Nirgendwo gewann Vettel öfter

Ende einer besonderen Beziehung: Zum letzten Mal rast der viermalige Weltmeister in Singapur

Singapur. An diese magischen Glücksgefühle im gleißenden Flutlicht denkt Sebastian Vettel immer wieder gern. "Ich habe viele fantastische Erinnerungen an Rennen in Singapur. Ich habe die Herausforderungen der Strecke immer geliebt", sagte der viermalige Formel-1-Weltmeister vor seiner Abschiedsvorstellung beim Sauna-Grand-Prix in Fernost. Fünfmal gewann Vettel das härteste Rennen des Jahres, nirgendwo sonst auf der Welt war er in seinen mehr als eineinhalb Jahrzehnten in der Formel 1 erfolgreicher. Verbunden waren die Triumphe für den mittlerweile 35-Jährigen immer mit spezieller Genugtuung. "...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.