LEICHTATHLETIK

Der Stützpunkt PassauErste Schritte: 1970 Lauf-Stützpunkt des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes in Zusammenarbeit mit der Leichtathletik-Abteilung des 1. FC Passau unter Hans Reiser. 1999 Einrichtung eines Landes-Stützpunkts unter Führung von Landestrainer Sprint/Sprung Ro-land Fleischmann (Foto). Hauptaufgabe: Absicherung eines hochwertigen Grundlagen- und Aufbautrainings bis Altersklasse U20. Dafür sind zehn Trainingseinheiten pro Woche mit mehreren Trainern im Angebot. Aktuell sind 50 Talente regelmäßig im Training. Wechselnde Außenstellen von Plattling bis Mühldorf, von Teising bis Frey...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.