DREI FRAGEN ...

... zu den neuen Manipulationsvorwürfen gegen Daimler-Benz an den Grünen-Bundestagsabgeordneten Cem Özdemir. "Folge der fehlenden Aufklärungsarbeit"Neue Vorwürfe gegen Daimler in der Diesel-Affäre. Der Konzern soll an weiteren Fahrzeugen Schummel-Software eingesetzt und manipuliert haben. Weitet sich der Skandal jetzt noch aus? Cem Özdemir: Wenn sich die Vorwürfe bewahrheiten, gehören zuallererst die Konzernverantwortlichen zur Rechenschaft gezogen. Dass aber im vierten Jahr des Abgasskandals immer noch nicht alles auf dem Tisch liegt, ist auch eine Folge der fehlenden Aufklärungsarbeit von Bu...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.