Gute-Laune-Auftritt

Das Regensburger Theater startet mit dem Stück "Bunbury" in die Sommersaison 2021

Mit Oscar Wildes größtem Erfolg, der Komödie "Ernst sein ist alles oder Bunbury", 1895 uraufgeführt, setzte Intendant Jens Neundorff von Enzberg nach dem Endlos-Lockdown ganz bewusst auf Heiterkeit. Michael Lindner baute dafür eine poppige Open-Air-Bühne in Pink mit großer weißer Revuetreppe, auf der die Schauspieler sich wirkungsvoll in Szene setzen können, plakativ beäugt von Oscar Wilde, fünffach multipliziert, was Regisseur und Ensemble wohl aus seiner "herrlich oberflächlichen Komödie über die herrlich oberflächlichen Menschen" machen würden. In der neuen Übersetzung von Sebastian Schug k...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.