STANDPUNKTZur Diskussion um die Anti-Corona-Demonstrationen in Berlin: Virenschleudern

In der Psychologie gibt es das Phänomen der Pseudologik. Das bedeutet, dass Menschen objektiv falsche Ursachenzusammenhänge herstellen, aber darauf bestehen, ihre Auffassung der Wirklichkeit sei die einzig mögliche Wahrheit. Pseudologen dieser Art dominierten die Anti-Corona-Demonstration am Wochenende in Berlin. Für die einen ist Corona schlicht erfunden, für die anderen überbewertet, für wieder andere ein Mittel, um den Bürgern ihre Freiheit zu rauben. So absurd solche Vorstellungen auch sein mögen – man darf in einer demokratischen Gesellschaft für sie auf die Straße gehen. Das Demon...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.