Wirtschaft am 15.12.2018

Zuwanderung von Fachkräften sorgt für Streit WirtschaftZuwanderung von Fachkräften sorgt für Streit Berlin. Weiter Streit um das Fachkräftezuwanderungsgesetz: Am Mittwoch soll der Regierungsentwurf von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ins Kabinett. Doch gibt es heftigen Widerstand aus den Reihen der Union. Innen- und Wirtschaftspolitiker fordern schärfere Regeln für Nicht-EU-Ausländer, die in Deutschland arbeiten wollen...
WIRTSCHAFT KOMPAKT WirtschaftWIRTSCHAFT KOMPAKT Software-Umstellung bremst Goldbären-Hersteller HariboGrafschaft. Der Süßwarenhersteller Haribo kämpft mit Produktionsproblemen bei Goldbären. Die Einführung eines neuen Softwaresystems habe zu größeren Lieferschwierigkeiten als erwartet geführt, erfuhr die dpa aus Unternehmenskreisen. Zuvor hatte die "Lebensmittel Zeitung" berichtet...
Bahn-Tarifrunde wird zur Hängepartie WirtschaftBahn-Tarifrunde wird zur Hängepartie Eisenach/Berlin. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn zeichnet sich weiter keine Lösung ab. Die Verhandlungen mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) in Berlin gingen gestern weiter. Bis zum Abend deutete nichts auf eine rasche Einigung hin. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hält inzwischen ein Schlichtungsverfahren für...
WirtschaftChina geht auf USA zu und setzt Zölle vorerst aus Peking. China zeigt Entgegenkommen im Handelskrieg mit den USA. Das Handelsministerium setzt seine Strafzölle auf Importe von Autos und Autoteilen aus den USA von 1. Januar an für drei Monate aus. Mit dem Schritt soll der Konsens zwischen Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping und US-Präsident Donald Trump am 1...
WirtschaftDA SCHAU HER Zu viel "Jingle Bells" – Verdi will leisere Musik im Handel Berlin. Im weihnachtlichen Einkaufstrubel will die Gewerkschaft Verdi die Verkäufer vor zu lauter Dauerberieselung mit Musik schützen. In den Geschäften müssten die "Endlosschleifen von "Jingle Bells" auf ein "erträgliches Maß" reduziert werden...