Späth und Anzinger siegen

Letztes Max-Aicher-Turnier der Weitenjäger

Freilassing. Das letzte Max-Aicher-Cup-Turnier des Jahres 2021 ging auf der Hausbahn des DESV-Gönners in Freilassing-Hofham über die Bühne. Da es sich bei diesem Wettbewerb zudem um ein Qualifikationsturnier für die Welt- und Europameisterschaften im Februar in Südtirol handelte, konnte die Weitenjagd aufgrund der Spitzensport-Ausnahme unabhängig von der Inzidenz stattfinden. Zuschauer waren jedoch nicht erlaubt. Obwohl mit Michael Späth vom FC Altrandsberg der Gewinner der bisherigen drei U23-MAC-Turniere fehlte, stand der Name Späth bei den Junioren wieder ganz oben. Alexander Späth, der bis...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.