Brettl-Spitzen mit Künstlern der Region

Musiker von "Stierig" am Sonntag im BR

Altötting/Mühldorf. Aufzeichnungen fürs Fernsehen sind für Bühnenkünstler momentan eine der wenigen Möglichkeiten, aufzutreten. Ende Februar filmte das Bayerische Fernsehen im Festsaal des Münchner Hofbräuhauses die 15. Ausgabe der "Brettl-Spitzen". "Leider ohne Publikum", wie der künstlerische Leiter Jürgen Kirner der PNP sagt, stattdessen saßen die 30 beteiligten Künstler im Saal und applaudieren sich selber. "Tatsächlich war es eine tolle Stimmung", sagt Kirner. "Alle waren gierig, endlich wieder was machen und sich gegenseitig bejubeln zu dürfen." Ausgestrahlt wird die Volkssänger-Revue ko...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.