Garching, Teil 1

Der SV Wacker Burghausen spielt heute beim VfR – und am Dienstag im Pokal schon wieder

Burghausen. Gleich zwei Mal innerhalb von vier Tagen muss sich der SV Wacker Burghausen am VfR Garching abarbeiten. Am heutigen Samstag bestreitet die Mannschaft von Trainer Wolfgang Schellenberg um 14 Uhr ihr Regionalligaspiel im Garchinger Stadion am See und am Dienstag um 19 Uhr heißt der Gegner an gleicher Stelle erneut VfR Garching, wenn die zweite Runde im Toto-Pokal auf dem Programm steht. Am leichtesten hat es zunächst Mal der Fahrer des Wacker-Busses, der das "Garmin-Stadion" nur ein Mal ins Navi einprogrammieren muss und damit gleich zwei Auswärtsfahrten bestreiten kann. Wacker-Teamm...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.