Der nächste Aufsteiger, bitte!

Auf den FC Bayern wartet nach dem 7:0 über Bochum der fränkische Bundesliga-Zwerg Greuther Fürth

München. In einem Punkt waren sich Manuel Neuer und Markus Söder überhaupt nicht einig. Ein 0:0 bei der SpVgg Greuther Fürth? "Ne, damit wäre ich nicht zufrieden, auf gar keinen Fall", sagte Bayern Münchens Kapitän bei der Verleihung des Bayerischen Verdienstordens durch den Ministerpräsidenten mit Nachdruck. Der deutsche Rekordmeister, seit Sonntag erstmals in dieser Saison Tabellenführer, wird am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) jedenfalls angreifen. "Von der ersten bis zur letzten Minute", kündigte Neuer lächelnd an. Zuvor hatte Söder, als Franke bekennender Fan des 1. FC Nürnberg, Sympathien zum u...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.