"Je länger wir warten, desto teurer wird es!"

Beim Klimaschutz seien kostbare Jahre verloren gegangen, sagt Claudia Kemfert, Energieökonomin am Deutschen Institut für Wirtschafts- forschung (DIW).

Beim Klimaschutz seien kostbare Jahre verloren gegangen, sagt Claudia Kemfert, Energieökonomin am Deutschen Institut für Wirtschafts-
forschung (DIW).

Frau Kemfert, wieder keine Entscheidungen des Klimakabinetts. Verliert die Bundesregierung beim Klimaschutz nicht wichtige Zeit? Claudia Kemfert: Leider ja. Dabei ist es höchste Zeit zu handeln. Wir haben schon kostbare zehn Jahre verloren, die man für sinnvollen Klimaschutz hätte nutzen müssen. Schlimmer noch, man hat die Energiewende insbesondere erneuerbare Energien ausgebremst und die fossile Wirtschaft massiv unterstützt. Es fehlt der Kohleausstieg, die erneuerbaren Energien müssen doppelt so schnell ausgebaut werden, die Verkehrswende endlich auf den Weg gebracht werden. Das weitere Verf...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.