StandpunktZu den Corona-Maßnahmen: Kurzsichtig, mutlos

Zu den auffälligsten Erscheinungen in der Bekämpfung der Corona-Pandemie gehört es, dass es die Kaste der Politiker in Deutschland oft nicht einmal schafft, wenigstens acht Tage, geschweige denn zwei Wochen abzuwarten, ob und wie ihre Corona-Maßnahmen tatsächlich wirken, bis sie schon wieder weitere Vertiefungen und Verschärfungen, im Ausnahmefall auch Lockerungen, hinausposaunen, nachgerade so, als ob sie Genervtheit und Verwirrung der Bevölkerung nachdrücklich stabil auf hohem Niveau halten wollte. Ob das vor allem an der Heimtücke des Virus liegt oder eher an der Einfallslosigkeit, Kurzsich...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.