Kanzler-Frage: Söder führt souverän

Rückendeckung von Wirtschaftsbossen – Mehrheit der Bevölkerung für Kandidatur des Bayern

Berlin. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Würden Deutschlands Führungskräfte entscheiden, wäre das Rennen schon gelaufen. 45 Prozent der Bosse in Wirtschaft und Verwaltung wünschen sich laut einer aktuellen Umfrage CSU-Chef Markus Söder als nächsten Kanzlerkandidaten der Union und als Nachfolger von Regierungschefin Angela Merkel. Weit abgeschlagen dahinter landen die CDU-Bewerber. Für den CDU-Wirtschaftsexperten Friedrich Merz sprechen sich nur 17 Prozent der Entscheider aus. Vor einem Jahr war er noch ihr Wunschkandidat Nummer eins fürs Kanzleramt gewesen. Gerade einmal neun Prozen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.