Städte fordern mehr Geld für Ganztagsbetreuung

Berlin. Der Deutsche Städtetag fordert von Bund und Ländern eine deutlich stärkere finanzielle Unterstützung des geplanten Ausbaus der Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter. Das sagte der Präsident des Deutschen Städtetages, Burkhard Jung, gestern der PNP. Das Bundeskabinett hat für den Ausbau der Ganztagsbetreuung eine Finanzhilfe von zwei Milliarden Euro beschlossen. "Es reicht nicht, dass der Bund sich nur bruchstückhaft an den damit verbundenen Kosten beteiligt", sagte Jung. "Das heute vom Bundeskabinett verabschiedete Sondervermögen von geplanten zwei Milliarden Euro kann nur ei...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.