StandpunktDer Fall Nawalny: Überreife Banane

Was der russische Geheimdienst mit Gift nicht geschafft hat, erledigen nun staatlich gelenkte Gerichte: Sie ziehen Alexej Nawalny, den Putin als für sein System gefährlich erachtet, aus dem Verkehr, schicken ihn per schändlichen und zynischen Urteilen in ein Arbeitslager. Der Kreml kann Nawalny wegsperren, klar. Aber er kann die Wut vieler Russen, befeuert auch von dessen Video über den vermutlich für Putin am Schwarzen Meer gebauten Palast, nicht mundtot machen. Nawalny wird als Symbol verbreiteten Frusts über die Verschlechterung des Lebensniveaus und der Vergrößerung der Kluft zwischen eine...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.