WIRTSCHAFT KOMPAKT

TÜV-Report: Gut jedes fünfte Auto fällt durchBerlin. Das Rücklicht ist kaputt, der Motor verliert Öl, der Scheibenwischer ist abgenutzt – nach Einschätzung des TÜVs ist jedes dritte Auto in Deutschland mit Mängeln unterwegs. Bei etwa jedem fünften Wagen sind sie so gravierend, dass das Fahrzeug bei der Hauptuntersuchung durchfällt. Der TÜV-Verband wertete dafür 8,8 Millionen Hauptuntersuchungen aus, die der TÜV als einer der Anbieter in einem Jahr durchgeführt hat. − dpa Experten: Autonom fahrende Binnenschiffe in 15 JahrenDuisburg. Schon in 15 Jahren könnten auf den Wasserstraße...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.