Fit im Winter: 2000 Läufer testen Form beim Thermen-Marathon

Bad Füssing. Die Wettervorhersage verheißt winterlich frische 0 bis 2 Grad, die Sonne kann durchkommen – fast optimale Bedingungen also für die rund 2000 erwarteten Läufer beim 26. Johannesbad Thermen-Marathon am Sonntagvormittag in Bad Füssing. Um 9.45 Uhr gibt Olympia-Teilnehmerin Anja Scherl – 2016 in Rio beste deutsche Marathonläuferin – vorm Johannesbad Uhr den Startschuss für die Läufe über zehn Kilometer, die Halb- und Marathondistanz sowie den Schülerlauf über 1,8 Kilometer. Beim traditionellen Sport-Symposium am Samstag ab 14 Uhr im Tagungszentrum der Johannesbad ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.