Söder kündigt Lockerungen an

Öffnungsperspektive für Grundschulen, Außengastronomie, Theater und Kinos

München/Berlin. Im Lichte stabiler und teilweise wieder rückläufiger Corona-Zahlen will das bayerische Kabinett heute über die nächsten Öffnungsschritte beraten und entscheiden. Konkret geht es insbesondere um die Schulen, aber auch um Außengastronomie, Kinos, Theater und Ferienunterkünfte. Einige zentrale Punkte hatte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bereits gestern angekündigt: Grundschulen in Bayern dürfen ab nächster Woche auf breiter Front wieder für alle Klassenstufen im Wechselunterricht öffnen – nämlich schon bei einer regionalen Sieben-Tage-Inzidenz bis 165. Unklar war aber...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.