Doppelter Abschied

Letztes Abo-Konzert der Reichenhaller Philharmoniker für Dirigent Simonis und Paukist Panzl

Bad Reichenhall. "Finale", das letzte, besondere Abo-Konzert der Bad Reichenhaller Philharmoniker für diese Saison der außergewöhnlichen Umstände, setzte zugleich einen Schlusspunkt für zwei besondere Musiker: Generalmusikdirektor Christian Simonis verlässt nach elfjähriger produktiver Tätigkeit Reichenhall und die Philharmoniker, Solopaukist Alfons Panzl verabschiedet sich nach 40 Dienstjahren mit Donnerhall in den Ruhestand. Platz für 39 Musiker auf der Bühne im TheaterDer Chefdirigent dankte der Treue der Konzertbesucher, wodurch viele Konzerterlebnisse ermöglicht wurden und meinte, der neu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.