"Star Wars wäre ohne ihn undenkbar"

Der französische Comiczeichner Jean-Claude Mézières ist tot. Der Schöpfer des Science-Fiction-Comics "Valerian" (deutsch: "Valerian und Veronique") starb im Alter von 83 Jahren, wie der Carlsen Verlag mitteilte. "Er hinterlässt eine große Lücke, doch seine fantastischen Bildwelten bleiben unsterblich", teilte der Verlag mit. "Star Wars" wäre ohne "Valerian" nicht denkbar, so Programmleiter Klaus Schikowski. Von "Valerian" sind 23 Bände erschienen. Für den Film "Das fünfte Element" des Regisseurs Luc Besson entwickelte Mézières gemeinsam mit dem französischen Comiczeichner Jean Giraud das Desig...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.