Extremsportler startet Triathlon um Deutschland

Im Bayerwald steigt Jonas Deichmann vom Rad

Lindau/Passau. 2800 Kilometer entlang der deutschen Landesgrenzen – zu Wasser, auf dem Rad und zu Fuß. Jonas Deichmann hat sich ein ganz besonderes Ziel gesetzt: Deutschland im Triathlon umrunden. Am Mittwoch startet der 33-Jährige seine Mission im Bodensee in Lindau. Danach steigt er aufs Rad und fährt damit bis in den Bayerischen Wald. Wann er dort ankommt, könne er noch nicht genau sagen, sagt Deichmann: "Ich visiere an, um den 10. August in Passau zu sein." Danach geht‘s laufend weiter – 680 Kilometer zurück an den Bodensee. Am Ende wird er eine Strecke von mehr als 36...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.