"Kein neues Geld für alte Probleme"

Europapolitiker Manfred Weber (CSU) stellt sich hinter die
500 Milliarden Euro schwere Merkel-

Macron-Initiative, um schwächeren Ländern nach der Corona-Krise auf die Beine zu helfen. Mit Blick auf den Aufbauplan der EU-Kommission fordert er indes Zukunftsinvestitionen in die Digitalisierung und den Klimaschutz.


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.