"Faust" als Bürgerprojekt in Burghausen

Theatermacher Mario Eick (im Bild als Mephisto) hat aus Johann Wolfgang von Goethes "Faust" ein integratives Theaterprojekt geschaffen, das ab Freitag, 1. Juli, um 20 Uhr im Burghauser Bräugartl gezeigt wird. Weitere Termine sind am 2., 8., 9., 15., 16., 29., 30. Juli. Auszüge sind zudem bei der Kunstnacht in Pfarrkirchen am 23. Juli zu sehen. Dabei spielen Profis vom "Theater für die Jugend" mit Schülern, Bürgern und Menschen mit Beeinträchtigung zusammen. Info und Karten unter 01522/ 2707096 und www.theater-fuer-die-jugend.de. − rmr


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.