• Landkreis AltöttingPolizei jetzt sicher: Es gab keine Vergewaltigung
    Burgkirchen. Kein Sexualdelikt, erst recht keine Vergewaltigung: Fünf Tage nach einem angeblichen Übergriff mehrerer Männer auf eine junge Frau in Burgkirchen sind die Kripobeamten mittlerweile absolut überzeugt davon, dass an der ganzen Geschichte nichts dran ist. Zwar laufen die Ermittlungen nach wie vor, doch in dieser Hinsicht ist man sich beim Präsidium Oberbayern-Süd sicher...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Pommes per Pedelec Passau StadtPommes per Pedelec
    Cheeseburger, Whopper & Co. nach Hause liefern lassen, das soll bald auch in Passau möglich sein. McDonald‘s und Burger King arbeiten an...
    21.10.2017
  • PlattlingBerührende Geschichte vom Weihnachtswald
    Plattling. Die Osterhofener Autorin Angelika Schwarzhuber stellt ihren Roman "Der Weihnachtswald" am kommenden Dienstag, 24. Oktober, dem "Welttag der Bibliotheken" um 19 Uhr in der Stadtbücherei Plattling vor. Der Eintritt zu dieser vom Regenbogen Kunst- und Kulturverein initiierten Lesung ist frei. Das Besondere an diesem Roman, einem modernen Märchen, ist die Entstehungsweise...
    21.10.2017
  • Heimatsport AltöttingSonnenhauser wird "Co" in Traunstein
    Beim abstiegsbedrohten Fußball-Bayernligisten SB Chiemgau Traunstein gehört ab sofort Wolfgang Sonnenhauser vom DFB-Stützpunkt Burghausen zum neu formierten Trainerteam. Der 41-Jährige unterstützt dort als Co-Trainer den unlängst als Chef installierten Stephan Schmidhuber. Sein Amt als Trainer der U-14-Junioren beim SV Wacker wird A-Lizenz-Inhaber Sonnenhauser bis zum Ende der Vorrunde fortführen...
    21.10.2017
  • AltöttingNoch immer Wahlwerbung
    Teising. Auch gut drei Wochen nach der Bundestagswahl lächle ihm noch immer eine Dame von der SPD von einem Wahlplakat entgegen. Das monierte Georg Auer (TL/CSU) am Dienstag im Gemeinderat und erkundigte sich nach der Vorgehensweise. Die Parteien seien für das Abnehmen der Wahlplakate selbst verantwortlich, dies habe zeitnah zu geschehen, sagte Bürgermeister Johann Hiebl. Die Gemeinde werde den betreffenden Personen Bescheid geben. − ts
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Marktschießen bis Sonntag NeuöttingMarktschießen bis Sonntag
    Marktl. Schirmherr Bürgermeister Hubert Gschwendtner (Mitte) hat mit Schützenmeister Ewald Edhofer (2. v. l.) und einigen Schützinnen das...
    21.10.2017
  • TögingMehrzweckhalle: Fenster beschädigt
    Töging. Wieder eine Sachbeschädigung an einem öffentlichen Gebäude: Wie die Polizeiinspektion Altötting mitteilt, hat ein Unbekannter zwischen dem vergangenen Samstag, 20 Uhr, und Mittwoch 16 Uhr, eine Fensterscheibe der Mehrzweckhalle an der Ludwig-der-Bayer-Straße beschädigt. Vermutlich wurde ein Stein dagegen geworfen. Es entstand ein Schaden von rund 200 Euro. Um sachdienliche Hinweise in dieser Sache bittet die Polizei in Altötting, 08671/96440. − red
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Absolute Rekorde BurghausenAbsolute Rekorde
    Haiming. Man kann es nicht anders sagen: Haiming erlebt in diesem Jahr mit einem Geldsegen. Die Gewerbesteuer ist in ungeahnte Höhen geschossen...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Wenn der Wirt geschlossen hat Die Seite 3Wenn der Wirt geschlossen hat
    Italiener, Grieche, Chinese: Außer bei Taufe und Hochzeit fällt die Wahl der Restaurantgäste immer seltener auf bayerische Lokale. Kein Wunder, dass sich deren Zahl mancherorts beinahe halbiert hat. Das Wirtshaussterben setzt sich fort, Chancen gibt es dennoch.
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu KULTUR IN KÜRZE FeuilletonKULTUR IN KÜRZE
    Austropop beim 7. Weiherhausfestival Zum siebten Mal findet das Weiherhausfestival in Ortenburg im Landkreis Passau statt...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Müller blüht unter Heynckes auf SportMüller blüht unter Heynckes auf
    München. Auch beim letzten Probelauf des FC Bayern für die ersten großen Heynckes-Spiele gegen RB Leipzig und Borussia Dortmund soll der Kapitän...
