Neues Kapitel voller Ungewissheiten

Ende einer Ära: Letztes offizielles Treffen von Angela Merkel mit Recep Tayyip Erdogan

Istanbul. Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt am heutigen Samstag zu ihrem letzten offiziellen Treffen mit dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan nach Istanbul. Mit Merkels Abgang muss Erdogan künftig auf seine wichtigste politische Verbündete in Europa verzichten. Zugleich verlieren Deutschland und Europa an Einfluss auf die Entwicklungen in der Türkei. Von Merkel hieß es, sie sei eine der wenigen Politikerinnen, auf deren Rat der türkische Staatschef hört. In Wirklichkeit war der Einfluss der Kanzlerin auf Erdogan begrenzt. Das zeigte beispielhaft der Fall Deniz Yücel. Über ein Jahr ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.