KommentarZum Corona-Veto Polens und Ungarns: Kein Rechtsstaat, kein Geld

Von Ernst Fuchs

Polen und Ungarn stürzen die EU mit ihrem Veto in eine neue Krise: Wem ein einiges, starkes Europa am Herzen liegt, und das sollte es eigentlich uns allen tun, der könnte langsam tatsächlich einmal der Versuchung erliegen, aus der Haut zu fahren: Während sich in den USA mit dem Einzug von Joe Biden ins Weiße Haus auch im transatlantischen Verhältnis atmosphärische Verbesserungen abzeichnen, 15 asiatisch-pazifische Staaten, an der Spitze China, das global größte Freihandelsabkommen abschließen und damit den Druck auf die restliche Welt erhöhen, gefällt die EU sich darin, sich nach Weltwirtschaf...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.