    21.10.2017
  • Bayern/OberbayernGipfelkreuz auf Zugspitze abmontiert
    Garmisch-Partenkirchen. Das bei Bauarbeiten beschädigte Gipfelkreuz auf der Zugspitze ist am Freitag ins Tal gebracht worden. Es wurde mithilfe eines Krans demontiert und von einer Seilbahn abtransportiert. Eine Kette desselben Krans hatte im Frühjahr bei den Bauarbeiten der neuen Seilbahn zur Zugspitze den Strahlenkranz getroffen. Ein Teil war herausgebrochen und in die Tiefe gefallen; er wurde wenige Tage später geborgen...
    21.10.2017
  • Heimatwirtschaft NiederbayernFünf Betriebe als "Top-Unternehmen" ausgezeichnet
    Eggenfelden. Die Regionalmarketing-Plattform Niederbayern-Forum hat am Donnerstag fünf Unternehmen aus dem Landkreis Rottal-Inn als "Top-Unternehmen Niederbayerns" ausgezeichnet. Im Rahmen des Galaabends im Theater an der Rott in Eggenfelden wurde laut Mitteilung des Niederbayern-Forums die Firma FotoFinder aus Bad Birnbach als Preisträger in der Kategorie Innovation geehrt. Das Unternehmen habe es auf dem Gebiet der Hautkrebs-Früherkennung zum Weltmarktführer gebracht...
    21.10.2017
  • Heimatwirtschaft OberbayernFIRMEN-NACHRICHTEN
    Rekord-Investition der AlzChem in Creamino-AnlageTrostberg. Die AlzChem Group AG, ein vertikal integrierter Spezialchemie-Anbieter mit führender Marktposition in ausgewählten Nischenmärkten, investiert am Standort Trostberg in das weitere Unternehmenswachstum. Dies haben Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft (in ihrer letzten Aufsichtsratssitzung) gemeinsam beschlossen und mit 50 Mio Euro die höchste Investitionssumme der Firmengeschichte bewilligt...
    21.10.2017
  • KulturDas Magnificat von Johann Rosenmüller
    Salzburg. Der Verein "BarockPur!" veranstaltet am Sonntag, 22. Oktober, ab 17 Uhr im Sacellum an der Hofstallgasse in Salzburg ein Konzert. Dabei sind das Maginificat von Johann Rosenmüller und Werke von Monteverdi, Victoria und Bevin zu hören. − red
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu 1500 Meter Ahorn Journal1500 Meter Ahorn
    Wernau. Eine von jungen Ahornbäumen gesäumte Straße von Wernau bei Stuttgart Richtung Süden ist gestern vom Umweltverband BUND zur "Allee des Jahres"...
    21.10.2017
  • Heimatsport Dingolfing-LandauNiederhausen in Forsthart
    In der A-Klasse Osterhofen beginnt bereits wieder die Rückrunde. Deshalb muss der VfR Niederhausen diesmal wieder auswärts antreten. Die Reise geht am Sonntag um 15 Uhr zur Spvgg Forsthart. Diesmal ist die VfR-Mannschaft wieder ganz klar in der Außenseiterrolle. Aber vielleicht passt das genau für den VfR und das aktuelle Spielsystem derzeit. Die SpVgg Forsthart ist mit einem beeindruckenden 5:0-Sieg beim VfR in die neue Saison gestartet...
    21.10.2017
  • GrafenauScharrerstraße wird teilweise gesperrt
    Grafenau. Wie die ausführende Firma mitteilt, wird ab Montag die Scharrerstraße ab Einmündung Bahnhofstraße bis Scharrerstraße 15 wegen des Ausbaus der Fernwärmeleitungen bis voraussichtlich 6. November gesperrt. − ga
    21.10.2017
  • WaldkirchenBollywood trifft Haidmühle
    Haidmühle. "Bollywood meets Haidmühle" – unter diesem Motto steht das 13. Multikulturelle Treffen (MKT), zu dem der Helferkreis Haidmühle und die Neubürger am morgigen Sonntag einladen. Die sensationelle indische Gruppe "Stop" präsentiert Tanz und Musik, klassisch und modern. Treffpunkt ist ab 14 Uhr in der Mehrzweckhalle Haidmühle. Bei kostenlosem Eintritt sind Unterhaltung, Information und kleine Leckereien geboten. − pnp
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Der ewige "Jimmy" Heimatsport PassauDer ewige "Jimmy"
    Als er das erste Mal Ende der 70er gegen einen Ball tritt, ist Helmut Schmidt Bundeskanzler und die "Village People" beherrschen mit "Y.M.C.A...
    21.10.2017
  • PockingLesermeinung
    Einhausung wäre die einzig sinnvolle LösungZum Bericht "Lärmschutz an der A94: Kurort verzichtet auf Klage" vom 11. Oktober: "Die A94 soll möglichst wenig stören, wenn sie an Bad Füssing vorbeigeht. Dies war das hehre Ziel des Gemeinderats in Bad Füssing, leider ohne Erfolg. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf zusätzlichen Lärmschutz im Kurort, was sich sicherlich negativ – wenn nicht auf Dauer verheerend – auf die Übernachtungszahlen in dem beliebten Kurort auswirken wird...
