Regel-Panne sorgt für Neuansetzung

Irregulärer Elfer in der A-Klasse Deggendorf: Spiel muss wiederholt werden

Schaufling. Tobias Sigl ist Abteilungsleiter beim SV Schaufling, gleichzeitig Spieler und Elfmeterschütze. Jüngst stand er als solcher − wenn auch ungewollt − in der Hauptrolle der Partie der A-Klasse Deggendorf gegen die DJK Grattersdorf. Rückblick: Sonntag, 11. September, es läuft die 53. Spielminute, als Schiedsrichter Jan Eringer (FC Künzing) Strafstoß für Schaufling entscheidet. Sigl tritt an. Sein Schuss knallt an den Pfosten, von dort ihm wieder direkt vor die Füße. Ohne dass ein anderer Spieler den Ball berührt, versenkt Elferschütze Sigl den Abpraller zur 1:0-Führung. De...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.