Politik am 22.01.2021

StandpunktAmtsantritt von Joe Biden: Karten neu gemischt Mit dem Amtsantritt von Joe Biden wird sich auf vielen Ebenen einiges ändern, vermutlich auch für die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2, die sich aus dem Blickwinkel der Außenpolitik für Deutschland längst als große Dummheit entpuppt hat. Die Gas-Röhre spaltet Europa und entfremdet Berlin zunehmend von den USA, schon vor der Trump-Ära...
PolitikBewegung bei Nord Stream 2 Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel will mit der neuen US-Regierung Gespräche über die umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 aufnehmen. "Dann müssen wir aber auch darüber sprechen, welche Wirtschaftsbeziehungen im Gas-Bereich mit Russland akzeptabel sind und welche nicht", sagte die CDU-Politikerin gestern...
KommentarJoe Bidens erste Amtshandlungen Zu Joe Bidens ersten Amtshandlungen:An seinem ersten Tag im Weißen Haus hat sich Joe Biden ins Arbeitsleben gestürzt, als gäbe es kein Morgen. 17 Exekutivanordnungen wurden unterschrieben. Nun haben die Pariser Klimaverträge die USA wieder an Bord, manche Muslime dürfen wieder einreisen, Bürger müssen in Bundesstaats-Einrichtungen Masken tragen...