    21.10.2017
  • VilshofenNeubau Berufsschule: Es besteht nun Baurecht
    Vilshofen. Wie heftig wurde um eine Lösung gerungen, wie hochpolitisch war die Frage, ob die neue Berufsschule auf einem Teil des Rennbahngeländes gebaut werden soll – und nun, quasi zum Finale, lief es im Stadtrat völlig reibungslos. Flächennutzungsplan und Bebauungsplan für das Sondergebiet wurden am Donnerstag vom Stadtrat festgestellt und als Satzung beschlossen. Damit sind die baurechtlichen Voraussetzungen gegeben...
    21.10.2017
  • Passau LandService
    VeranstaltungenEvents – Kunst – Kultur heute auf Seite 34 und 35. Ausstellungstermine finden Sie dienstags ebenfalls auf dieser Seite. ApothekenSamstag: Hofmark-Apotheke, Aicha vorm Wald, Hofmarkstr. 8, 08544/8799. Löwen-Apotheke, Bad Füssing, Thermalbadstr. 9, 08531/29279.St. Konrad-Apotheke, Bad Griesbach, Hauptstr. 16, 08532/8866. Bayerwald-Apotheke, Hauzenberg, Marktplatz 1, 08586/1566. Marien-Apotheke, Neuhaus am Inn, Passauer Str. 10, 08503/922025...
    21.10.2017
  • RegenIm Landkreis: Schon 2300 Zweitjobber
    Regen. Immer mehr Zweitjobber: Rund 2300 Menschen im Landkreis Regen haben neben dem Haupterwerb noch einen Minijob – 111 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Niederbayern beruft sich dabei auf neueste Zahlen der Arbeitsagentur. Besonders verbreitet sind Zweitjobs demnach im Gastgewerbe: 440 geringfügig Beschäftigte arbeiten in der Branche im Kreis Regen – zusätzlich zu einer sozialversicherungspflichtigen Stelle...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Mit Blaulicht und Sirene ZwieselMit Blaulicht und Sirene
    Zwiesel. Ein bisschen Wehmut war schon dabei. Dennoch war der Umzug nach Fürhaupten ein Freudentag für die Stadtfeuerwehr Zwiesel...
    21.10.2017
  • Heimatsport Rottal-InnMit Thomas Bauer mehr Durchschlagskraft
    Ein wegweisendes Spiel haben die Handballer der TuS Pfarrkirchen in der Bezirksoberliga vor der Brust. Mit 4:4-Punkten bei 107:107-Toren und Rang sechs sollen die nächsten Punkte her. Beim oberbayerischen Neuling TSV Karlsfeld wird dieses Vorhaben heute um 18.30 Uhr jedoch alles andere als ein Selbstläufer. Diesmal ohne die Neuzugänge Karel Duffek und Simon Wamser, dafür wieder mit Denis Trofimenko und Heino Pfeil nehmen die Rottaler die Auswärtshürde in Angriff...
    21.10.2017
  • AinringLeserbrief
    Für Abwechslung bei der ErnährungZum Bericht "Plädoyer für eine vegane Ernährung" vom 19.Oktober: "Die deutsche Gesellschaft für Ernährung rät von einer rein veganen Ernährung ab. Da sich mit dem Verzicht auf jegliche tierische Lebensmittel das Risiko für Nährstoffdefizite erhöht. Vitamin B 12 ist für Zellteilung, Bildung von roten Blutkörperchen sowie den Stoffwechsel sehr wichtig. Algen können eine Form von Vitamin B 12 enthalten, diese ist jedoch für uns nicht verwertbar...
    21.10.2017
  • PidingDämmerschoppen mit Blasmusik
    Höglwörth. Die "Lackei Böhmische" spielt am morgigen Sonntag, 22. Oktober, ab 18 Uhr beim Klosterwirt Höglwörth zu einem Dämmerschoppen auf. Unter dem Leitspruch "Blasmusik aus dem Rupertiwinkel" werden die Besucher mit einem vielseitigen Repertoire unterhalten. − red
    21.10.2017
  • DeggendorfMesserattacke nach Familienstreit?
    Deggendorf. Ab kommenden Donnerstag muss sich ein 54-jähriger geschiedener Mann aus dem Landkreis Deggendorf vor dem Schwurgericht des Landgerichts Deggendorf wegen Bedrohung, gefährlicher Körperverletzung und versuchten Totschlags in zwei Fällen verantworten. Wie das Landgericht mitteilt, wird ihm vorgeworfen, im März in seiner Wohnung in Deggendorf mit einem Messer und den Worten "Ich stech euch ab" auf seine Tochter und deren Ehemann losgegangen zu sein und mehrmals mit Tötungsvorsatz...
