Anforderung dazu kann schriftlich über die Spendenboxen oder den Pfarrbüro-Briefkasten erfolgen.
    27.02.2021
  • WagingFastenmeditation "Da-Sein"
    Tengling. In der Kuratiekirche findet am Dienstag, 2. März, um 19 Uhr die nächste Andacht aus der Reihe "Da-Sein mit Gott" statt. Sie steht unter dem Thema "Hoffnung". Texte, Musik, Gebet und eine kurze Zeit der Stille laden zum Innehalten ein. Gemeindereferentin Kraus und Astrid Fenninger freuen sich auf reges Interesse.
    27.02.2021
  • weitere Bilder zu Die vergessene Grenze KOMMENTARDie vergessene Grenze
    Teststation für Grenzpendler Eine Teststation für Grenzgänger direkt an der Grenze? Klingt eigentlich irgendwie logisch...
    27.02.2021
  • Bad ReichenhallAntrag auf Oktoberhilfen endlich möglich
    Berchtesgadener Land. Unter Berufung auf das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie teilte das Landratsamt gestern mit, dass ab sofort die Anträge für die Bayerische Lockdown-Hilfe, die sogenannte Oktoberhilfe, gestellt werden können. "Ich freue mich, dass nach langem und intensivem Nachhaken von unserer Seite die Corona-Oktoberhilfen für unsere Landkreis-Unternehmerinnen und -Unternehmer nun endlich ab heute beantragt werden können...
    27.02.2021
  • Berchtesgadener LandMitsubishi Outlander zerkratzt
    Traunstein. Einem 73-jährigen Traunsteiner sind am Donnerstag gegen Mittag an seinem grauen Mitsubishi Outlander diverse Kratzer rund um das Fahrzeug aufgefallen. Dem Anschein nach waren die Kratzer mutwillig mit einem spitzen Gegenstand verursacht worden, schreibt die Polizei Traunstein in einem Pressebericht. Das Fahrzeug stand von etwa 10.30 bis etwa 11.30 Uhr im Parkhaus des "Kaufland" in Traunstein und war ansonsten am Triftweg in Traunstein geparkt...
    27.02.2021
  • TraunreutVersammlung des THW online
    Traunreut/Altenmarkt. Die THW-Helfervereinigung Traunreut veranstaltet am Sonntag, 7. März, ab 11 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung, die wegen der Corona-Pandemie heuer virtuell stattfindet. Interessierte können die Zugangsdaten zur Videokonferenz per E-Mail an helfervereinigung@thw-traunreut.de erfragen. Mitglieder, die nicht an der Videokonferenz teilnehmen können, dürfen unter Einhaltung der Hygienevorschriften und mit FFP2-Maske in der Unterkunft teilnehmen...
    27.02.2021
  • TrostbergKolpingstraße: Vollsperrung
    Trostberg. Wie die Stadt Trostberg mitteilt, gibt es auf der Kolpingstraße auf Höhe der Hausnummer 32 am Montag, 1. März, wegen Hausanschluss-Arbeiten eine Vollsperrung. Die Arbeiten sollen bis spätestens Freitag, 5. März, beendet sein. Die Anwohner können zu jeder Zeit entweder über die Fritz-Bechtold-Straße oder die Ostermayerstraße und den Waldweg ihre Anwesen anfahren. Nach Abschluss der Arbeiten wir die Straße umgehend für den Straßenverkehr freigegeben.
    27.02.2021
  • Landkreis TraunsteinZUM TAGE
    Samstag, 27. FebruarNamenstag: Augustin Historische Daten: 2020 - Der Gesetzgeber darf an Verfahren beteiligten Juristinnen verbieten, im Gerichtssaal Kopftücher zu tragen, urteilt das Bundesverfassungsgericht. 2019 - Michael Cohen, Ex-Anwalt von Donald Trump, nennt den US-Präsidenten in einer öffentlichen Anhörung im Repräsentantenhaus einen "Lügner". Er habe ihn unter anderem zu Unwahrheiten gegenüber dem Parlament und zu Zahlungen an eine frühere Pornodarstellerin angehalten...
    27.02.2021
  • WagingWaging
    Jubilarin. Maria Maier-Fenninger, Unterwendling 4, begeht heute ihr 87. Wiegenfest. Alles Gute!
    27.02.2021
  • Heimatsport PassauBlöchl und Thurnherr bleiben
    In unruhigen Zeiten setzt die DJK Grattersdorf auf Kontinuität. Der A-Klassist hat die Verträge mit Trainer Adrian Blöchl und Co-Spielertrainer Marco Thurnherr verlängert. "Für uns war das gar keine Frage, dass wir gerne in der Konstellation weitermachen würden", sagt Spartenleiter Andre Zettl. Auch Trainer Adrian Blöchl musste nicht lange überlegen. "Ich fühle mich wohl hier, deshalb war das eine ganz einfache Entscheidung für mich", sagt der Pilstinger...
    26.02.2021
  • AinringFrauen feiern Wortgottesdienst
    Surheim. Der Wortgottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen findet am Freitag, 5. März, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin statt. Immer am ersten Freitag im März beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes. Weltweit wird ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert, den jedes Jahr Frauen aus dem jeweiligen Weltgebetstagsland gestalten...
    26.02.2021
  • weitere Bilder zu HEIMATSPORT IN KÜRZE Heimatsport RegenHEIMATSPORT IN KÜRZE
    Trettenbach und Chrubasik verlängern in Vilzing Vilzing. Der Bayernligakader der DJK Vilzing für die kommende Saison nimmt weiter Konturen an...
    20.02.2021

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Hubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau Polizei bittet um HinweiseHubschrauber kreiste nach Einbruch in Baumarkt über Passau
Ein Hubschrauber hat am Samstagabend kurz vor Mitternacht für Aufsehen in Passau gesorgt. Wie ein Sprecher der Polizei in Passau auf Nachfrage der PNP...


weitere Bilder zu "Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft Dingolfing"Wildwestmanier" in Dingolfing: Mann schießt in die Luft
Ein Mann hat laut Polizei am Dienstag in Dingolfing "in Wildwestmanier" mit einer Pistole in die Luft geschossen. Ein Zeuge konnte alles beobachten...


weitere Bilder zu Metro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor DüsseldorfMetro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor
Der Handelskonzern Metro hat den Verkauf der Supermarktkette Real an den Investor SCP verkündet. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nach...


weitere Bilder zu Im Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg Bürgermeisterwahl in HauzenbergIm Video: Das war die Podiumsdiskussion in Hauzenberg
Da reichten die Tische und Stühle bei Weitem nicht: Proppenvoll war am Dienstagabend der Zechensaal in Kropfmühl, als die PNP zur Podiumsdiskussion...


weitere Bilder zu Sturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation" Fürstenzell/ PassauSturmschäden: "Nach wie vor eine katastrophale Situation"
Das Herz blutet Sebastian Hirschenauer sen. und jun. beim Anblick des Schadens, den Orkan Sabine vergangene Woche in ihrem Wald im Wasserschutzgebiet...


weitere Bilder zu Comeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder Breitenberg/WaldkirchenComeback dahoam in Rastbüchl: Severin Freund trainiert wieder
Eigentlich war für Richard Freitag und Severin Freund Training auf der WM-Schanze im italienischen Predazzo vorgesehen...