Die Stunde des Bayern-Jägers

Borussia Dortmund startet als "hungriger Verfolger" in die Vorbereitung

Dortmund/München. Der erste Schweiß der neuen Saison tropfte Mats Hummels, Youssoufa Moukoko und Co. bereits am Montag von der Stirn. Bei der Leistungsdiagnostik waren die BVB-Profis direkt auf Laufband und Ergometer gefordert, am Mittwoch ging es dann erstmals auf den Trainingsplatz – jedoch noch ohne Nationalspieler und Neuzugänge. Dabei sollen genau diese in Dortmund für neuen Schub sorgen und die Westfalen nach zehn Jahren endlich wieder an die Spitze des deutschen Fußballs führen. "Für mich ist der BVB der absolute Top-Favorit auf die Meisterschaft", legte sich der frühere Weltmeis...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.