Wie Heißsporne

Die Ärzte bringen heute ihr neues Album "Dunkel" heraus – Ein Gespräch mit den drei Punk-Rockern

Die Ärzte, das sind Dirk Felsenheimer alias Bela B (58), Jan Vetter alias Farin Urlaub (57) und Rod alias Rodrigo González (53). Die drei Berliner kommen trotz eines für Punk-Rocker biblischen Alters eher wie Heißsporne daher. Mit dem lauten Album "Dunkel", das heute erscheint, will sich das Trio nach seiner Fast-Auflösung nicht neu erfinden. Lieber schwelgt man in Albernheiten und Gesellschaftskritik. Im Columbia Club in Berlin traf unser Korrespondent auf drei Berufsjugendliche, die sich gegenseitig die Bälle zuwerfen. Ein Interview über Schulnoten, schwarzen Humor und die Schwierigkeiten ei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.