"Womöglich noch nachschärfen"

Kaum sind neue Verschärfungen in Kraft, spricht Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus bereits von den nächsten. Er hält
die geplanten Lockerungen über Weihnachten und Silvester für "sehr ehrgeizig".

Herr Brinkhaus, Bund und Länder haben sich auf weitere Corona-Regeln verständigt. Reicht dieses Maßnahmenpaket aus?
Ralph Brinkhaus: Da steckt viel Gutes drin. Aber ich habe Zweifel, dass sie ausreichen, um die Corona-Welle nachhaltig zu brechen.


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.