Der Seeadler kehrt zurück nach Bayern

Hilpoltstein. In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind die Seeadler nach Bayern zurückgekehrt. 2019 haben nach Angaben des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) 16 Seeadlerpaare im Freistaat Nachwuchs großgezogen. Um einen Überblick über das Vorkommen der Adler zu erhalten, hofft der LBV nun auf Hinweise von Naturfreunden. "Während der derzeitigen Balz sind die majestätischen Greifvögel besonders gut zu beobachten", teilte der LBV gestern in Hilpoltstein mit. Nachdem der Seeadler ursprünglich weit verbreitet gewesen und dann vom Menschen fast ausgerottet worden sei, erlebe der Vogel seit der Jahr...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.