    21.10.2017
  • KOMMENTARDer Dammbruch
    Von Ernst Fuchs Zum Sex-Komplex von Hollywood: Hollywood muss die Geschichten, die die Welt bewegen, nicht erfinden. Die Wirklichkeit der Filmmetropole gebiert sie selbst. Harvey Weinstein, ein Mogul, der Welterfolge produzierte wie "Pulp Fiction" und "The King’s Speech", soll ungezählte Sternchen und Oscar-gekrönte Schauspielerinnen auf dem Besetzungssofa sexuell belästigt und vereinzelt vergewaltigt haben...
    21.10.2017
  • OsterhofenNeuer Energieausweis nötig
    Osterhofen. Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) des Jahres 2007 ist die Verpflichtung zur Erstellung eines Energieausweises für Gebäude eingeführt worden. Energieausweise haben grundsätzlich eine Gültigkeit von zehn Jahren ab Ausstellungsdatum. Somit besteht für viele Immobilieneigentümer demnächst wieder Handlungsbedarf. Da eine Verlängerung des Energieausweises nicht möglich ist, müssen sich die Hausbesitzer unter Umständen einen neuen Energieausweis ausstellen lassen...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu KOMMENTAR Landkreis AltöttingKOMMENTAR
    Erst prüfen, dann posten Zumindest den Umstand, dass sie in ihrem Facebook-Beitrag nicht gegen Flüchtlinge gehetzt hat...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Viel Freud und Leid geteilt PfarrkirchenViel Freud und Leid geteilt
    Pfarrkirchen. Mit einem Gottesdienst und anschließendem gemütlichen Beisammensein haben 39 Paare aus Pfarrkirchen und Waldhof das Fest der Ehejubilare...
    21.10.2017
  • PlattlingLesung mit Dr. Erwin Brucker
    Plattling. "Leben nach dem Tod – was wir heute schon wissen können" ist das Thema einer nochmaligen Lesung am Dienstag, 24. Oktober, in der Praxis von Dr. Erwin Brucker, Neurologe in Plattling, der dieses Buch selbst verfasst hat. Beginn ist um 19 Uhr. Voranmeldungen sind möglich unter 09931/929240. Der Eintritt beträgt fünf Euro. − lei
    21.10.2017
  • Heimatsport Deggendorf"Haben es selbst in der Hand"
    Ohne Niederlage hat der SV Schaufling die Vorrunde in der A-Klasse Deggendorf beendet. Gegen die Spvgg Stephansposching kann der Herbstmeister den nächsten großen Schritt in Richtung direkter Kreisklassenaufstieg machen. Die Verfolger Edenstetten (gegen Aschenau) und Pankofen (in Außernzell) sind darauf bedacht, sich keine großen Ausrutscher mehr zu leisten. Beim TSV Metten hat Trainer Gerhard Lemberger unter der Woche seinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen angekündigt...
    21.10.2017
  • AltöttingVierfache Zustimmung
    Kastl. Als unproblematisch hat der Gemeinderat alle Bauvorhaben eingestuft, die er in seiner jüngsten Sitzung behandelt hat. Das Plenum stimmte allen Anträgen zu bzw. erteilte das gemeindliche Einvernehmen. Auf dem Grundstück Dorfen 1 will der Eigentümer zwei Einfamilienhäuser mit Einliegerwohnung und Nebengebäude errichten. Das Vorhaben soll allerdings einstweilen ruhen und die Baugenehmigung um zwei Jahre verlängert werden...
    21.10.2017
  • TögingBlick auf die Finanzen
    Erlbach. Eingangs der Bürgerversammlung hatte Kämmerin Marion Weindl den Finanzbericht gegeben. Daraus ergab sich, dass die Gemeinde ihre laufenden Investitionen im vergangenen Jahr aus dem Haushalt finanzieren konnte. Aus dem auf 1575806 Euro gestiegenen Verwaltungshaushalt konnte dem auf 1454626 Euro gestiegenen Vermögenshaushalt ein Überschuss von 247594 Euro zugeführt werden, der laut Weindl für Investitionen genutzt worden ist...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Menschenskinder BurgkirchenMenschenskinder
    Burgkirchen. Zum dritten Mal sehen wir heute Familie Mayer auf dieser Seite und es wird wohl das letzte Mal sein, denn laut Sabine (32) und Michael...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu WIRTSCHAFT KOMPAKT WirtschaftWIRTSCHAFT KOMPAKT
    Air Berlin mit Easyjet noch immer nicht einigBerlin. In den Verkaufsverhandlungen bei Air Berlin könnten angesichts zäher Gespräche mit Easyjet nun...
