Die Mission beginnt

Für den FC Bayern soll das Viertelfinale gegen den FC Barcelona der erste Schritt zum Triple werden

Lissabon. Das Krönungsprojekt "Campeões de Lisboa" des FC Bayern startet – und es soll nicht gleich an Lionel Messi und dem FC Barcelona zerschellen. Nach engagierten Trainingstagen und einigen entspannenden Sonnenstunden an der portugiesischen Algarve-Küste will das im gesamten Jahr 2020 noch unbesiegte Münchner Double-Ensemble um Torjäger Robert Lewandowski ab diesem Freitag (21 Uhr/Sky) beim Finalturnier der Champions League auch noch die letzten und zugleich schwierigsten Tripleschritte machen: FC Barcelona, Manchester City und Paris Saint-Germain könnten die Krönungsstationen laute...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.