Auf einem guten Weg

Von Ulrich Krökel

Zur Entscheidung einer Neuauflage des Kuciak-Prozesses:Der Doppelmord an dem Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten hat die Slowakei vor gut drei Jahren in ihren Grundfesten erschüttert. Er hat der großen Mehrheit im Land die Augen geöffnet, dass der Staat von polit-mafiösen Strukturen durchzogen ist. Kuciak hatte in diesem Milieu recherchiert und wurde daher Opfer eines Auftragskillers. Es folgten Massenproteste, Rücktritte, Verhaftungen. Eine neue Regierung steht für einen politischen Wandel. Eines gelang nicht: Die mutmaßlichen Drahtzieher zweifelsfrei zu überführen. Der Oligarch Mari...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.