Von der Regionalliga in die Landesliga

Marius Duhnke verlässt Wacker Burghausen und spielt künftig für den TSV Ampfing – Fokus auf Beruf

Burghausen/Ampfing. Nächster Abgang beim Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen: Marius Duhnke, seit 2014 im Verein, wechselt mit sofortiger Wirkung zum Landesligisten TSV Ampfing. Nach fast zweijähriger Verletzungspause will der 27-jährige Mittelfeldspieler beruflich als Fitness-Kaufmann Fuß fassen und sportlich etwas weniger Aufwand betreiben. "Für uns ist das ein ganz wichtiger Transfer, den wir wahrscheinlich ohne die Corona-Krise gar nicht realisieren hätten können. Um Marius und Daniel Hofstetter (ebenfalls aus Burghausen gekommen, Anm. d. Red.) wollen wir in den nächsten Jahren u...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.