Zwei aus drei?

Für gleich drei bayerische Teams kommt es im Aufstiegsrennen der 3. Liga zum Showdown am letzten Spieltag

München. In der 3. Fußball-Liga wird gezittert bis zum Schluss. Für gleich drei bayerische Teams kommt es im Aufstiegsrennen zum Showdown am letzten Spieltag. Dass es mindestens ein Team aus dem Freistaat schafft, das ist fix. Am Samstag (14 Uhr/Magenta Sport) haben die Würzburger Kickers die besten Chancen auf ein Happy End und die Rückkehr in die 2. Bundesliga. Abgefangen werden können die Unterfranken nur noch vom FC Ingolstadt. Dieser wiederum muss im direkten Duell beim TSV 1860 München bestehen. Die Tabellen-Trümpfe liegen dabei klar bei den Gästen – die Löwen glauben aber noch an...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.