LeitartikelZu neuen Reparationsforderungen: Rache für Caligulas Schiffe

Von Alexander Kain

Kommentar Zu neuen Reparationsforderungen: Kennen Sie Caligula? Der Mann lebte vor 2000 Jahren und brachte es bis zum römischen Kaiser. Dem Vernehmen nach soll er ein ziemlich unangenehmer Zeitgenosse gewesen sein, der es mit Recht und Gesetz nicht so genau nahm. Allerdings soll er ein feines Gespür für diejenigen Dinge gehabt haben, die sein persönliches Leben angenehmer machten. So ließ er sich für einen ziemlich kleinen See zwei ziemlich große Schiffe bauen – das eine trug einen Palast, das andere einen Tempel. Wann und unter welchen Umständen sie einst sanken, weiß man nicht. Aber z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.