Eine perfekte Gruppenphase

FC Bayern feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel und schickt Barcelona in die Europa League

München. Angetrieben von Jubiläumstorschütze Thomas Müller hat der FC Bayern seine Sechs-Siege-Gruppenphase komplettiert und damit seine Titelambitionen in der Champions League untermauert. Bei trister Geisterspiel-Atmosphäre demütigten die Münchner den ruhmreichen FC Barcelona am Mittwochabend durch ein 3:0 (2:0) erneut. Müller mit seinem 50. Tor in Europas Fußball-Königsklasse (34. Minute), Leroy Sané (43.) - begünstigt durch einen Fehler von Nationalkeeper Marc-André ter Stegen – und Jamal Musiala (62.) sorgten für den dritten klaren Bayern-Sieg gegen Barça nacheinander. Im Hinspiel ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.