Winterhart beim Thermen-Marathon

26. Auflage eine Herausforderung auf Schnee und Matsch: Tobias Schreindl gewinnt in Bad Füssing, Tina Fischl Zweite im Frauen-Wettbewerb

Bad Füssing. Es ist ein echter Winter-Lauf gewesen: Schnee und Matsch haben den 1940 Sportlern beim 26. Johannesbad Thermen-Marathon am Sonntag in Bad Füssing alles abverlangt. Die Strecke war weiß, den Schnee aus der Nacht konnten auch die vielen eifrigen Helfer nicht mehr rechtzeitig vorm Start wegschaufeln. Dennoch: Die Läufer kamen und gaben ihr Bestes. Am Ende siegten im Marathon die tschechische Meisterin Petra Pastorova (Club Seitl Ostrova) in 2:55:28.84 und Tobias Schreindl (LG Passau) in 2:31:13.31 Stunden. Im Halbmarathon kamen 2017-Siegerin Elvira Flurschütz (SC Kemmern), die sich v...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.