Wirtschaft am 28.11.2020

Klöckner lotet Hilfen aus WirtschaftKlöckner lotet Hilfen aus Berlin. Bundesagrarministerin Julia Klöckner prüft mögliche Hilfen wegen der angespannten Lage auf dem Schweinemarkt. Aktuell werde mit der Branche und der EU-Kommission ausgelotet, was nötig und geeignet sei, um die Märkte zu stabilisieren, einen "Schlachtstau" abzubauen und am stärksten betroffene Schweinehalter zu unterstützen...
WirtschaftHeil sagt Ausbeutung bei Lieferdiensten den Kampf an Berlin. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will Billiglöhnen bei Essenslieferdiensten und anderen boomenden Digitalplattformen einen Riegel vorschieben. Nach Eckpunkten, die das Arbeitsministerium gestern in Berlin veröffentlichte, sollen auch soloselbstständige Plattformtätige künftig sozialen Schutz genießen...
WirtschaftBesserer Schutz vor überhöhten Inkasso-Gebühren Berlin. Verbraucher sollen künftig besser vor hohen Inkassogebühren geschützt werden, wenn sie Gläubigern Geld schulden – vor allem bei kleineren Beträgen. Für einen entsprechenden Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht stimmten gestern im Bundestag die Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und...
WirtschaftKOMPAKT Mehrheit für Verbot von Verbrennungsmotoren Stuttgart. Eine hauchdünne Mehrheit der Menschen in Deutschland ist einer Umfrage zufolge grundsätzlich für ein Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren. Bei der Frage, wie schnell so ein Verbot kommen sollte, herrschen aber unterschiedliche Vorstellungen, wie aus der repräsentativen Befragung des...