Wirtschaft am 20.04.2019

WirtschaftScharfe Klimaauflagen für Lkw und Busse Straßburg/Brüssel. Erstmals setzt die Europäische Union auch für Nutzfahrzeuge verbindliche Klimaschutzziele: Neue Lkw sollen bis 2025 im Durchschnitt 15 Prozent und bis 2030 mindestens 30 Prozent weniger Kohlendioxid ausstoßen als heutige. Diese mit den EU-Ländern vereinbarten Vorgaben bestätigte das Europaparlament am Donnerstag...
WIRTSCHAFT KOMPAKT WirtschaftWIRTSCHAFT KOMPAKT Verzicht auf Kükentötung kommt nur langsam voranDüsseldorf. Nur wenige Hundert Supermärkte haben "Eier ohne Kükentötung" in ihren Regalen stehen, das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei großen Lebensmittelhändlern. Die Kölner Rewe-Gruppe hat im November erstmals diese Eier in Berlin angeboten und die Zahl der Märkte (Rewe und Penny)...
Die Post geht teurer ab WirtschaftDie Post geht teurer ab Bonn. Der Versand eines Briefes wird ab Juli teurer: Die Bundesnetzagentur schlug am Donnerstag in Bonn vor, dass der Preiserhöhungsspielraum 10,6 Prozent betragen soll, verteilt über die verschiedenen Briefarten. Damit könnte das Porto für den Standardbrief noch stärker steigen. Branchenkreisen zufolge ist eine Anhebung von derzeit 70 Cent auf bis...
WirtschaftIndustrie setzt bei 5G auf eigene Campusnetze Bonn. Die 5G-Mobilfunkauktion neigt sich allmählich dem Ende entgegen. Einen Teil der Frequenzen hält die Bundesnetzagentur für Unternehmen außerhalb der Mobilfunkbranche zurück – und stößt bei der Wirtschaft auf großes Interesse. Neben BASF, Siemens, Bosch und der Deutschen Messe bewerben sich auch die Autokonzerne Volkswagen...
WirtschaftFacebook-Panne: Kontaktdaten hochgeladen Menlo Park. Die nächste Datenpanne bei Facebook: In den vergangenen drei Jahren wurden angeblich ohne Erlaubnis der Nutzer Kontaktdaten aus 1,5 Millionen Adressbüchern auf die Facebookserver geladen. Der Fehler sei nach einer Änderung am Anmelde-Verfahren im vergangenen Monat entdeckt worden, wie Facebook bestätigte...