"Es ist mein Körper"

Impfskeptiker und NBA-Star Kyrie Irving bleibt stur

New York. Kyrie Irving war allein. Das Gesicht des berühmtesten Impfskeptikers der NBA verschwand unter der Basecap immer wieder im Schatten, als er sich aus der Verbannung meldete. Die Botschaft des Basketball-Superstars der Brooklyn Nets wurde im Instagram-Livestream schnell deutlich: Nein, impfen lassen wird sich Irving in absehbarer Zeit wohl nicht. Und nein, ein Rücktritt ist auch keine Option. "Ich werde weiterhin in Form bleiben", sagte Irving, er werde "bereit sein, mit meinen Teamkollegen zu rocken und einfach Teil dieser ganzen Sache zu sein." Die Nets hatten mitgeteilt, dass der Auf...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.