InterviewStädtetag warnt vor Corona-Müdigkeit der Bevölkerung

Berlin. Wenn die Menschen die Beschränkungen nicht mehr akzeptieren, hält Burkhard Jung, Präsident des Städtetages und OB von Leipzig, auch Polizei und Ordnungskräfte für machtlos. Die Lockerungen für Geimpfte und Genesene sind beschlossene Sache. Was bedeutet das für die Städte und Kommunen? Burkhard Jung: Die Städte finden es richtig, dass für Geimpfte und Genesene das Leben wieder normaler wird und sie wieder ihre Freiheitsrechte genießen können. Und wir wollen natürlich, dass sich möglichst viele Menschen impfen lassen. Doch wir müssen auch über diese Verordnung hinausdenken, weil die Infe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.