In Rekordzeit über den Watzmann

Anton Palzer absolviert die Überschreitung in 2:47 Stunden

Berchtesgaden. Profi-Skibergsteiger und -Bergläufer Anton Palzer (27) hat die Watzmann-Überschreitung in nur 2:47 Stunden bewältigt. Damit ist die Bestzeit auf der Königstour über die drei Hauptgipfel des zentralen Gebirgsstocks in den Berchtesgadener Alpen wieder in heimischen Händen. Dabei geht es Anton Palzer zuerst mal gar nicht um Rekorde, sondern um das Ausloten persönlicher Grenzen. "Ich war mir heute so sicher, es gab nie eine Situation, in der es kritisch war, und deswegen ist es auch so gut gelaufen", stellte der Ramsauer nach seinem Rekordlauf fest. "Ich hab’ Spaß gehabt, ich...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.