    21.10.2017
  • SportWM-Affäre: DFB muss 19,2 Millionen Steuern nachzahlen
    Frankfurt am Main. Der Deutsche Fußball-Bund muss wegen der WM-Affäre Steuern in Höhe von 19,2 Millionen Euro nachzahlen. Das gab der Verband bekannt. Das Finanzamt Frankfurt stellte dem DFB bereits einen geänderten Steuerbescheid für 2006 zu. Die DFB-Spitze kündigte jedoch an, diese Entscheidung anzufechten. U.a. die "Süddeutsche Zeitung" und die "Bild"-Zeitung hatten im März darüber berichtet, dass die Steuerfahndung dem DFB vorwirft...
    21.10.2017
  • Bayern/OberbayernBub bei Krippenausflug an Hundeleine gebunden
    München. Erzieher einer Münchner Kinderkrippe haben einen zweijährigen Buben bei einem Ausflug an eine Hundeleine gebunden. Auf einem Foto, das die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) veröffentlichte, ist das Kleinkind an einen Pfosten fixiert zu sehen, während andere Kinder ihre Brotzeit an einem Tisch einnehmen. Der Geschäftsführer der Einrichtung meldete den Vorfall vom 30. Juni später bei der Aufsichtsbehörde, wie ein Sprecher des städtischen Bildungsreferats sagte...
    21.10.2017
  • Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS & TERMINE
    Hochzeitsmesse mit über 190 Ausstellern im MTCMünchen. Über 190 Aussteller zeigen ihre Angebote am 21. und 22. Oktober auf Bayerns größter Hochzeitsmesse im "MTC world of fashion", Haus 1, in der Ingolstädterstraße 45. Die Stände verteilen sich auf eine Gesamtfläche von über 7000 Metern. Weitere Infos zur Messe im Internet: www.traudich.de − edeInteraktives Forum zum Thema: Bauen mit HolzTraunstein...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Liebeskarussell als Totentanz KulturLiebeskarussell als Totentanz
    München. Was gibt es Passenderes aus dem großen Fundus der heiteren Muse als nach fünfeinhalbjähriger Totalrenovierung des Gärtnerplatztheaters Franz...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu LEUTE JournalLEUTE
    Liebesbriefe von Obama: emotional und philosophischEx-US-Präsident Barack Obama (56) war schon in jungen Jahren eloquent...
    21.10.2017
  • FreyungDie Geheimnisse der Schrazlgänge
    Freyung. KEB, Kulturkreis und Bildungswerk Stadt Freyung laden am kommenden Freitag, 27. Oktober, um 18 Uhr in die Abteistraße 23 zu einem Vortrag "Schrazlgänge im Landkreis Freyung-Grafenau – Vorkommen, Altersbestimmung und Entstehungstheorien" ein. Referentin ist Rosalinde Levers-Ortner. Zur Sache: Die Wissenschaftler nennen sie "Erdställe", diese geheimnisvollen unterirdischen Anlagen mit ihren niedrigen, verzweigten Gängen und Höhlen...
    21.10.2017
  • Grafenau91-Jähriger überschlägt sich mit seinem Bulldog
    Thurmansbang. Wie die Polizeiinspektion Grafenau mitteilt, ist es am Donnerstag gegen 12.40 Uhr in einem Waldstück bei Rabenstein zu einem forstwirtschaftlichen Unfall gekommen, bei dem – im Nachhinein betrachtet – wohl ein Schutzengel seine Hand im Spiel gehabt haben muss. Ein 91-jähriger Rentner aus dem südlichen Landkreis geriet beim Rückwärtsfahren mit seinem Bulldog zu nahe an eine steil abfallende Böschung. Das Fahrzeug rutschte ab und überschlug sich am Fuß der Böschung...
    21.10.2017
  • WaldkirchenJunge Trachtler tagen in Waldkirchen
    Waldkirchen. Seinen Gaujugendtag hält der Dreiflüssetrachtengau am morgigen Sonntag im Stadtpark und im Feuerwehrhaus ab. Dazu werden 200 Teilnehmer aus den Landkreisen Freyung-Grafenau und Passau erwartet. Um 8.30 Uhr wird zudem in der Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul ein Gottesdienst gefeiert, dessen Gestaltung die hiesige Trachtenjugend übernimmt. Musikalisch umrahmt eine Stubenmusik. − pnp
    21.10.2017
  • Heimatsport Freyung-GrafenauWürzburg zieht zurück
    Würzburg. Während die Regener und Waldkirchner in die Saison gestartet sind, kommt es bei den Würzburger Eisbären nicht mehr dazu. Wie der ESV Würzburg am Mittwoch bekanntgab, muss er sein Bezirksligateam vom Spielbetrieb zurückziehen. Grund dafür ist, dass die Würzburger Bäder GmbH, der Betreiber der ESV-Heimstätte am Nigglweg, den ESV-Verantwortlichen mitgeteilt hat, dass eine voraussichtliche Eröffnung der Spiel- und Trainingsstätte wegen Verzögerungen bei den Renovierungsarbeiten der Eisbahn...
