STICHWORT

Die Rallye-WM Der Wettbewerb: Die Rallye-Weltmeisterschaft gilt als Königsklasse des Rallyesports. Unter diesem Namen firmiert der Wettbewerb seit 1973. Der Weltmeister: Kalle Rovanperä aus Finnland kürte sich am Wochenende zum jüngsten Rallye-Weltmeister der Geschichte – einen Tag nach seinem 22. Geburtstag. Der einzige deutsche Rallye-Weltmeister ist Walter Röhrl. Der gebürtige Regensburger gewann 1980 und 1982. Wissenswert: Die Autos sind seit diesem Jahr mit zu hundert Prozent nachhaltigem Treibstoff unterwegs. Dank eines Hybridsystems können die Verbindungsstrecken zwischen den ein...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.