STANDPUNKTSelbstzerfleischung

Neustart mit Andrea Nahles: Im Hauruck-Verfahren soll die Fraktionschefin heute zur kommissarischen Parteivorsitzenden bestimmt werden, von Martin Schulz eine SPD übernehmen, die in Trümmern liegt. Schulz hatte sich durch den peinlichen Griff nach dem Außenamt endgültig zum Abschuss freigegeben und schickte dann seine Schwester vor, um sich stellvertretend für ihn auszujammern. Sigmar Gabriel wiederum zeigte sich mit seinen Pöbeleien von der unsportlichsten Seite und verscherzte damit letzte Sympathien. Dazu kamen die Mäkeleien von Parteilinken wie Hilde Mattheis an dem überstürzten Stabwechse...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.