    21.10.2017
  • Heimatsport PassauSCHIEDSRICHTER
    Gruppe Passau Samstag 2. Bundesliga: Kiel – Bielefeld: SR-Assistent Michael Emmer (SV Schalding) bei SR Tobias Reichel (Böblingen) Bayernliga Süd: Kirchanschöring – Pullach: SR Andreas Hartl (Hacklberg) mit Marco Öttl (Oberpolling) und Manuel Lindner (SV Schalding). Vilzing – Wolfratshausen: SR Andreas Höcker (SV Schalding) mit Stefan Dorfner (Falkenfels) und Dominik Diaz (Ittling)...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu 9900Euro für Schullandheime Pocking9900Euro für Schullandheime
    Landshut/Passau. Für ihr besonderes Engagement bei der Schulsammlung des Schullandheimwerks Niederbayern/Oberpfalz im vergangenen Jahr wurden die...
    21.10.2017
  • Passau LandFahren ohne Fahrerlaubnis
    Ruhstorf. Am Freitag gegen 5Uhr morgens ist bei einer Kontrolle auf der A3 ein rumänischer Kleinbus angehalten worden. Dabei fehlte bei dem Fahrer die nötige Fahrerlaubnis. Ein Mitfahrer mit ausreichender Fahrerlaubnis durfte weiterfahren, der Mann musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. − red
    21.10.2017
  • RegenBauhof-Neubau: Mehrheit im Gemeinderat billigt Bauantrag
    Langdorf. Eine längere Diskussion hat sich in der jüngsten Gemeinderatssitzung am Thema Bauhof-Neubau entzündet. Dem Bauantrag wurde letztlich mit Mehrheit das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Gemeinderat Hans Kölbl plädierte für eine breitere Halle, um dort auch das Loipenspurgerät unterbringen zu können und so den Bau einer weiteren Halle einzusparen. Nach Vorschlag von Max Gegenfurtner und Michael Schweikl sollte zu einer der nächsten Gemeinderatsitzungen der Planer eingeladen werden...
    21.10.2017
  • ZwieselZahl des Tages
    30 Jahre verkörperte Max Michael Kagerbauer den Zwieseler Fahnenschwinger. In Zukunft wird Christian Schneidinger in die Rolle der Grenzlandfest-Symbolfigur schlüpfen. − Seite 26
    21.10.2017
  • Bad ReichenhallFestessen zum Sonderfeiertag
    Bad Reichenhall. "500 Jahre Reformation" werden am Dienstag, 31. Oktober, mit einem besonderen Feiertag gefeiert. Die evangelische Kirchengemeinde Bad Reichenhall plant einen Festgottesdienst in der Stadtkirche um 9.30 Uhr mit Kindergottesdienst und Empfang im Pavillon. Danach gibt es ein "Festessen für Jedermann" im Parkhotel Luisenparkhotel. Obwohl das Mittagessen mit drei Gängen 25 Euro kostet, soll niemand aus finanziellen Gründen fernbleiben...
    21.10.2017
  • AinringBei Auffahrunfall leicht verletzt
    Perach. Über Schmerzen im Genick klagte eine 18-jährige Laufenerin nach einem Auffahrunfall am Donnerstag gegen 8.15 Uhr in der Hallerstraße. Sie war mit ihrem Auto auf den Wagen eines 32-jährigen Freilassingers aufgefahren. Dieser hatte gebremst, weil er in den Sandgrubenweg einbiegen wollte, aber erst den Gegenverkehr passieren lassen musste. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils circa 500 Euro. − red
    21.10.2017
  • PidingKaninchenzüchter kommen zusammen
    Jechling. Der Kaninchenzuchtverein B110 Bad Reichenhall trifft sich am Donnerstag, 26. Oktober, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Sonnenhang in Jechling zur Monatsversammlung. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Themen für die bevorstehende Ausstellungssaison sowie wichtige Termine. Deshalb wird um rege Teilnahme gebeten. − red
    21.10.2017
  • FreilassingWunschkonzert im Laufener Gerichtssaal
    Laufen. Dass man für ein vollumfängliches Geständnis eine vergleichsweise geringe Strafe aushandelt, ist vor Gericht nichts Ungewöhnliches. Diesmal aber war die Wunschliste von Dr. Markus Frank doch einigermaßen umfangreich. Der Anwalt vertrat am Laufener Amtsgericht einen vielfach vorbestraften 31-jährigen Teisendorfer, dem zweifacher Einmietbetrug, zwei Diebstähle und Urkundenfälschung zur Last gelegt waren. Richter Martin Forster schickte den arbeitslosen Mann für 15 Monate hinter Gitter...
