Auf Augenhöhe

Im Rennen um die Meisterschaft der Fußballerinnen fällt am Sonntag Vorentscheidung zwischen Bayern und Wolfsburg

Wolfsburg/München. Mit klaren Prognosen hält sich die Bundestrainerin vor dem großen Showdown im spannendsten Meisterrennen seit Jahren zurück. "Ich sehe beide Mannschaften im Spitzenspiel auf Augenhöhe, und die Chancen stehen aus meiner Sicht 50:50", sagte Martina Voss-Tecklenburg vor dem Duell des VfL Wolfsburg mit dem FC Bayern München. Noch Anfang April sahen die Bayern wie der sichere Titelträger aus, die zumindest vorübergehende Wachablösung von Dauer-Champion Wolfsburg schien unmittelbar bevorzustehen. Doch dann warf der VfL den FCB im Halbfinale aus dem DFB-Pokal, und die Münchnerinnen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.