Sportler des TagesHaller macht’s wie Ronaldo

Für seinen goldenen Eintrag in die Fußball-Geschichtsbücher reichte Sebastien Haller ein schnöder Foulelfmeter. Der Stürmer von Ajax Amsterdam traf in der Champions-League-Partie gegen Sporting Lissabon (4:2) sicher vom Punkt (8.) – und damit als erst zweiter Profi in jedem Gruppenspiel der Königsklasse. Das war zuvor nur Weltstar Cristiano Ronaldo 2017/18 geklungen. "Ich fühle mich großartig", sagte der frühere Frankfurter dem TV-Sender Ziggo Sport. Das läge allerdings "vor allem" an den 18 Punkten des Gruppensiegers. Haller trug mit insgesamt zehn der 20 Ajax-Tore maßgeblich dazu bei,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.