    21.10.2017
  • Berchtesgadener Land19-Jährige von Mann angegriffen
    Ising. Wie der Polizei jetzt mitgeteilt wurde, hat ein Unbekannter in Ising eine 19-Jährige attackiert. Der Vorfall ereignete sich demnach am Mittwoch gegen 22 Uhr. Ein Mann habe sich ihr von hinten genähert, sie massiv am Arm gepackt und versucht, sie mit sich zu ziehen, schilderte die junge Frau. In gebrochenem Deutsch habe er "Mitkommen!" gesagt. Die 19-Jährige hat nach eigenen Angaben nach einem kurzen Schreckmoment nach dem Angreifer getreten...
    21.10.2017
  • TraunreutFrauen wandern nach St. Leonhard
    Stein/St. Georgen. Die letzte geführte Wanderung des Frauenbundes in diesem Jahr findet am Donnerstag, 26. Oktober, statt. Von Waging aus geht es nach St. Leonhard am Wonneberg und wieder zurück. Die Tour dauert rund zwei Stunden. Treffpunkt ist um 13 Uhr auf dem Friedhofsparkplatz in St. Georgen. Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Auskünfte bei Pia Mix, Tel. 08669/38253.
    21.10.2017
  • TrostbergGehsteig an der Hauptstraße wird repariert
    Trostberg. Um die Schäden am Plattenbelag und in der Entwässerungsrinne an der Hauptstraße dauerhaft zu beseitigen, testet die Stadt Trostberg ein neues Fugenmaterial. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass hierfür ein kleiner Abschnitt im Bereich der Hausnummer 34, also in der Nähe des Durchgangs "Ziegelauer Gassl" bearbeitet wird. Der Plattenbelag, Bordstein und Entwässerungsrinne werden auf einer Länge von circa zehn Metern ausgebaut und mit neuer Betonbettung wieder versetzt...
    21.10.2017
  • Landkreis TraunsteinGesund kochen für die ganze Familie
    Traunstein. Für die "Kochwerkstatt" am Donnerstag, 26. Oktober, von 19 bis 21 Uhr in der Landwirtschaftsschule Traunstein sind noch Plätze frei. Die Veranstaltung schließt an den Vortrag "Guad und gsund essen am Familientisch – Ernährung ab dem zweiten Lebensjahr" an, den die Traunsteiner Elternwerkstatt am 19. Oktober angeboten hatte. Ernährungsberaterin Heike Piper probiert gemeinsam mit den Teilnehmern einfache und gesunde Rezepte aus, die der ganzen Familie schmecken...
    21.10.2017
  • TittmoningHauptversammlung der "Salzachtaler"
    Fridolfing. Der GTEV "D’Salzachtaler" Fridolfing heißt alle Mitglieder und Interessierten am heutigen Samstag zur Jahreshauptversammlung in der Rupertihalle willkommen. Auf der Tagesordnung stehen das Totengedenken, Berichte, Ehrungen, Wünsche und Anträge Die Vereinsjugend tritt mit Tänzen und Plattlern auf. Vor der Versammlung gedenkt der Verein um 19 Uhr in der Kirche St. Martin in Pietling in einem Gottesdienst seiner verstorbenen Mitgliedern.
    21.10.2017
  • WagingWarten auf Lärmgutachten
    Tettenhausen. Was ursprünglich von der gemeindlichen Bauverwaltung mehr oder minder als reine Formsache gedacht war, die im vereinfachten Verfahren problemlos über die Bühne gehen würde, hat sich zwischenzeitlich zu einem schwierigen Fall gemausert. In der Sitzung des Bau- und Werkausschuss der Marktgemeinde Waging am 11. Januar war der Antrag der Firma Linner, den Bebauungsplan zu ändern und die Baugrenze in Richtung Südwesten zu erweitern...
    21.10.2017
  • FreilassingStammgast bricht dem Wirt die Nase
    Freilassing. Im vergangenen Dezember, frühmorgens um sechs in der Bahnhofsunterführung soll es passiert sein: Ein Unbekannter schlägt den 32-jährigen Siaman I. nieder, ein 26-jähriger in Freilassing lebender Türke tritt dann mit Füßen auf Körper und Kopf des Eritreers ein. Der angeklagte Türke bestritt am Laufener Amtsgericht diese Tat. Was nicht zu bestreiten war, war der Kopfstoß gegen den Wirt seines Stammlokals...
    21.10.2017
  • weitere Bilder zu Publikum amüsiert sich köstlich LaufenPublikum amüsiert sich köstlich
    Oberndorf. Das Theaterchen der "Grenzgänger" in der "Main Bar" in Oberndorf bot diesmal eine Komödie von Daniel und Agnès Besse: "Gemischtes Doppel"...
    21.10.2017
  • Berchtesgadener LandUnfallfahrer verlässt verletzten Beifahrer
    Hart bei Chieming. Ein offenbar betrunkener Autofahrer ist am Donnerstag nach einem Unfall in Hart bei Chieming geflüchtet und hat sein Auto und seinen verletzten Beifahrer an der Unfallstelle zurückgelassen. Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben gegen 17.15 Uhr auf der Knesinger Straße an der Ortseinfahrt in Fahrtrichtung Sondermoning. Der Unbekannte war mit seinem blauen Audi A6 gegen einen Baum sowie ein Verkehrsschild gestoßen...
