Wacker Burghausen zweimal auf dem Prüfstand

Heute gegen Aubstadt – Montag in Würzburg

Burghausen. Hält die Superserie des SV Wacker Burghausen von zehn Spielen ohne Niederlage in der Fußball-Regionalliga Bayern auch übers verlängerte Wochenende? Eigentlich kaum vorstellbar, denn mit dem TSV Aubstadt gastiert heute (Anstoß 19 Uhr) die Mannschaft der Stunde in der Wacker-Arena und am Montag müssen Kapitän Christoph Schulz und Co. (Beginn 14 Uhr) bei Tabellenführer Würzburger Kickers Farbe bekennen. "Ich hoffe, dass unsere Serie nicht reißt. Wir haben jetzt zwei sehr starke Gegner vor die Brust, die beide offensiven Fußball spielen. Das tun wir aber auch und deswegen können wir un...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.