KommentarZu den Lieferengpässen bei Corona-Impfstoffen: Überhitzter Markt

Von Karl Birkenseer

Zu den Lieferengpässen bei Corona-Impfstoffen:Vorsorge ist besser als Nachsorge: Diese alte Mediziner-Weisheit bewahrheitet sich beim Corona-Impfstoff-Management der EU. Hätte man nicht so zögerlich bestellt, müsste Ratspräsident Charles Michel jetzt nicht den Druck erhöhen, um wenigstens die georderten Mengen zeitnah zu bekommen. Das, was die EU in Sachen Impfstoff-Bestellung vorexerziert hat, war nichts anderes als Sparsamkeit am falschen Fleck. Wo es eigentlich darum gegangen wäre, so viel Vakzin wie möglich einzukaufen, verspekulierte man sich so lange, bis man am Schluss leerer ausging, a...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.