Wende auf der Alm?

Nürnberg nimmt in Bielefeld nächsten Anlauf zum ersten Sieg nach der Corona-Pause

Nürnberg. Defensiv hat sich der 1. FC Nürnberg inzwischen einigermaßen stabilisiert, doch um im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga endlich voranzukommen, braucht der Club auch mehr Ideen und größere Durchschlagskraft nach vorne. Ausgerechnet beim souveränen Tabellenführer Arminia Bielefeld, der ganz dicht vor dem Aufstieg steht, möchten die Franken diese Wende nun an diesem Samstag (13 Uhr, Sky) erzwingen. Mit Abstiegskampf kennt man sich in Nürnberg ja grundsätzlich gut aus. Insofern ist ein dem Abstiegskampf angepasster Wortschatz beim Club auch gar nichts Ungewöhnliches. Auch in der la...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.