Kultur am 16.06.2018

Ein Leben für die Musik und die Natur KulturEin Leben für die Musik und die Natur München/Guttenberg. Er war ein weltweit gefragter Dirigent und engagierter Umweltschützer: Enoch zu Guttenberg ist tot. Er starb im Alter von 71 Jahren am Freitagmorgen in München nach kurzer, schwerer Krankheit, wie seine Söhne mitteilten. Der Tod kam plötzlich, Guttenbergs Konzertplan war prall gefüllt...
100 Wörter, zu schön zum Vergessen Kultur100 Wörter, zu schön zum Vergessen Berlin. Der Reichtum der deutschen Sprache versteckt sich oft zwischen alten Buchdeckeln. "Dusel", "Fracksausen", "wohlgemut" und 97 andre Wörter hat die Autorin Katharina Mahrenholz ausgegraben und präsentiert die fast vergessenen Begriffe nun zusammen mit der Illustratorin Dawn Parisi von A bis Z in "Luftikus und Tausendsassa"...
Er hat alles gesagt KulturEr hat alles gesagt Köln. Dieter Wellershoff hatte kein Internet. Dafür hatte er Bücher. In so ziemlich jedem Raum seiner Kölner Altbauwohnung stapelten sie sich bis unter die Decke. Zusammen bildeten sie ein Archiv seiner Erinnerungen. Und das reichte weit zurück, denn der Schriftsteller hat fast ein ganzes Jahrhundert miterlebt...
CD-KRITIK: Esbjörn Svensson Trio live in London KulturCD-KRITIK: Esbjörn Svensson Trio live in London Drei Körper, ein GehirnZehn Jahre ist es her, seit der europäische Jazz einen seiner wichtigsten Protagonisten verlor. Am 14. Juni 2008 war Esbjörn Svensson beim Tauchtraining in Björkvig vor Stockholm ertrunken. Mit seinem Trio e.s.t. hatte der Schwede den Jazz zu Pop und Rock hin geöffnet und gigantischen Erfolg erzielt...
KulturBullerbü-Haus steht zum Verkauf Småland. Ein Haus, das durch den schwedischen Film "Die Kinder von Bullerbü" berühmt geworden ist, steht zum Verkauf. Das kleine rote Holzhäuschen befindet sich in Vimmerby in Småland, der Heimat der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren, die "Die Kinder von Bullerbü" 1947 geschrieben hat. Ihr Vater war in dem Haus mit dem Namen Sevedstorp aufgewachsen...
KulturStreit um eine Presseerklärung München. Roger Waters, Mitgründer der Band Pink Floyd, fordert von der Stadt München die Löschung einer Presseerklärung von Oberbürgermeister Dieter Reiter im Internet. Der SPD-Politiker hatte dem Rockmusiker darin Antisemitismus vorgeworfen. Hintergrund war der Auftritt des 74-Jährigen am Mittwoch in der Olympiahalle...
KulturFestgottesdienst mit Kinderchören Salzburg. Kinderchöre aus allen neun Bundesländern Österreichs sind an diesem Sonntag, 17. Juni, ab 10 Uhr beim Festgottesdienst des Kinderchorfestivals des Chorverbandes im Salzburger Dom zu hören. Die musikalische Leitung übernimmt Moritz Guttmann, die Orgel spielt Domorganist Heribert Metzger. Im Anschluss erklingen beim Gottesdienst im Dom ab...
KulturMesse Solennelle von Guilmant Salzburg. Die Messe Solennelle (op.11) des französischen Komponisten Felix-Alexandre Guilmant (1837–1911) erklingt an diesem Sonntag, 17. Juni, ab 9 Uhr beim Hochamt in der Franziskanerkirche Salzburg. Es singen Elfriede Grafeneder (Sopran), Chong Sun (Tenor), Fernando Araujo (Bass) und der Chor der Franziskanerkirche...