    21.10.2017
  • TrostbergErinnerungen an Alt-Mesner Maier
    Trostberg. Ein Dia-Nachmittag aus dem Nachlass von Alt-Mesner Franz Maier findet am Mittwoch, 25. Oktober, im Pfarrsaal St. Andreas Trostberg statt. Jürgen Schweikart vom Stadtmuseum Trostberg zeigt eine Zeitreise durch mehr als 50 Jahre in Pfarrei und Stadt Trostberg. Der Nachmittag beginnt um 14 Uhr.
    21.10.2017
  • Landkreis TraunsteinNachtragshaushalt wieder Thema
    Obing. Noch einmal einen Nachtragshaushalt für Obing verabschiedete jetzt der Obinger Gemeinderat. Die zweite Korrektur des Haushaltsplans für 2017 wurde notwendig, weil sich die Ausweisung des Baugebietes "Nördlich der Achatiusstraße" soweit verzögert, dass die dort eingeplanten Grundstücksverkäufe erst im nächsten Jahr realisiert werden können. Mehrausgaben für die KindertagesstätteAndererseits werden in diesem Jahr noch Mehrausgaben bei der Errichtung der Kindertagesstätte in Höhe von 200000...
    21.10.2017
  • TittmoningSuKK sammelt für Kriegsgräber
    Tittmoning/Kirchheim. Die Soldaten- und Kriegerkameradschaft Tittmoning-Kirchheim beteiligt sich bis Sonntag, 5. November, an der Spendenaktion für den Erhalt der Kriegsgräber weltweit. Die SuKK führt dafür eine Haus- und eine Friedhofssammlung durch.
    21.10.2017
  • Lokales SüdostbayerischeLokales Südostbayerische
    Evangelische GottesdiensteFreilassingSonntag 9.30 Kindergottesdienstfrühst., Kreuzkirche: 10.00 Gottesd. m. Kindergottesdienst. Mitterfelden Sonntag Auferstehungskirche: 10.00Gottesdienst . TittmoningSonntag Gnadenkirche: Gottesdienst 9.30 Uhr m.A. /KIGO. LaufenSonntag Jesuskirche: 10.00 Gottesdienst. TraunsteinSonntag Auferstehungskirche: 10.00 Gottesdienst a. d. Predigtreihe "Johann Hinrich Wichern", 10.00 Kindergottesdienst. – Freitag Krankenhaus: 18.30 Abendgottesdienst mit Abendmahl...
    21.10.2017

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Südlicher Ilzdurchbruch wird für vier Tage gesperrt PassauSüdlicher Ilzdurchbruch wird für vier Tage gesperrt
Der südliche Ilzdurchbruch (stadtauswärts) wird von Donnerstag, 2. November, ab 9 Uhr bis Sonntag, 5. November, 19 Uhr, gesperrt...


weitere Bilder zu 2:0 gegen Altdorf: FC Dingolfing erobert Thron zwischenzeitlich zurück Bezirksliga West Ndb.2:0 gegen Altdorf: FC Dingolfing erobert Thron zwischenzeitlich zurück
Der FC Dingolfing hat den Ausrutscher gegen Geiselhöring gleich wieder wettgemacht. Im Heimspiel gegen DJK SV Altdorf gelang ein hochverdienter...


weitere Bilder zu FC Bayern vermeldet Millionen-Rekorde bei Umsatz und Gewinn MünchenFC Bayern vermeldet Millionen-Rekorde bei Umsatz und Gewinn
Der FC Bayern hat die Saison 2016/17 mit einem Rekordumsatz abgeschlossen und so viel Gewinn gemacht wie noch nie...


weitere Bilder zu Aldersbacherin wird eines der Gesichter einer bayernweiten Kampagne PassauAldersbacherin wird eines der Gesichter einer bayernweiten Kampagne
Wie geht das eigentlich, gesund älter zu werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich eine Kampagne des Bayerischen Gesundheitsministeriums...


weitere Bilder zu Rajoy kündigt Regierungsabsetzung und Neuwahlen in Katalonien an Madrid/BarcelonaRajoy kündigt Regierungsabsetzung und Neuwahlen in Katalonien an
Zur Beendigung der Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien will die spanische Regierung unter anderem die Regionalregierung absetzen und das...


weitere Bilder zu PNP-Veranstaltungstipps: Das ist am Wochenende geboten SüdostbayernPNP-Veranstaltungstipps: Das ist am Wochenende geboten
Festivals, Kabarett, Konzerte, Volksmusik- und Literaturveranstaltungen - am Wochenende ist in der Region wieder jede Menge geboten. Ein Überblick: